Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


brauche Hilfe zur Aufstellung bzw. Verkabelung meines neuen Systems

+A -A
Autor
Beitrag
feurigerschmelzofen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jun 2008, 16:23
da ich auf diesem gebiet völliger einsteiger bin und überhaupt keine ahnung von aufstellung oder verkabelung habe, hoff ihc mal dass ihr mir hier helfen könnt

als erstes zum raum: mein zimmmer hat eine L-form. in dem kleineren teil des L's wird die anlage stehen (yamaha rx-396, magnat motion 880- nicht unbedingt hifi, ging aber nix anderes in budget ) die maße sind 2,80 auf 2m und 2,30 hoch. die decke ist aus holz (sichtbare dachstuhl -> 3 längsbalken, ein großer querbalken) nach ca einem meter fällt die decke auf die anlage hin, bis auf ca 50cm tiefe. der boden ist aus teppich, und ca 30cm von der "hohen" wand entfernt steht ein sofa. auf der niedrigen wandseite steht ein flaches breites tv-regal, auf dem der verstärker und ein tv stehen.

wohin stell ich jetzt ab besten meine ls? (wandentfernung etc.) und ist der raum überhaupt zum musikhören geeignet? der große teil des L's is übrigens ca 4m hoch (dachgiebel) mit einer großen geschlossenen schrankwand.


zur verkabelung: brauch ihc bestimmte kabel? mach ich spezielle stecker an die enden? durchmesser? mindest bzw maximallänge? isolierung? und wo bekomme ich sie? (will max 15€ für beide ausgeben, kein highhighhigh-end material bitte )

ausserdem hab ich gelesen dass die motion spikes im lieferumfang enthalten haben (magnat.nl). braucht man die und was bringen die mir?


danke im voraus für eure hilfe


[Beitrag von feurigerschmelzofen am 24. Jun 2008, 16:34 bearbeitet]
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 25. Jun 2008, 06:50
Hallo feurigerschmelzofen !

Eine Menge Fragen, auf die ich mal versuche ein paar Antworten zu geben :

Nimm Standard-Leitungen von 2,5qmm Querschnitt - damit bist Du bei Längen bis ca. 7m gut bedient.
Im Baumarkt oder Elektronik-Shop / Versand für wenig Geld erhältlich.
Oder hier : http://cgi.ebay.de/L...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Du kannst Büschelstecker ( Bananenstecker ) benutzen, musst es aber nicht.
Wenn Du die abisolierten Enden ganz einfach unterklemmst, solltest Du die Kupferdrähtchen
möglichst nicht mit den ( „schmutzigen“ ) Fingern berühren, um spätere Oxidation zu vermeiden.

Stecker : http://cgi.ebay.de/2...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Die Spikes würde ich verwenden, da sie prinzipiell Vorteile ergeben in Sachen Klangverhalten.

Der Wandabstand von Lautsprechern sollte idealerweise 70cm oder mehr betragen.

Aber aufgrund der Raumverhältnisse bleibt eigentlich nur :

Ausprobieren, was am besten klingt und optisch / räumlich akzeptabel ist.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Newbie Frage zur Lautsprecher Verkabelung
Stefan_1983 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  3 Beiträge
Fragen zur Verkabelung
Musikfanatiker am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  14 Beiträge
Brauche Hilfe bei der Aufstellung
robby1990 am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  7 Beiträge
Hilfe bei Entscheidung eines 2.1 Systems
Warrior62 am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  21 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung
netshark am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  5 Beiträge
Hilfe bei Aufstellung Boxen
maxa am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.10.2005  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe zur Kaufentscheidung
chameleon69 am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  4 Beiträge
brauche hilfe!
mosef am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  5 Beiträge
Frage zur Verkabelung (kein Voodoo)
der_Flo am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  5 Beiträge
Hilfe zur Lautsprecheraufstellung (mit Grundriss)
TheZSB am 27.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedlaporte85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.290