Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


hilfe für badezimmer

+A -A
Autor
Beitrag
sweeti28
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Aug 2008, 22:38
hallo

da ich demnächst mein badezimmer machen werde,wollte ich darin ein paar ls einbaueen.
meine vorstellung war, das ich einen autoradio mit usb-anschluß einbaue(wo genau weiß i noch nicht, aber spielt wohl auch keine rolle).
zu den ls. da ich fast ausschließlich house-musik höre, sollten die ls schon einen guten bass bringen, schon bei normaler laitstärke. die ls wollte ich im bad einbauen. evzl. bei waschtich in eine ytong-wand.
sollten die ls hinten geschlossen sein(eine art kasten aus ytong oder ähnliches)? was gibt es noch zu beachten beim einbau damit die ls gut klingen?
welche ls und welchen rsio würdet ihr nehmen und empfehlen?
i hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
vielen dank schon einmal
mfg
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 22. Aug 2008, 06:38
Fürs Bad brauchst du richtige Feuchtraum-Lautsprecher. Das wird dann wohl doch etwas teuer, wenn die auch was taugen sollen.
sweeti28
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Aug 2008, 19:12
hallo und danke für die antwort.
ja sowas in der art habe ich mir schon gedacht, aber wenn man etwas möchte sollte man dies sich auch erfüllen. welche ls sind denn wirklich super?
und auch ein geeignetes radio suche ich.
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 23. Aug 2008, 06:37

sweeti28 schrieb:
hallo und danke für die antwort.
ja sowas in der art habe ich mir schon gedacht, aber wenn man etwas möchte sollte man dies sich auch erfüllen. welche ls sind denn wirklich super?
und auch ein geeignetes radio suche ich.


Sofern du da wirklich Sauna-artige Bedingungen drin hast, würde ich wirklich zu solchen Lautsprechern raten. Solche findet man häufig im Yacht- oder Saunabau.

Wenn das Bad gut belüftet ist und die Feuchtigkeit schnell rausgeht, dann kann man auch zu den Einbauserien der bekannten Herstellern greifen.

Revox
Canton
JBL
z.B.

Ich warte lieber mal ab, was du zu dem Feuchtigkeitsproblem sagst.
sweeti28
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Aug 2008, 08:12
hallo
also ich denke mal, daß es mit der feuchtigkeit nicht so arg wird. würde lieber die normalen boxen bevorzugen, nur welche? oder welche feuchtraumbocxen sind sehr zu empfehlen?
Eminenz
Inventar
#6 erstellt: 27. Aug 2008, 08:57
Eingeschränkt empfehlen kann ich dir die Einbauserie von Revox (Re:sound i) wenns was wertiges sein soll.

Ansonsten hast du bei sämtlichen Lautsprecherherstellern eine Einbauserie.
sweeti28
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Sep 2008, 09:53
gibt es deb auch was empfehlenswertes von der marke teufel? davon hört man ja nur gutes wie mir scheint
enoelle
Stammgast
#8 erstellt: 02. Sep 2008, 10:01
Du kannst hier mal gucken: http://www.visaton.com/de/chassis_zubehoer/wasserfest/index.html

Die Dinger sind nicht schlecht für's Geld. Ein bischen kann man ja auch mit Klangreglern noch nachhelfen. Die größeren sollten auch genügend Bass bringen. Deckeneinbau ist möglich. Dann brauchste kein extra Gehäuse in die Wand mauern.

Und: Die LS überleben auch wüste Schaumparties

Gruß

Eric
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche LS für Musik im Badezimmer
poker2 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  6 Beiträge
Hilfe bei LS-Auswahl
ShadowCat am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  23 Beiträge
LS testen?
yomogi am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe bei LS Suche ^^
seb23 am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  12 Beiträge
Hilfe zu fragwürdigen LS
spooky0815 am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  30 Beiträge
LS laufen davon
ROFLER am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  5 Beiträge
LS Empfehlung
pix am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  5 Beiträge
alternativen zu MonitorAudio S5 LS
mich.back am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2004  –  2 Beiträge
LS Kauf
schmiddi1987 am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  7 Beiträge
LS /Anlage Partyfest machen....
S.P.S. am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedahead666
  • Gesamtzahl an Themen1.345.699
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.210