Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cinch Stecker an Boxen? Suche neue Box, welche?

+A -A
Autor
Beitrag
JimmyKelso
Neuling
#1 erstellt: 01. Sep 2008, 14:19
Hallo zusammen!

Kenne mich um ehrlich zu sein kaum aus mit Boxen etc.
In der Garage geben langsam die Boxen den Geist auf, denke zumindestens das es an den Boxen liegt. Die knistern und der Ton geht immer weg und wird leise etc.
Problem ist nur, ich weiß nicht welche ich kaufen soll da die alten einen Stecker haben, sieht aus wie ein Cinch-Stecker. Normalerweise sinds doch 2 Kabel die reingeclipt werden oder nicht?
Hab mal 2 Bilder angehangen.
Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen kann! Und vll. nen Tipp geben kann welche Boxen günstig sind, muss nix dolles sein, ist nur fürs schrauben ab und zu.

Danke und Gruß!





bulb2000
Stammgast
#2 erstellt: 01. Sep 2008, 14:46
hi, empfehle sowas eigentlich ungern aber es gibt von clatronic ein paar stand ls für 50 euro,die für den preis gut klingen nicht aggressiver hochton gute mitten und genügend bass,zum schrauben in der werkstatt ideal,und beim schrauben und basteln hört mann ja nicht so laut,und wenn sie mal schmutzig ,ölig oder was absplittert oder zerkratzen ist es nicht so wild,empfehle bewusst die, weil die auch leise in verhältnis zum preis kräftigen sound haben,den stecker kannst du apknippen und die beiden kabels schliesst du an die boxen an,sind das pc ls die clartronic teile brauchen für leisen musik hören nicht viel leistung.andere werden dir vermutlich kompakt ls oder teurere ls empfelen aber für die werkstatt sind die optimal

HIER EIN LINK ZU BOXEN natürlich nicht dar bestellen falls der preis dar höher ist,bei ebäy oder media/pro markt gibts die günstig

deine werkstatt box" klick mich"
Mr.Pyro
Stammgast
#3 erstellt: 01. Sep 2008, 14:49
Zum Knistern: DAs könnte auch an den Kabeln leigen.
Zuerst solltest du die Fehlerquelle eindeutig identifizieren.

Zu den Kabeln: Ein Lautsprecher braucht 2 Adern, ein Cinchstecker hat 2 Adern. 2 Stecker braucht es nur für Stereo, und da die Boxen an sich ja jede ''mono'' sind, benötigt man nur einen Stecker pro Box.

mfg

Mr.Pyro
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 01. Sep 2008, 16:51
Hier würde ich tatsächlich das Problem erst einmal überall suchen, aber nicht bei den Lautsprechern selbst. Da hätte ich weit eher Schalter und Potis an der daranhängenden Elektronik im Verdacht. (Garage klingt nun nicht gerade nach optimalen Umgebungsbedingungen.) Eine Aufstellung des ganzen Krempels bitte!


[Beitrag von audiophilanthrop am 01. Sep 2008, 16:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche neue PA Boxen !
musikfan1998 am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  8 Beiträge
cinch
zwecki am 02.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  6 Beiträge
Neue Hifi-Boxen gesucht
Tech_Freund am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  28 Beiträge
Neue Boxen?
-ec- am 23.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  61 Beiträge
Suche neue Standlautsprecher
SirTobi am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  16 Beiträge
Welche Boxen?
Hannes_HIFI am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  15 Beiträge
welche Boxen?
sikkl am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  2 Beiträge
Welche Boxen ?
Karsa am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  6 Beiträge
Welche Stadbox Box eher?
Centurio81 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  9 Beiträge
Infinity,Quadral oder welche andere BOX???
hififreak1204 am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedJochi123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.874
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.867