Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher richtig anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
CandleWaltz
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Sep 2008, 19:53
Hi Leute,

ich habe mir die Dali Grand Coupé Lautsprecher gebraucht gekauft und dürfte sie in den nächsten Tagen bekommen.
Habe auch Bilder zugesendet bekommen, wie ich die Lautsprecher anschließen muss, blicke da aber nicht so ganz durch.
Ich habe nämlich ein ganz normales Lautsprecherkabel und weiß nicht, wie ich das genau anschließen muss.
Habe mal ein Bild mitgeschickt wie es aussehen soll.
Was brauche ich denn noch, um das Lautsprecherkabel so an das rote Teil anzuschließen?



Thx
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2008, 05:45
Mit einem einfachen Lautsprecherkabel wirst du da wohl nicht weit kommen.

So wie das da aussieht gehen da nur Bananenstecker in die Buchsen, nichts zu schrauben.

Zudem sind die Boxen bi-wiring/bi-amping fähig.

Ich hoffe mal für dich, dass dir der Vorbesitzer wenigstens die kleinen Kabel mit dem schwarzen und roten Stecker mitliefert, ohne die musst du dir ein Bi-Wiring-Kabel mit Bananensteckern besorgen oder selbst basteln.
CandleWaltz
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Sep 2008, 08:20
Ja, die Kabel mit den schwarzen und roten Steckern sind mit dabei gewesen.
Also bäruchte ich dann einfach nur noch vier Bananenstecker?

Könntest du oder jemand anders denn mal genau erklären, wie ich denn dann alles anzuschließen habe?
Wäre echt super!
dharkkum
Inventar
#4 erstellt: 13. Sep 2008, 09:49

CandleWaltz schrieb:
Ja, die Kabel mit den schwarzen und roten Steckern sind mit dabei gewesen.
Also bäruchte ich dann einfach nur noch vier Bananenstecker?

Könntest du oder jemand anders denn mal genau erklären, wie ich denn dann alles anzuschließen habe?
Wäre echt super!



Ja, 4 Bananenstecker reichen.

Die machst du dann eben an die Enden von deinen Lautsprecherkabeln und steckst die dann da rein wo auf dem Foto der schwarze und der pinkfarbene Stecker drinstecken.

Das ganze sieht aber sehr provisorisch und bastelmässig aus.

Wenn dich die Optik nicht stört und es keine Kontaktprobleme gibt lass es so.

Ich selbst würde mir richtige Biwiring-Kabel besorgen bzw. würde ich mir da wahrscheinlich selber was zusammenlöten.

Biwiringkabel wären z.B. solche http://www.dienadel....+LS-Kabel,w15052.htm

2 x 2,5 m mit Hohlbananas kosten allerdings 85 €, ich weiss nicht wieviel du investieren willst.

Etwas ähnliches kann man sich für ca. 10-20 € selbst zusammenbasteln.
CandleWaltz
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Sep 2008, 10:01
Dann werde ich mir heute mal Bananenstecker besorgen.
Wenn alles klappt, kann ich es ja so lassen, falls nicht kann ich mir ja immernoch so ein Biwiring-Kabel kaufen.
Mit selber basteln und löten brauchste mir nicht zu kommen, hab da zwei linke Hände und an jeder hand fünf Daumen .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie Lautsprecher richtig anschließen?
candyman1983 am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  4 Beiträge
Wie die Lautsprecherkabel anschließen?
Scritchybo am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  6 Beiträge
Wie Lautsprecher anschließen?
qfstereo am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  4 Beiträge
Lautsprecher an Verstärker anschließen
Hardcor3Chip am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  4 Beiträge
Lautsprecher anschließen - Neuling braucht Hilfe
AmazingHayman am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  9 Beiträge
wie lautsprecher am verteiler anschließen
tusponürnberg am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher richtig anschließen
yabo0407 am 17.02.2015  –  Letzte Antwort am 17.02.2015  –  13 Beiträge
Lautsprecherkabel
janberlin am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  147 Beiträge
Lautsprecher anschließen?
Zehro am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  9 Beiträge
Langes Lautsprecherkabel - Wie anschließen ?
usmu am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 179 )
  • Neuestes Mitgliedluis_thr
  • Gesamtzahl an Themen1.344.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.868