Sind die Mittel/Hochtöner Defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
Scretchy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Okt 2008, 12:16
Hallo
ich habe gestern meine 2 Lautsprecher einem Kollegen geliehen.
Sie bestehen aus Tief, Mittel, und Hochtöner.
Jetzt ist es so das gestern auf der Party die Höhen und Mitten total ausgefallen sind. Das komische war nur wenn man den daumen Seitlich an die Membran drückte, das der Mitteltöner dann wieder Töne von sich gab.
Mitteltöner defekt?

MFG
rorenoren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Okt 2008, 19:27
Moin,

ja.

Wenn die Spulen der Lautsprecher, hier Mittel- und Hochtöner, zu sehr belastet werden*, brennen sie durch oder verformen sich "nur".

Letzteres ist bei deinem "Daumen- Mitteltöner" der Fall.

Es hilft alles nichts, sie müssen ausgetauscht werden.
(je nach Preislage besser neue Boxen kaufen)

Reparabel ist da im Normalfall nichts.
(es gibt bei sehr hochwertigen LS z.T. Ersatzschwingspulen (mit Membran))

Gruss, Jens


*passiert besonders dann, wenn der Verstärker sehr weit aufgedreht, "am Ende" ist und verzerrt.
Die Verzerrungen haben sehr viel Energie/Leistung im Hoch- Mitteltonbereich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mittel/Hochtöner defekt - wie messen?
schwarzhai1008 am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  3 Beiträge
Focal Mittel/Tieftöner defekt
menas am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  3 Beiträge
Hochtöner defekt
tytaty am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  24 Beiträge
Hochtöner defekt
Banana_Joe am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  11 Beiträge
Hochtöner defekt?
P.i.L. am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  2 Beiträge
Hochtöner - defekt?
ajim am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2008  –  7 Beiträge
TSM Hochtöner defekt :-(
Bullet89 am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  5 Beiträge
Quadral Phonologue Rubin Mittel/Hochtöner geht nicht mehr
Schnellschrauber am 04.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  3 Beiträge
JBL XTI40 - Hochtöner defekt
-gore- am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2008  –  2 Beiträge
Hochtöner rauscht - Defekt?
Rhenn am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedSchlops
  • Gesamtzahl an Themen1.404.138
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.684

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen