Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kein sauberer bass! hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
EddixXx
Neuling
#1 erstellt: 19. Okt 2008, 12:36
Hi Leute!

ich habe in den letzten tagen mein zimmer umgestellt..
ich habe nur die möbel umgestellt und meine PA boxen an der selben stelle wie vorher stehen lassen..
aber jetzt habe ich garkeinen bassreflex mehr..
der bass hämmert nur noch.. was kann ich tun? könnt ihr mir sagen wie ich meine boxen am besten positionieren sodass der bass gut abgeht?

thx im vorraus
Radiologe
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2008, 14:15
Ganz klarer Fall.
Du hast die Raumakustik durch umstellen der Möbel verändet.Völlig normal das sich da der Klang ändert,auch wenn die Boxen noch immer an der selben stelle stehen.

Wo nun die bessere Position für die Boxen ist musst Du schon selbst probieren,denn Hellseher wie dein Zimmer aussieht sind wir nicht.
Spielt aber sowieso keine Rolle.Selbst testen bringt viel schneller das gewünschte Ergebnis,oder aber die Akustik ist nun so ungünstig das vernünftiger Bass nicht mehr möglich ist.

Mach dir aber klar,dass der Bass niemals im ganzen Zimmer optimal sein kann.Mache das ganze so,dass es an deinem Haupt-Hörplatz für dich optimal ist.

Leider gibt´´s dazu nicht mehr zu sagen.Ausser,dass man eben durch Änderungen im Raum deine Probleme bekommt.

Kannst dich auch hier im Akustikbereich des Forums genauer einlesen.

Markus
_axel_
Inventar
#3 erstellt: 19. Okt 2008, 16:26

EddixXx schrieb:
jetzt habe ich garkeinen bassreflex mehr..

Bassreflex kann man nicht 'haben' (im Sinne von hören, wahrnehmen), denn 'Bassreflex' ist eine Technik.
Du meinst wohl, du hast keinen Bass mehr(?).

Ist Deine Hörposition verändert, also Dein Sitzplatz? Sowas hat nämlich eine ähnliche Wirkung, wie die Veränderung der LS-Position.

Gruß
ton-feile
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2008, 18:34
Hi,

da würde ich ein ähnliches Problem vermuten wie Axel.
Um empirisch an das Problem zu gehen könntest Du aber mal probeweise eine Box auf Deinen Hörplatz stellen und dann in dem Bereich, in dem die Box stehen darf herumgehen und nach einem Platz suchen, wo der Bass gut klingt.
Wenn Du einen Platz gefunden hast, stellt Du die Box dann genau da hin.
Danach kannst Du das für die andere Box wiederholen, wobei Du natürlich jetzt eingeschränkter bist, weil am Ende ja ein "Stereodreieck" dabei herauskommen soll.

Gruß
Rainer


[Beitrag von ton-feile am 19. Okt 2008, 20:04 bearbeitet]
rland79
Stammgast
#5 erstellt: 20. Okt 2008, 10:33
genau. bitte skizze vom raum mit ls- und hör-position und dann kann man schon mehr sagen!
frohnck
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Okt 2008, 10:41
da wirst du wohl ausprobieren müssen...
haben sich vielleicht Hohlräume gebildet?
stehen die Boxen jetzt evtl. näher an den Möbeln?
EddixXx
Neuling
#7 erstellt: 20. Okt 2008, 12:37
hi leute danke habs ausprobiert bei mir war iwi das problem das eine box die andere irgendwie die andere übertönt ich weiß nicht wie ich das erklären soll^^
auf jeden fall hab ich eine abgeklemmt und der bass war sowas von geil.. und jetzt habe ich eine andere box anders positioniert sodass ein stereodreieck entsteht..

jetzt behbt die bude wieder richtig^^

vielen dank auch
rland79
Stammgast
#8 erstellt: 20. Okt 2008, 14:05
na dann hast eine wahrscheinlich falsch gepolt (rotes und schwarzes kabel vertauscht) angeschlossen. und das löscht den bass aus.
wenns jetzt wieder passt dann passts!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Bass mehr
mammutmanny am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  4 Beiträge
Hilfe! Ergo RC-L an DENON 1500 kein BASS!?
maxx² am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  7 Beiträge
Kein Bass ?
Carlos9 am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  31 Beiträge
bass probleme!!! hilfe!!
weissnich am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  4 Beiträge
brummender bass, hilfe
crone. am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  3 Beiträge
kleine Endscheidungs Hilfe
BlacK_Smoke83 am 27.05.2012  –  Letzte Antwort am 30.05.2012  –  3 Beiträge
Infinity Renaissance- kein Bass
28.10.2002  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  16 Beiträge
kein Bass in Raummitte
stenser am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  63 Beiträge
Kein Bass mehr
thun727 am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  9 Beiträge
kein bass mehr!!!!!!!
enzi am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglied*Civer*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.002
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.186