Kein Bass mehr

+A -A
Autor
Beitrag
thun727
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Apr 2005, 17:08
Also,
Ich hab vor ein paar Tagen umgeräumt, mein Raum is ungefähr 4-5m breit und ca. 7m lang. Auf der einen seite(wenn man reinkommt sieht man das zimmer in der länge), links is mein Bett bzw. couch, wo ich tv gucke mucke höre etc. . Dort hört man sogut wie keinen Bass, die Anlage ist rechts, sprich 4-5m vom Bett entfernt, und man hört nur richtigen Bass wenn man neben den Boxen und hinten links im Zimmer steht, vorher waren die Möbel einfach nur andersrum(links -->rechts) und natürlich bissel umgestellt iner reihenfolge, und ich habe jetz nen neuen schreibtisch drine. Auf jedenfall war der Bass vorher zum niegerknien, und jetz höre ich garkeinen mehr wenn ich aufem Bett sitze. is übrigens stereo anlage, und ich habe schon die Boxen aufen Schrank oben, in fast 2,50m höhe gehabt, und auf dem kleinen in 1m höhe, keine veränderung, auch net wenn ich sie in eine andere richtung zeigen lasse, sprich schräg stelle.

Kennt sich damit einer aus, ich kann ohne richtigen Bass nich leben, bitte helft mir!!!!


mfg.
thun727
Berman
Inventar
#2 erstellt: 09. Apr 2005, 17:38
Das ist nunmal das alte Problem mit komplexen Raumreflexionen, Basslöchern und was weiss ich. Ich habe auch das Phänomen, dass man in einigen Ecken des Raumes kaum Bass wahrnimmt. Auf der Couch ist es bei mir Optimal. Ich würde sagen, dass in deinem Fall leider nur ausprobieren hilft. Direkte Tips kann man dir nicht geben, vielleicht würde eine Skizze des Raums helfen. Hast du nen Subwoofer? Dann versuchs mal mit dem alten "im raum rumkriechen und dort positionieren wo der bass am intensivsten erscheint" - trick. Wenn kein Sub vorhanden ist, könnte vielleicht einer Abhilfe schaffen. Falls du nicht die Kraft hast den ganzen Raum umzubauen, ist das vielleicht die einzige Lösung ;). Auf jeden fall ist eine Ferndiagnose bei solch einem Problem immer recht problematisch. Die perfekte Position eines Lautsprechers in einem Zimmer in dem man wohnen will, gibt es nicht.
thun727
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Apr 2005, 18:16
Wo kann ich hier nen bild einfügen???


[Beitrag von thun727 am 09. Apr 2005, 18:18 bearbeitet]
Berman
Inventar
#4 erstellt: 09. Apr 2005, 18:35
Glaube du brauchst nen Webspace :/
Gummiente
Stammgast
#5 erstellt: 09. Apr 2005, 18:41
thun727
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Apr 2005, 20:26
sakly
Inventar
#7 erstellt: 10. Apr 2005, 07:42
Du hast also nur von links nach rechts umgestellt?

Überprüfe mal die Polung der LS. Normalerweise müsste bei der gewählten Aufstellung der Bass auf dem Sofa zumindest ok sein.
Deine Beschreibung spricht zu 99% die Sprache der Verpolung.
thun727
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 10. Apr 2005, 11:11
Ja, lag an den wirklich an den falschen Polen, hätt ich auch selber drauf kommen können, dass sich die Frequenzwellen Berge und Täler dadurch gegenseitig auslöschen, VIELEN DANK FÜR EURE SCHNELLE HILFE!!!
Skatan00
Stammgast
#9 erstellt: 10. Apr 2005, 16:36
ich habe meine canton le190 mal bewusst kurz falsch angeschlossn, ich habe aber keinen wirklichen unterschied gehört...

was hat es damit auf sich?

lg


[Beitrag von Skatan00 am 10. Apr 2005, 16:37 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Müssen Lautsprecherkabel links und rechts gleich sein?
THZ_BS am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  10 Beiträge
Normale Stereoanlage Lautsprecher links rechts
kungfu am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.11.2008  –  4 Beiträge
Kleines Zimmer mehr Bass!
denny1224 am 03.11.2012  –  Letzte Antwort am 06.11.2012  –  8 Beiträge
Ist ein subwoofer eine Gehörtäuschung?
ElieBleu am 09.08.2016  –  Letzte Antwort am 10.08.2016  –  9 Beiträge
Lautsprecher - Wiedergabe links und rechts
mc_vinyl am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 17.02.2014  –  10 Beiträge
Links/Rechts vertauschen
net-TEA am 14.12.2002  –  Letzte Antwort am 15.12.2002  –  6 Beiträge
links/rechts bei Lautsprechern
kleinenbremer am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  2 Beiträge
Problem mit meiner Anlage
bassfan1900 am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  3 Beiträge
brauch neue standboxen vorne links und rechts...
psalter am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  2 Beiträge
Warum rechts und links?
FrankDaebler am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.276 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmanni!
  • Gesamtzahl an Themen1.398.540
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.630.397

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen