Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sicken an der Membran neu verkleben?

+A -A
Autor
Beitrag
Achim2
Neuling
#1 erstellt: 16. Nov 2003, 13:15
Hallo,
hat jemand einen Tip mit welchem Klebstoff ich die Sicke (an einer Stelle schon etwas bröselig) von alten Treibern neu fixieren kann? Hat sich teilweise schon 1/3 des Umfangs gelöst. Sind Papiermembranen,
Kostbar sind die Treiber nicht.
Danke für jeden Tip!
Gruss
Achim
Bernd
Stammgast
#2 erstellt: 16. Nov 2003, 14:03
Bombenfest hält Pattex. Die Schwierigkeit dabei ist, sofort die richtige Position beim Zusammenkleben zu finden. Nachkorrigieren geht nicht (Kontaktkleber). Mit UHU klebt sich´s leichter. Probier aber erstmal ein einer Stelle der Sicke aus, ob der Klebstoff die Sicke nicht auflöst.
Falls Du darankommst: Buchbinderleim klebt fast alle Materialien und bleibt relativ elastisch.
Ein Bekannter hat mal Sicken mit streichfähigem Silikon repariert - mit Erfolg.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alkohol an LS-Membran / Sicken
Beneki am 24.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  2 Beiträge
B&W DM610i - Sicken
halo_fourteen am 29.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  5 Beiträge
Membran unterschiedlicher Ausschlag
orchi99 am 10.07.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  4 Beiträge
zerbröseln der Sicken stoppen?
michaelJK am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  7 Beiträge
LS neu abstimmen nach Einbau neuer Sicken?
Mohrle9999 am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  3 Beiträge
Membran abgerissen
Joe-cool am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  13 Beiträge
Membran beschädigt?
am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  7 Beiträge
BRAUN LS welche Sicken ?
FritzFrost am 29.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.10.2011  –  2 Beiträge
Sicken einspielen, ganz schnell
MH am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  45 Beiträge
Quadral Amun MkII - Sicken zerbröselt
Charly15 am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedjolly-roger
  • Gesamtzahl an Themen1.345.860
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.424