Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Reparatur Orbid Sound Galaxis

+A -A
Autor
Beitrag
grigra
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Okt 2008, 14:25
Hallo!

liebe Moderatoren, bitte verschiebt den Thread, falls ich die falsche Rubrik gewählt habe sollte.

Ich habe Gestern ein Paar Orbid Sound Galaxis Boxen bekommen. Leider sind alle 8 Sicken der Tieftöner hinüber.

Da ich noch nie Orbid Sound Boxen gehört habe, stellt sich die Frage, ob sich eine Reparatur überhaut loht, oder ob das den tatsächlichen Wert der Boxen übersteigen wird?

Ich würde mich über folgende Infos freuen:

- wo bekommen ich passende günstige Sicken zur Selbstreparatur?

- hat jemand Erfahrungen mit den Galaxis gemacht?

-gibt es Unterlagen, wie z.B. Prospekte, Anleitungen, Pressetexte, etc.?


Vielen Dank im Voraus!

Grüße Andy
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 02. Nov 2008, 11:16
Hi,

die Galaxis ist eine ziemlich üble Fehlkonstruktion und die Erneuerung der Chassis ist IMHO rausgeschmissenes Geld.

Sorry, dass ich keine erfreulichere Info geben konnte.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 02. Nov 2008, 11:19 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 02. Nov 2008, 11:25
x2

Die Grundqualität der Dinger ist zu mies.

Weg damit!
Macinally
Stammgast
#4 erstellt: 02. Nov 2008, 12:31
@ grigra,

obwohl ich selbst Orbid Lautsprecher habe, muss ich Hüb und Apalone recht geben. Wäre rausgeschmissenes Geld, unabhängig davon das du die Basschassis wahrscheinlich nicht mehr bekommst bzw. ein Austausch der Sicken den Wert der Box übersteigen wird. Die Bässe sind von Peerless, OS wird aber nicht mehr von Peerless beliefert.
Sicken selbst zu tauschen ist ohne Zentrierwerkzeug auch nicht ratsam.

Gruß
Mac


[Beitrag von Macinally am 02. Nov 2008, 12:33 bearbeitet]
einie1
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Nov 2008, 09:20

Hüb' schrieb:
Hi,

die Galaxis ist eine ziemlich üble Fehlkonstruktion und die Erneuerung der Chassis ist IMHO rausgeschmissenes Geld.

Sorry, dass ich keine erfreulichere Info geben konnte.

Grüße

Frank
:prost


hi,

das sollte jeder für sich selbst entscheiden!

und als fehlkonstruktion würde ich sie ganz und gar nicht bezeichnen!
einie1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Nov 2008, 09:23

grigra schrieb:
Hallo!

liebe Moderatoren, bitte verschiebt den Thread, falls ich die falsche Rubrik gewählt habe sollte.

Ich habe Gestern ein Paar Orbid Sound Galaxis Boxen bekommen. Leider sind alle 8 Sicken der Tieftöner hinüber.

Da ich noch nie Orbid Sound Boxen gehört habe, stellt sich die Frage, ob sich eine Reparatur überhaut loht, oder ob das den tatsächlichen Wert der Boxen übersteigen wird?

Ich würde mich über folgende Infos freuen:

- wo bekommen ich passende günstige Sicken zur Selbstreparatur?

- hat jemand Erfahrungen mit den Galaxis gemacht?

-gibt es Unterlagen, wie z.B. Prospekte, Anleitungen, Pressetexte, etc.?


Vielen Dank im Voraus!

Grüße Andy


hi,

vielleicht gibt es ja ein os-studio in deiner nähe!

höre sie dir erst mal an, dann würde "ich" entscheiden!
ton-feile
Inventar
#7 erstellt: 03. Nov 2008, 09:55
Hi,

es gibt auch ein Forum für Orbid Sound.
Klick mich!

Da würde ich an Deiner Stelle noch mal nachfragen.

Dass die Klang-Qualität von Orbid Sound Lautsprechern gelinde gesagt umstritten ist, hast Du ja schon gemerkt.

Gruß
Rainer
grigra
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Nov 2008, 19:38
Hallo zusanmmen, und schon mal vielen Dank für eure Antworten!

Ja, ich habe gemerkt, dass OS Boxen ein sehr gespaltenen Ruf haben. Die einen vergöttern Sie während die anderen ganz und gar nicht davon überzeugt sind.

Mich interessiert eigentlich nur, wie gut oder schlecht die Dinger tatsächlich sind. Meine aktuellen Boxen werden sie sicher nicht ersetzen können, aber nur zum Spass eine Menge ausgeben will ich natürlich auch nicht.

Vielleicht finde ich Irgendwo passende Sicken für kleines Geld und wage einen Reparaturversuch. Anderfalls weiß ich auch nicht was ich mit den Boxen machen soll.

Ich wohne in Metzingen, sprich genau zwischen den beiden OS Manufakturen Balingen und Leonberg.

Das OS-Forum habe ich mittlerweile auch entdeckt und bereits einen Beitrag gestartet.


Grüße Andy
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 03. Nov 2008, 19:40

grigra schrieb:
Hallo zusanmmen, und schon mal vielen Dank für eure Antworten!

Ja, ich habe gemerkt, dass OS Boxen ein sehr gespaltenen Ruf haben. Die einen vergöttern Sie während die anderen ganz und gar nicht davon überzeugt sind.

Mich interessiert eigentlich nur, wie gut oder schlecht die Dinger tatsächlich sind. Meine aktuellen Boxen werden sie sicher nicht ersetzen können, aber nur zum Spass eine Menge ausgeben will ich natürlich auch nicht.

Vielleicht finde ich Irgendwo passende Sicken für kleines Geld und wage einen Reparaturversuch. Anderfalls weiß ich auch nicht was ich mit den Boxen machen soll.

Ich wohne in Metzingen, sprich genau zwischen den beiden OS Manufakturen Balingen und Leonberg.

Das OS-Forum habe ich mittlerweile auch entdeckt und bereits einen Beitrag gestartet.


Grüße Andy


Wenn Du handwerklich geschickt bist und es Dir leisten kannst, dann reparier sie halt und hör sie Dir an.
Technisch gesehen sind sie üble Fehlkonstruktionen, ohne wenn und aber.
Kardamom
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 04. Nov 2008, 00:58
...na ja, die Galaxis sind zumindest laut und pegelfest. Die insgesamt 16 Tieftöner sind aber im Falle der Sickenreparatur eine ziemliche Belastung. Ich habe sehr gut Erfahrungen mit http://www.akustikpeiter.de/ in Pforzheim gemacht. Eventuell lässt sich ja ein Sonderpreis bei der Menge aushandeln. Der reine Listenpreis beim Selbsttausch wäre wohl insgesamt 256,- (würde ich mir nicht zutrauen). Von Peiters Werkstatt fachgerecht ausgeführt kämst Du auf insgesamt 592,- (laut Preisliste).
Kardamom
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mini Galaxis II ohne Bass
zordak am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  12 Beiträge
Orbid Sound
devilpatrick88 am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  1399 Beiträge
Orbid Sound
THe1eonLY am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Orbid Sound
Schon_Taub? am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  12 Beiträge
Orbid Sound
A1B2C3D4 am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  3 Beiträge
Venus von Orbid sound
ovidius am 25.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  63 Beiträge
Orbid Sound Weiche geschlachtet.
P.Krips am 20.04.2008  –  Letzte Antwort am 20.04.2008  –  3 Beiträge
Orbid Sound bald tot?
DundM06 am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  219 Beiträge
Nubert oder Orbid Sound?
Barkeeper_21 am 29.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  7 Beiträge
Orbid Sound Jupiter - Baßchassis
Haibaer am 30.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedtomsorg
  • Gesamtzahl an Themen1.345.431
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.368