Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher Kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
G
Stammgast
#1 erstellt: 26. Nov 2008, 16:09
hallo zusammen,
ich wollte letztens mal wieder meine philips-LS(3-wege) anschließen und die für den fernseher benutzen.
doch als ich sie angeschlossen hatte, kratzen die richtig stark bei den bässen(selbst wenn ich denn bass ganz rausgenommen hatte und die lautstärke nichtmal bei der eines handys war).
dies ist aber nur an einer box so und bei anderen anlagen passiert das gleiche.
kann man die irgendwie wieder reparieren, wäre sonst schade um die LS.
maconaut
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2008, 16:17
Hmm - Sicke bröselig? Membran gerissen? Spule hinüber? Ich würde mal tippen, dass da ein neuer Tieftöner fällig ist...
G
Stammgast
#3 erstellt: 26. Nov 2008, 20:48
die haben aüßerlich keinen schaden.
kriegt man denn für solche LS die bei ner Anlage dabei waren neue Tieftöner?
kleine_muh
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Nov 2008, 23:08
Reparatur lohnt vermutlich nicht. Die Lautsprecher von Kompaktanlagen taugen meist nicht viel. Sie Dich lieber nach einem Paar neuer Einsteiger Regallautsprecher um.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS reparieren
pheidrias am 31.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  2 Beiträge
ls kaputt?
niss9r am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  6 Beiträge
Aufeinmal klingt es verpolt besser als normal???? Phasenproblem bei LS
FeG*|_N@irolF am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  11 Beiträge
kann man die chassis auswechseln bei fertigls?
sureund am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  2 Beiträge
was ist aus 3 wege LS geworden
exzessone am 22.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  20 Beiträge
Reparieren oder ls ersetzen?
sick´79 am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  5 Beiträge
Überlegung 9 Wege-LS :-)
fredimac am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  5 Beiträge
Kratzen und Klirren bei Onkyo Boxen ?
sqkurt am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  5 Beiträge
Lautsprecher kaputt
G am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  17 Beiträge
Höhenverlust bei alten LS!
Mr.Stereo am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 30.03.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedJonathan_Frick
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.939