2 Paar LS gleichzeiti betreiben an 1 Verstärker - worauf achten ?

+A -A
Autor
Beitrag
Prince_Yammie
Stammgast
#1 erstellt: 27. Nov 2008, 20:53
Heut kamen die Kompakt LS T+A Triton 1 PR bei mir an. Ich habe die mit dem selben 2,5 mm dicken Kabel an die B LS Buchsen des C 355BEE angeschlossen. Erst mal die "´neuen" allein laufen lassen, dann zum Vegleich meine T+A Triton 1S Stand Boxen. Kein hörbarer Unterschied, wie auch - sind ja die gleichen Chassis, Weichen und Transmission Röhren drin.
Erst hab ich die auf die Standlautsprecher gestellt, die sind etas breiter aber sonst sehen die genauso aus, nur eben kleiner. Das klang schon mal nicht schlecht. Nachher habe ich die LS auf meinem Rack dicht bei-einander gestellt und die 1S wie gewohnt jeweils 1 Meter von der Anlage weg und 1,20 von der Rückwand. Der Sound ist eindeutig voller geworden. So wie beim bi-amping etwa.

Nur so soll die Aufstellung nicht bleiben. Ich dachte die kleineren hinter mein Sofa als Rückwärtige LS einzusetzen.
Nur reicht das Kabel nicht weiter als 2 Meter. Ich habe noch 2 mal je 5 Meter 1.5 mm Kabel (Beipack-strippe). kann ich das auch nehmen oder wird das mit dem Widerstand dann zum Problem ?

Gibt es sonst noch etwas zu beachten ?
Das klappte erstaunlich gut so weit !
kleine_muh
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Nov 2008, 13:27
Ich glaube das Kabel kannst Du bedenkenlos nehmen. Bei Gelegenheit würde ich dann mal in etwas dickere investieren. 5 m ist ja jetzt auch nicht so lang.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
worauf sollte man achten???
mowsn am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.06.2005  –  36 Beiträge
Worauf achten bei LS bei Musikproduktion
#hanswurst# am 09.02.2017  –  Letzte Antwort am 09.02.2017  –  5 Beiträge
2 Verstärker 1 Paar LS
Rossi1967 am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  7 Beiträge
Neukauf, worauf achten?
crozzixxx am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  3 Beiträge
Lautsprecherkauf? Worauf soll ich achten
idefix-windhund am 31.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  3 Beiträge
Mitteltöner austauschen - worauf ist zu achten?
hifitheke am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  12 Beiträge
worauf beim Kauf von Lautsprecherkabel achten?
Jackie78 am 29.06.2003  –  Letzte Antwort am 29.06.2003  –  4 Beiträge
2 Paar LS an Verstärker
1nina am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  3 Beiträge
1 Paar Lautsprecher an 2 Verstärker anschließen
screenpowermc am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  6 Beiträge
1 Paar Lautsprecher an 2 Verstärker: Umschalter?
DasBrot am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder838.842 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedMick67
  • Gesamtzahl an Themen1.397.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.615.384

Hersteller in diesem Thread Widget schließen