Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ersatzchassis für Acoustic 3311

+A -A
Autor
Beitrag
nEvErM!nD
Inventar
#1 erstellt: 28. Jan 2009, 17:26
Hallo zusammen!

Habe hier ein paar Acoustic 3311 Lautsprecher, einer davon ist jetzt leider nicht mehr so heile.

Sollte am Samstag Abend auf einem 18. Geburtstag ein bisschen Hintergrundmusik zur Verfügung stellen und hatte die Lautsprecher am Tag davor und auch am Mittag des Tages noch mit meiner neuen Endstufe ausprobiert (da war noch alles in Ordnung).

Auf dem Geburtstag angekommen habe ich alles aufgebaut und siehe da... Ein Lautsprecher hört sich selstam an.
Mal genauere hingehört und festgestellt, dass der eine LS total dumpf klingt und aus dem Hoch- bzw. Mitteltonzweig nichts mehr bzw. nur noch sehr wenig kommt.

Wieder zuhause hab ich die beiden mal zerlegt, gemessene Gleichstromwiderstände bei den heilen Chassis:

TT: 8,2 Ohm
MT: 8,1 Ohm
HT: 7,9 Ohm

Der Tieftöner bei dem kaputten LS kommt in etwa auf das selbe, beim Hochtöner jedoch ist der Widerstand unendlich und beim Mitteltöner komme ich komischerweise je nach Lage des LS auf Werte zwischen 30 und einigen 1000 Ohm.
Die Schwingspulen scheinen also leider nicht mehr so der Bringer zu sein

Wie das passiert ist kann ich mir auch nicht so recht erklären... schon mal jemandem sowas beim Transport passiert? Naja... jetzt ist es zu spät.

Getrennt ist der HT mit einem 6dB/Okt Hochpass bei ~4000 Hz durch einen einfachen Kondensator in Reihe und einem 22 Ohm Poti zur Lautstärkeanpassung.
Selbes Spiel beim MT, jedoch Hochpass bei ~2000 Hz, der TT läuft Fullrange.

Es ist ein 3" und ein 5" Chassis, Einbauloch 78 und 103mm.

Macht es Sinn die Chassis zu ersetzen und was würde an günstigen Chassis in Frage kommen?

So.. viel Text.. ich freue mich auf Antworten.

Gruß

Dominik

PS: Noch ein paar Bilder



Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstellungen der Frequenzweiche an Studiomonitoren (Acoustic 3311)
Tsaphiel am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  5 Beiträge
NuBox 381 Ersatzchassis
N8-Saber am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  8 Beiträge
Ersatzchassis für Westra KF-130-1304
XP am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  5 Beiträge
Kennt einer PURE ACOUSTIC??
Quo am 23.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  15 Beiträge
Acoustic Research - Ersatzteile
gertsch am 23.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  4 Beiträge
ACOUSTIC RESEARCH 112 Black
Andi11-2000 am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  8 Beiträge
Acoustic Energy Aelite two
cre8 am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  5 Beiträge
Pure Acoustic Dream 77
overlord123 am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  9 Beiträge
Acoustic Research AR-4x
scharingo am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  3 Beiträge
Heco und Acoustic Research ?
Argon50 am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedClaasen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.545