Soll sich nun Schall vom Lautsprecher lösen oder nicht?

+A -A
Autor
Beitrag
Zatzen
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2009, 08:07
Man hört ja immer davon "Der Schall löst sich vom Lautsprecher und der Lautsprecher spielt unortbar" - jetzt hab ich mal meine Tannoy Reveal (passiv) ausgepackt und stelle fest, dass die Klangereignisse bei denen äußerst lokal stattfinden. Andere Lautsprecher von mir verteilen die Musik viel fluffiger in den Raum. Was kann man jetzt an diesen Beispielen sehen und diskutieren?
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2009, 09:21
Du solltest bei den Tannoy dann mal verschiedene Aufstellungen durchprobieren, also z.B. den Winkel zum Sitzplatz variieren oder die Boxen etwas weiter auseinander oder zusammen rücken.
Hifi-Freaky
Inventar
#3 erstellt: 29. Jan 2009, 10:44
kann meinem vorrredner nur zustimmen
bei mir lag es am anwinkeln der ls.
Und ruhig auch probieren einen ls weiter vorne als den andren.
Hüb'
Moderator
#4 erstellt: 29. Jan 2009, 13:34
Hi,

handelt es sich um die Reveal mit der roten Schallwand?
Die habe ich allerdings als einen LS in Erinnerung, der durchaus zu einem abgelösten, räumlichen Klangbild in der Lage ist - selbst bei recht wandnaher Aufstellung, die die Reveal ja wegen der bewußt extrem schlank gehaltenen Abstimmung durchaus vertragen kann.

Grüße
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Lösen" des Tons vom Lautsprecher
Dirk_Vorbusch am 03.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.09.2017  –  9 Beiträge
Sicken Lösen sich auf?
Otogi am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  8 Beiträge
lautsprecherrückwand lösen
bubuludwig am 31.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  5 Beiträge
Lautsprecherabdeckung vibriert durch Schall
sai am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  10 Beiträge
Wieviel Diffus-Schall braucht der Mensch?
jensl am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  2 Beiträge
Die Sicken meiner Tieftöner lösen sich auf!
fanta am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  8 Beiträge
Lautsprecher vom Regal entkoppeln
helm.helm am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 10.06.2011  –  4 Beiträge
Unbekannte Lautsprecher vom Nachbarn bekommen
SkyHawk139 am 17.03.2018  –  Letzte Antwort am 18.03.2018  –  9 Beiträge
Warum einen Wandabstand?
Zwuggel am 17.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  4 Beiträge
Welche Lautsprecher?
oliver_96 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedOttomanKnight
  • Gesamtzahl an Themen1.410.394
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.850.381

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen