Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


canton gle 490 klingen schlecht

+A -A
Autor
Beitrag
deadly_wave_of_light
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 06. Feb 2009, 17:18
hallo meine hifi-forum-brüder,

habe mich gerade angemeldet und dies ist mein erster thread ( wenn das so heißt ?!?) ich bitte um eure hilfe bei folgendem problem:

ich habe mir ein paar canton gle 490 mit dem onkyo tx-8555 verstärker gekauft (laut online-shop betreiber eine gute kombination). da ich vorher nur eine kompaktanlage von sony für ein paar hundert mark besessen habe, hatte ich in sachen klang einen quantensprung erhofft, der auch eintrat, leider in die falsche richtung. ich empfinde die canton lautsprecher als kraftlos, schrill, flach und bei manchen frequenzen entsteht ein gefühl in meinen ohren das ich beinahe als schmerz empfinde, auch wenn die lautstärke gering ist. deßhalb wollte ich fragen was ich tun kann um den klang der boxen zu verbessern. ich weiß dass man boxen einhören muß, aber ich glaube nicht dass sich durch das einhören noch so viel verbessert. ich frage mich wie es sein kann dass ich 10 jahre alte billigboxen als kraftvoll, voluminös und intensiv, aber lautsprecher die laut fachpresse sehr gut sein sollen als "siehe oben" empfinde. sind die boxen sehr auf classic getrimmt? im pure audio modus verbessert sich das klangbild etwas, jedoch nur um wenig. ist der verstärker falsch? brauche ich teure hi-tec kabel? können die boxen flasch stehen? bitte um hilfe.

noch ein paar fakten:

ich verwende die anlage für musik ( meistens rock )und um tv/spielekonsolen-ton darzustellen.

audioquellen sind: yamaha cd-player cdx-396 und panasonic th37pv45eh plasma-tv (am tv hängen ps3 mit hdmi und tv analog-receiver mit chinch).
beide quellen sind mit chinchkabeln angeschlossen.

boxenkabel: 2*2,5 mm no-name kabel. länge ca. 1m

generell kann man sagen dass meine kabel alle der günstigeren sparte entspringen, jedoch verwende ich sie seit jahren ohne dass sie negativ aufgefallen sind.

zimmergröße: ca. 25m²

ich hoffe ihr habt ein paar tipps für mich, denn ich würde die lautsprecher nur ungern zurückgeben.

ps ich bin mir nich sicher ob dieses thema hier hin gehört, wenn ich irgenwelche fehler gemacht hab, bitte verbessert mich.

schonmal danke im voraus...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton GLE 490 auch dominanten Hochtöner?
vensilex am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2012  –  7 Beiträge
Schnäppchen Canton Gle 490
Ice-online am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2009  –  2 Beiträge
Canton GLE 490
mopkick am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  13 Beiträge
Canton GLE 490
Nokky-Roy am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  8 Beiträge
Canton Gle 490/490.2
hammy1982 am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  5 Beiträge
CANTON GLE 490 / 490.2
viodor am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 10.12.2014  –  2 Beiträge
Canton GLE 409 oder 490
chris290802 am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  4 Beiträge
Canton GLE 490 vs. 409
lordwurst am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  5 Beiträge
Canton GLE 490 vs JBL LX 1000 MK II
Riker09 am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 20.01.2011  –  5 Beiträge
Canton GLE 490 oder GLE 496
colo800ma am 19.02.2014  –  Letzte Antwort am 18.04.2016  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedChillerxx
  • Gesamtzahl an Themen1.346.105
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.837