Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Jamo S606 Erfahrungsbericht

+A -A
Autor
Beitrag
energizer2k
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Feb 2009, 15:36
Nachdem die Sammelbestellung, bei der ich eigentlich gerne mitmachen wollte, ins Wasser gefallen ist, habe ich mir das HCS3 Set nun eigenhändig organisiert.

Da ich selbst lange nach Argumenten Pro/Contra diese oder jene Lautsprecher gesucht habe, hier meine persönliche Meinung zu den Jamos - ich hoffe sie hilft Leuten in der gleichen Situation bei der Entscheidungsfindung etwas weiter...


--
Verarbeitung: Ich hatte im Vorfeld nur Lob in dieser Hinsicht gehört, weshalb ich um die Qualität nicht sonderlich besorgt war.
Nach dem Auspacken war ich dennoch angenehm überrascht, die Verarbeitung ist absolut untadelig. Ich bin sicher nicht anspruchslos und zweifellos geht es immer noch besser, aber für diese Preiskategorie ist die Qualität wirklich sehr gut.


Klang: Geschmackssache. Man wird immer Leute finden, die die Jamos gut oder schlecht finden. _Ich_ bin äusserst zufrieden.
Es kommt halt immer darauf an, was man für Vergleichswerte hat. Bei mir waren es bisher recht günstige Standlautsprecher von Jensen (Magnat?). Die spielen im direkten Vergleich sowohl was die Verarbeitung als auch was den Klang angeht in einer _ganz_ anderen Liga - auch wenn sie damals nicht wesentlich billiger waren als die Jamos heute.

Kürzlich habe ich noch gedacht, dass ich mit einer günstigen Lösung, namentlich Logitech Z-5500 (jaja, lacht ruhig), glücklich werde könnte.
Kurz und schmerzlos: dem war nicht so. Selbst gegenüber den alten Jensens war es ein Rückschritt. Es fehlte vor allem im Mitteltonbereich an Volumen. Fairerweise muss ich sagen, dass die Höhen dafür deutlich ansprechender waren.
Ich habe sie zurückgeschickt, mich weiter umgesehen und bin letzten Endes bei den Jamos gelandet - und ich bereue es nicht. Sie kosten zwar das doppelte + neuer Verstärker, aber das ist es mir wert.

Gerade hier im Forum wird es sicher sehr viele Menschen geben, die für Lautsprecher der Kategorie Jamo S606 nur ein müdes Lächeln und/oder ein paar abfällige Bemerkungen übrig haben. Aber die würden den Kauf solcher Lautsprecher ohnehin nicht in Betracht ziehen.
Allen anderen, die wie ich nicht die allerhöchsten Ansprüche haben, weil sie bisher mit vergleichsweise unterdurchschnittlichen Boxen gelebt haben und dementsprechend auch nicht eine vierstellige Summe in gute Lautsprecher stecken wollen/können, kann ich die Jamos wirklich empfehlen.


PS: Ich habe ganz vergessen zu erwähnen, dass sich die Erfahrungen bisher ausschliesslich auf Musik beziehen!
Zwar habe ich das HCS3 Set, aber mein alter Verstärker kann nur Dolby Surround ProLogic. Deshalb habe ich die hinteren Boxen nicht angeschlossen. Sie warten auf den neuen Verstärker.
Falls Interesse besteht reiche ich die Erfahrungen im Filmbetrieb nach.


[Beitrag von energizer2k am 08. Feb 2009, 15:41 bearbeitet]
Samo87
Stammgast
#2 erstellt: 08. Feb 2009, 19:34
immer her damit viele hier interssieren sich wie sie sich
im filmbetrieb machen gerade wenn es um das ganze set geht.
ps: netter kleiner erfahrungsbericht
Lausbub63
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Feb 2009, 20:42

energizer2k schrieb:
Falls Interesse besteht reiche ich die Erfahrungen im Filmbetrieb nach.


hallo
wie machen sie sich denn nun? ist ein zusätzlicher sub notwendig oder reicht der bass um die bude leicht beben zu lassen?
troja78
Stammgast
#4 erstellt: 16. Mrz 2009, 19:39
seht euch mal diesen Thread an, ich denke der beantwortet viele Fragen:

Erfahrungsbericht und viele Detailsnull
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo s606 HCS3: mitgelieferte SUR Wandhalterung - Bild/Infos?
Tr0nix82 am 10.10.2013  –  Letzte Antwort am 10.10.2013  –  3 Beiträge
Jamo D260 Meinung
mr_desorto am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  7 Beiträge
Erfahrungsbericht Teufel "Service" und "Qualität"
trustbull am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 09.05.2014  –  9 Beiträge
Sammelbestellung Jamo S serie
janningd am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  17 Beiträge
jamo s606 in schwarz?
bmwjunkee am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  10 Beiträge
Welche Lautsprecher habe ich hier?
hermagore am 15.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2015  –  7 Beiträge
Jamo S606/S608 oder Teufel Ultima40?
weakbit am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  3 Beiträge
passende lautsprecher gesucht????
schnepper am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  4 Beiträge
Jamo S606 (2 Lautsprecher)+Pioneer VSX-D710S
piero27 am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  6 Beiträge
Lob an Canton
jost007 am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedPeppi_65
  • Gesamtzahl an Themen1.345.138
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.962