Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS Kabel neben Strom Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
nco
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Nov 2003, 06:49
Hallo,
habt Ihr Erfahrung ob LS-Kabel die man neben Stromkabel legt ein 50 Hz brummen verursachen. Ich baue gerade meine Wohnung um und habe LS unter der Decke neben dem Stromkabel gelegt.
Danke für eure Antworten.
Nico
BugFixX
Stammgast
#2 erstellt: 27. Nov 2003, 08:25
Hi nco,

lange Strecken sollte man diese Leitungen nicht parallel nebeneinanderher laufen lassen. Wenn's mal ein, zwei Meter sind geht's noch. Aber bei längeren Strecken kann's schon Brummen. Wie weit sind die Kabel auseinander? Wenn du die Möglichkeit hast, die Leitungen mit einigem Abstand zu verlegen würde das schon helfen. Oder das LS Kabel als geschirmte Ausführung nehmen.
jmibk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Nov 2003, 17:46
Ich hab die lautsprecherkabel ungeschirmt einige meter in der wand komplett nebeneinander im gleichen rohr und da brummt null.
Der grund:
Induktionsspannungen sind ziemlich klein (maximal einige mV) und die SIgnalspannungen bewegen sich von 10 Volt bis rauf in richtung 100 Volt und mehr (je nach endstufe), da machen 20mV auch nix aus.
cr
Moderator
#4 erstellt: 27. Nov 2003, 17:52
Lautsprecher- und Netzkabel geht jedenfalls.

Eine Zusammenstellung gibt es hier:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-25-257.html
nco
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 28. Nov 2003, 06:56
Danke für eure Antworten,
die Kabel kreuzen nur auf ein paar cm die Stromkabel. Nach eueren erfahrungen werde ich es dann so belassen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS - Kabel
Stereogigant am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  4 Beiträge
LS Kabel
filmegucker am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  4 Beiträge
LS Kabel
Peer am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  25 Beiträge
LS-Kabel-Querschnitt
10.11.2002  –  Letzte Antwort am 11.11.2002  –  3 Beiträge
LS Kabel Problem
RicRom am 22.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  11 Beiträge
LS-Kabel, warum konfektioniert
nuschelritter am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 25.01.2004  –  2 Beiträge
Kurze LS-Kabel !?
orpheus63 am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  9 Beiträge
LS Kabel Tipp
ASHamburg am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2004  –  20 Beiträge
Welches LS-Kabel
HeinzBO am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.07.2004  –  5 Beiträge
flache ls-kabel
mylar am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 30.07.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedKjelle
  • Gesamtzahl an Themen1.345.238
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.766