Lautsprecher mit Bassreflexsystem

+A -A
Autor
Beitrag
derechteLukas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mai 2009, 15:40
Hallo,
ich habe mich in letzter Zeit ein wenig über Lautsprecher informiert.
Dabei ist mir aufgefallen, dass man Lautsprecher mit Bassreflexsystem ca 1.20m von der Wand wegstellen soll.
Wie nötig ist das???
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 03. Mai 2009, 16:08
Hi,


derechteLukas schrieb:

Dabei ist mir aufgefallen, dass man Lautsprecher mit Bassreflexsystem ca 1.20m von der Wand wegstellen soll.
Wie nötig ist das???

Das lässt sich nicht verallgemeinern. Wichtig ist die Abstimmung des BR-Systems.
Bei vielen Lautsprechern im Consumerbereich sind die Gehäuse im Grunde zu klein für Bassreflex und und der Bass ist dann schon bei freier Aufstellung eigentlich zu laut.

Wenn die Boxen dann auch noch nah an der Wand stehen, wird es echt dröhnig.
Geschlossene Konstruktionen sind da weniger anfällig und eignen sich deshalb öfter für wandnahe Aufstellung.

Gruß
Rainer
derechteLukas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mai 2009, 16:20
Okay, ich weiß halt noch nicht genau welche ich wähle, werde das dann wahrscheinlich nochmal Modelspezifisch fragen.

Danke!!!!
ton-feile
Inventar
#4 erstellt: 03. Mai 2009, 16:37
Hi,

ich habe vergessen zu erwähnen, dass sich eine BR-Box mit einem Gummistopfen innerhalb von Sekunden in eine geschlossene verwandeln lässt, die sich wandnah besser macht.
Bei manchen Herstellern gehört der Stopfen zum Lieferumfang.

Du bist da also schon etwas flexibel.

Gruß
Rainer
derechteLukas
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mai 2009, 16:53
Das klingt gut^^
Finde es echt toll, dass es Leute gibt die unerfahrenen so schnell helfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umbau Lautsprecher - Dämmung nötig?
rudeboy10 am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  2 Beiträge
Omnidirektionale Lautsprecher
link6307 am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  9 Beiträge
lautsprecher "einspielen"! wirklich nötig?
exzessone am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  4 Beiträge
Wie soll ein Lautsprecher klingen?
Mr.Stereo am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  4 Beiträge
Wand überträgt Töne der Lautsprecher
anna0815 am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  3 Beiträge
lautsprecher einhören??
lolking am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  2 Beiträge
Billige Lautsprecher fürs Schlafzimmer
xxmaskexx am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher mit Winkeln an der Wand!?!?!?
Realchaos am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  8 Beiträge
Lautsprecher einspielen?
-Electro_hippo- am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  3 Beiträge
Lautsprecher an Wand
axagon am 08.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.217 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedOvicc12
  • Gesamtzahl an Themen1.404.124
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.739.370

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen