Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


(nahezu) schwingungsfrei lagern?

+A -A
Autor
Beitrag
Uly
Neuling
#1 erstellt: 03. Dez 2003, 17:30
Langsam nervt es mich das ich meine Nachbarn immer mit meiner Musik nerve. Jetzt hab ich mir überlegt das ich meine Boxen vielleicht irgendwie schwingungsfrei lagern könnte damit ich mal ein bisschen aufdrehen kann, die Frage ist nur wie? Ich möchte auch nicht unbedingt viel Geld ausgeben. Hat zufällig jemand ein paar Tipps für mich? Ich hab mir schon überlegt sie an Federn aufzuhängen, bin mir aber nicht ganz sicher ob das wirklich die beste Idee ist.
Ich wär echt dankbar für ein paar Tipps.

MfG, euer Uly
Ferenghi
Neuling
#2 erstellt: 03. Dez 2003, 19:37
ich rate dir mal einfach von deiner Federaufhängung ab.
zur entkoppelung: ... ich bin immer noch der Meinung
das halbe Tennisbälle ein verdammt gutes
Preis-leistungs Verhältniss vorweisen können.

ansonsten: tu dir selbst, bzw. deinen Ohren nen Gefallen
und lass den Pegel "normal" wenn du nicht auf nem Camping-Platz wohnst solltest du eine anständige Lautstärke
finden, die auch deine Nachbarn vernünftig finden.
vor allem im Tieftonbereich, gute Bass Untermalung ist eh dann gegeben, wenn sie dezent im Hintergrund arbeitet
und erst wirklich auffällt wenn man sie rausnimmt.
(Meine Meinung, aber ich fürchte du hörst Techno?)

mfg ferenghi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher richtig lagern
mibomm am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  14 Beiträge
Sorry wenn ich nerve aber....
vogelhirn2 am 18.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
ich hab mal ne frage
gummidoedl am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  6 Beiträge
Wie spiele ich meine Boxen ein !?
ichbinshalt am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  7 Beiträge
Was ist das für ein Geruch ?
YamahaM4 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  14 Beiträge
Wie sind Lautsprecher zu lagern?
pdg am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  4 Beiträge
Tipps für Lautsprecher
am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  17 Beiträge
Thema: Wer kann mir bezüglich Lautsprecher ein paar Tipps geben..?
PaNik638 am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  5 Beiträge
ich hab da mal paar fragen...
mg... am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  10 Beiträge
Kann ich an meine alte Anlage andere Lautsprecher anschließen?
Chrissy007 am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 01.10.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedchessplayer60
  • Gesamtzahl an Themen1.345.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.789