Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu Quadral Aurum Vulkan MK VI

+A -A
Autor
Beitrag
Metall_queen76
Neuling
#1 erstellt: 18. Jul 2009, 10:23
Hallo zusammen,

Ich habe eine Frage zu oben genannten Boxen.
Habe sie bei Eb.. entdeckt und mir juckt es irgendwie in den Fingern zuzuschlagen.
Z.Z besitze ich ein paar Magnat Lautsprecher, bin damit aber einfach unzufrieden.

Hat jemand erfahrung mit den Quadral Aurum Vulkan MK VI?
Wäre echt super wenn mir jemand weiter helfen könnte.

LG
Metall_queen
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Jul 2009, 22:22
Hallo,

bei Eb. finde ich das von dir genannte Modell aber nicht,
bist du dir sicher im Bezug auf MK VI??

Welche Magnat LS besitzt du genau??

Wie gross ist dein Hörraum,
Hörabstand,
Musikrichtung,
welche Elektronik??
usw.

Gruss
Windsinger
Gesperrt
#3 erstellt: 18. Jul 2009, 22:42
Ist bestimmt die 5-er......

http://cgi.ebay.de/q...229|293%3A1|294%3A50



Windsinger
Metall_queen76
Neuling
#4 erstellt: 19. Jul 2009, 05:14
Guten Morgen,

die Lautsprecher sind gestern Abend um 20.00 Uhr ausgelaufen, deswegen hast du sie warscheinlich nicht mehr gefunden
Ich hab die Magnat Monitor Supreme 2000

Habe nicht auf die Quadral geboten, war mir einfach zu unsicher, wobei ich sie allein von der Optik schon hammer geil fand. *weiber eben*

Mein Wohnzimmer hat eine stolze größe von 25qm

Habe einen Denon DAP-2500A Vorverstärker
und einen
Luxman M 03
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 19. Jul 2009, 07:09
Hallo,
normalerweise ist der Klang ja das Hauptkriterium für das Interesse an einem LS,

aber optisch sollte es nat. auch passen

suchst du jetzt generell neue LS,
oder möchtest du explizit nur was zu diesem Modell hören?

Musikrichtung und Budget wärst du uns dann noch schuldig.

Hörst du öfter laut/leise,
welchem Klangcharakter fröhnst du denn eigentlich nch,
versuche zu beschreiben.
(Klare Höhen,Schrille Höhen,Neutrale Höhen,Zurückhaltende Höhen
Stimmwiedergabe??Bässe??usw.)

Habe selbst die Montan,
nur zur Info.

Gruss
Metall_queen76
Neuling
#6 erstellt: 20. Jul 2009, 06:13
Also wenn ich mir was neues zulege, dann schon ein paar fette Quadral. Hatte an Max. 2000€ gedacht
Da ich überaus nette Nachbarn habe ist es auch ziemlich egal, wenn ich die Musik sohoch aufdrehe, dass die tapete abfällt *grinz*
Ich höre eigentlich ausschließlich Metall, und ab und zu radio, aber dafür reicht auch mein Küchenradio
Bass is natürlich extrem wichtig, ich finds geil, wenn dann so richtig ballert....
Ich hör eigentlich durchweg alles was laur ist und krach macht, so beschreibt es jedenfalls mein Vater

Die Lautsprecher sind übrigens wieder drin, der gute Mann hat sie wohl nicht wegbekommen.
Sollen übrigens 1800€ kosten....soll ich oder soll ich nicht..ahhhh, ich verzweifle hier echt


[Beitrag von Metall_queen76 am 20. Jul 2009, 06:14 bearbeitet]
Son-Goku
Inventar
#7 erstellt: 20. Jul 2009, 10:42
hi
legst du jetzt mehr wert auf die klanglichen aspekte oder das es halt krach macht

spass.die vulkan ist schon ein klasse ls.hatte selber mal die IV

und nur um krach zu machen allerdings zu schade.

endstufe reicht locker aus.ist auch ne sehr gute.hatte sie auch an meinen vulkans

also wenn du noch etwas auf die klanglichen aspekte achtest dann zuschlagen
ansonsten gibts auch was billigeres

gruss
mario
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Aurum Phonologue Vulkan MK VI
_Django am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.04.2012  –  19 Beiträge
QUADRAL AURUM VULKAN VI
storchi07 am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  14 Beiträge
Quadral Aurum Vulkan
Invidious am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  3 Beiträge
Fragen zu Quadral Aurum Titan MK VI
Sebi-Wan_Kenobi am 22.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  67 Beiträge
Quadral Aurum Vulkan?
matte am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  12 Beiträge
Quadral AURUM Montan VI
Watt-Ollie am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  2 Beiträge
Quadral Vulkan MK VI gegen JM Lab 936
Stones am 03.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  2 Beiträge
Quadral Vulkan VI oder Nubert NuWave 125
maxmaxmaxmax am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  9 Beiträge
Quadral Vulkan MK V
baltharsar6 am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  2 Beiträge
Quadral Vulkan MK II
robbi_hifi am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedDuka7672
  • Gesamtzahl an Themen1.344.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.868