Lautsprecher und Anlage inkompatibel? Laie hat Frage

+A -A
Autor
Beitrag
Mitglied7259
Neuling
#1 erstellt: 02. Sep 2010, 18:24
Hallo zusammen.

Vorab möchte ich um Entschuldigung ob meiner Unwissenheit bitten Ich bin absoluter Laie auf dem Gebiet HiFi und hoffe, euch nicht mit meiner Frag zu nerven. Zudem hoffe ich, dass ich im richtigen Unterforum gelandet bin und dass die Frage nicht bereits andernorts beantwortet wurde. Habe die Suchfunktion bemüht, aber nichts passendes gefunden.

Ich habe hier eine kleine Anlage von Sharp namens CD-DP2500 Mini Component System.
Nachdem von deren Original-Lautsprechern einer den Geist aufgegeben hat, habe ich die alten Boxen meines Stiefvaters vom Dachboden geholt und wollte sie dort anschließen. Leider funktionieren sie nicht an der Anlage (an einer anderen funtionieren sie).

Auf den Lautsprechern steht folgendes:
Fidelity FB100
HiFi-4-Wege-Box
Nenn- / Musikbelastbarkeit: 80 / 100 Watt
Frequenzbereich: 30-22000 Hz
Volumen: 45 liter
Impedanz: 4-8 Ohm

Meine Frage ist, ob diese Lautsprecher generell nicht mit der o.g. Anlage funktionieren oder ob man die irgendwie zum laufen bekommt.

Vielen Dank im Voraus.
ton-feile
Inventar
#2 erstellt: 02. Sep 2010, 19:46
Hi,

Unwissenheit ist kein Problem, denn so ein Forum ist ja ein großer Pool an Wissen. Es ist völlig legitim, den zu nutzen.

Die Frage wäre aber sehr viel leichter zu beantworten, wenn Du entsprechende Links zumindest zur Sharp-Anlage und deren technischen Daten einstellen würdest.
Auch Fotos vom Anschlussfeld sind oft hilfreich.

Ich für meinen Teil mache, wenn ich helfen möchte, einen Versuch mit einer bekannten Suchmaschine und wenn ich da auf Anhieb nichts finde, ist es mir schlicht zu zeitaufwändig.

Gruß
Rainer
Mitglied7259
Neuling
#3 erstellt: 02. Sep 2010, 20:28
http://http://www.am...silber/dp/B00005OSQB

Das ist die Anlage. Da ich die mal von nem Kumpel bekommen habe und nichts an technischen Daten draufsteht kann ich dazu leider nichts genaues sagen.

Edit: Hier hab ich noch was im Netz gefunden:

300 Watt teilen sich auf in je 100 Watt pro 3-Wege-Front-Lautsprecher,
50 Watt auf den Center-Lautsprecher und je 25 Watt pro Surround-Lautsprecher. Gesamt sind es also 5 Lautsprecher.
Die Sinusleistung nach DIN 45324 beträgt 180 Watt (2x60+30+2x15).


[Beitrag von Mitglied7259 am 02. Sep 2010, 20:31 bearbeitet]
Überspannung
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Sep 2010, 22:15
Die lautsprecher sind in keinem fall völlig inkompartibel. Warscheinlicher ist doch das an dem sharph nicht die lautsprecher sondern eher der verstärker den geist augegeben hat


[Beitrag von Überspannung am 02. Sep 2010, 22:16 bearbeitet]
Mitglied7259
Neuling
#5 erstellt: 02. Sep 2010, 23:27
Es ist nur ein Lautsprecher, der nicht mehr geht, der andere geht noch. Kanns dann trotzdem der Verstärker sein? Und würde es evtl was bringen, wenn man einen Verstärker anschließt?
boyke
Inventar
#6 erstellt: 03. Sep 2010, 07:53
Funktionieren die alten Lautsprecher denn an einer anderen Anlage beide?
Mitglied7259
Neuling
#7 erstellt: 03. Sep 2010, 14:24
Welche meinst du jetzt mit den "alten"?

Wenn du die originalen Sharp meinst, kann ich das leider nicht sagen. Habe die die nicht mehr funktioniert schon entsorgt.
Die Fidelitys funktionieren beide an einer anderen Anlage, beide jedoch nicht an der Sharp.
boyke
Inventar
#8 erstellt: 04. Sep 2010, 06:52
Dann denke ich, dass auch die entsorgten Lautsprecher noch funktionstüctig waren und eher die Sharpanlage defekt ist!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage bezüglich lautsprecher und Anlage
mildi am 05.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  2 Beiträge
Frage zu Eltax Lautsprecher!
starbucks78 am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  17 Beiträge
Lautsprecher
recharge` am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  2 Beiträge
technische frage und uralt lautsprecher
hippieschuh am 14.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  4 Beiträge
Andere Lautsprecher an B&O Anlage?
ben_bomber am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  9 Beiträge
Frage zu Dap Lautsprecher
marcel2107 am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  3 Beiträge
Frage zu Canton Lautsprecher
Lothos am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.09.2008  –  3 Beiträge
Frage zu heruntergeflogenem Lautsprecher
unrelated am 28.10.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  7 Beiträge
Frage bzgl. Verschaltung meiner Anlage
skelter am 26.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Bi-Amp Anlage
am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sharp

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.916 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedniagara2
  • Gesamtzahl an Themen1.371.153
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.116.128