Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klipsch vs Jamo?

+A -A
Autor
Beitrag
büsser
Stammgast
#1 erstellt: 12. Sep 2010, 14:50
Ich habe seit 1999 die Klipsch KLF-30 und bin sehr zufrieden damit.

Dazu habe ich kürzlich günstig ein Paar Jamo PRO 400 (20 Jahre alt) gekauft - und staune echt.
Die weit billigeren Jamo haben mehr Tiefbass als die doppelt so teuren Klipsch und klingen fast so gut!?

Bezahlt man bei Klipsch nur den grossen Namen?


[Beitrag von büsser am 12. Sep 2010, 14:54 bearbeitet]
Purplecoupe
Stammgast
#2 erstellt: 12. Sep 2010, 14:58
Ich habe beide noch nicht gehört, aber die kochen auch nur mit Wasser

Insgesamt ist Klipsch sicher die bessere Wahl, aber in Einzelfällen und durch den persönlichen Geschmack usw. kann auch mal sowas wie Jamo punkten

Den Namen zahlt man immer mit. Bei dem einen mehr ... bei dem anderen weniger
strucki200
Inventar
#3 erstellt: 12. Sep 2010, 21:35
Ich würde das jetzt nicht verallgemeinern

Klipsch hat wirklich ein gutes p/L Verhältnis, jamo natürlich auch.

Es kommt halt auf den eigenen Geschmack an.
Soweit ich weiss sind die KLF-30 unter Klipschfreunden auch nicht grade beliebt
büsser
Stammgast
#4 erstellt: 13. Sep 2010, 07:50

strucki200 schrieb:
Ich würde das jetzt nicht verallgemeinern

Klipsch hat wirklich ein gutes p/L Verhältnis, jamo natürlich auch.

Es kommt halt auf den eigenen Geschmack an.
Soweit ich weiss sind die KLF-30 unter Klipschfreunden auch nicht grade beliebt :D


Ich war bisher sehr zufrieden mit den Klipsch.

Weshalb ist denn die KLF-30 nicht sehr beliebt?
strucki200
Inventar
#5 erstellt: 13. Sep 2010, 10:58
Gute Frage.

Ich habe das nur öfters mal gelesen, deshalb
büsser
Stammgast
#6 erstellt: 13. Sep 2010, 13:45

strucki200 schrieb:
Gute Frage.

Ich habe das nur öfters mal gelesen, deshalb :)


Ach so.
Casper71
Stammgast
#7 erstellt: 14. Sep 2010, 13:53
Moin zusammen,

kurzer Einwurf: Jamo gehört übrigens mit zur Klipsch-Group!
Ich kann aber nicht sagen, ob das vor 20 Jahren auch schon so war.

So long

Frank
firephoenix28
Inventar
#8 erstellt: 14. Sep 2010, 16:45
jeder hat einen anderen geschmack

sind beides sehr gute marken
TravisBickle11
Inventar
#9 erstellt: 14. Sep 2010, 18:32
warum nicht bei denen bleiben, wenn du doch mit der Marke gute erfahrungen gemacht hast...
büsser
Stammgast
#10 erstellt: 15. Sep 2010, 10:47

firephoenix28 schrieb:
jeder hat einen anderen geschmack

sind beides sehr gute marken :D


Ja, nur ich vergötterte die teuren KLF-30 seit 10 Jahren!
Ich dachte, dass es für Pop/Rock in der Preisklasse kaum etwas besseres gibt.

Nun wurde ich von den alten Jamo LS (halb so teuren) eines besseren belehrt.

Das erstaunt echt.
firephoenix28
Inventar
#11 erstellt: 18. Sep 2010, 17:37
wie gesagt

jeder hat einen anderen geschmack^^
ma-war
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 18. Sep 2010, 22:20
Hallo,

Klipsch vs. Jamo - passt aktuell nicht mehr, da Klipsch = Jamo

wie schon gesagt gehört JAMO aktuell zum KLPISCH-Konzern!

Die meisten Lautsprecher dieser Marken werden wahrscheinlich in der gleichen Fabrik in China gebaut.

Vor 20 Jahren war Jamo noch selbstständig und hatte nichts mit Klipsch zu tun. Jamo gehört seit ca. 2005 zu Klipsch ( wie auch z.B. Energy ).

Das Preis-Leistungsverhältnis von Klipsch und Jamo ist m.E. aktuell ähnlich mit leichten Vorteilen für Jamo.

Gruß


[Beitrag von ma-war am 18. Sep 2010, 22:24 bearbeitet]
büsser
Stammgast
#13 erstellt: 24. Sep 2010, 19:10
Ich betreibe alle vier zusammen - sie ergänzen sich hervorragend.
(Klipsch lauter, Jamo mehr Tiefbass)

Toller dynamischer Rocksound!


[Beitrag von büsser am 24. Sep 2010, 19:14 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco vs Klipsch
dante22101988 am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  22 Beiträge
Klipsch
1maler am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  3 Beiträge
Klipsch
dernikolaus am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  5 Beiträge
Klipsch RF82II Klipsch RF7II
M1sterPink am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  10 Beiträge
Klipsch Qualität
Hardwell am 05.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  47 Beiträge
Jamo Serien
lmjs am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  2 Beiträge
Klipsch RF-82
D-Tox am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  2 Beiträge
Klipsch Anlage zu leise?
michael259259 am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  4 Beiträge
Klipsch Tieftöner
Heinrich_der_Eiserne am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  2 Beiträge
Nubox 381 bassstärker als Klipsch RB-25
Keynoll am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitglieddj_Lowlax
  • Gesamtzahl an Themen1.345.048
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.960