Welche Visaton Kalotte ist das ?

+A -A
Autor
Beitrag
sc1775
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Nov 2010, 15:16
Hallo,

weiß vielleicht jemand von euch welche visaton kalotte sich hinter diesem link verbirgt ?

http://www.hifi-forum.de/bild/ht-kalotte_17391.html

ich möchte diese verkaufen, ist aber leider kein aufkleber / typbezeichnung mehr vorhanden.

hoffe ihr könnt weiter helfen :-)




danke schon mal im vorraus :-)
mentox76
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2010, 15:23
sieht mir nach der alten DSM25 aus mit entfernten Schutz aus dem Jahre 93/94... ab 95 gab es ein überarbeitetes Diphragma.. also ich schätzte mal das du nicht mehr als 5€ Stück verlangen kannst...

Es ist aber auch schon lange her das ich diese Hochtöner in der Hand hatte, daher ist noch eine andere Meinung sehr wichtig...
Musicmatch
Stammgast
#3 erstellt: 09. Nov 2010, 15:46
Ist eine DSM 25 FFL ohne Diffusor
sc1775
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Nov 2010, 16:13
gab es zwei dsm 25 ffl ?

die aktuelle hat doch ne gewebesicke. die abgebildete ist auch kleiner wie die dsm 25 ffl. von der blende her, sowei von der kalotte und schwingspule.

ich meine die hätte irgendwas mit "10" in der bezeichnung gehabt.


[Beitrag von sc1775 am 09. Nov 2010, 16:14 bearbeitet]
mentox76
Inventar
#5 erstellt: 09. Nov 2010, 16:19
Dann würde ich die Teile in die Tonne werfen.. oder einfach damit ein paar Lautsprecher bauen und diese dann jemanden schenken.. für die Hochtöner noch Geld zu bekommen wäre echtes Glück. Sorry, ist einfach meine Meinung.
Musicmatch
Stammgast
#6 erstellt: 09. Nov 2010, 16:21
[quote="sc1775"]die aktuelle hat doch ne gewebesicke.
/quote]

Das ist die [b]G25FFL[/b] mit Gewebesicke
sc1775
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Nov 2010, 16:24
[quote="Musicmatch"]
Das ist die [b]G25FFL[/b] mit Gewebesicke [/quote]

nein, ich meinte die dsm 25ffl hat ne gewebesicke, auf die die titankalotte aufgeklebt ist.

in meinem bild ist die kalotte und sicke aus einem stück gefertigt.


hab mal bei visaton im archiv geschaut, da ist sie auch nicht vorhanden


das teil war damals schweineteuer. ich meine das wär so um 1992 rum gewesen


[Beitrag von sc1775 am 09. Nov 2010, 16:26 bearbeitet]
Musicmatch
Stammgast
#8 erstellt: 09. Nov 2010, 16:32
Ich glaube Visaton hatte in diesem Fall als Lieferant fungiert, könnte die fehlende Typenbezeichnung, Diffusor und Alusicke erklären. Versuch es doch mal im Hersteller Forum
sc1775
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 09. Nov 2010, 16:33
diffusor war vorhanden, hatte ihn aber entfernt. wurde auch unter dem namen visaton verkauft.

die form des diffusors war ein kreuz mit nem ring in der mitte, mit ca. 3mm durchmesser.


[Beitrag von sc1775 am 09. Nov 2010, 16:36 bearbeitet]
Musicmatch
Stammgast
#10 erstellt: 09. Nov 2010, 16:40
Bei der DSM50FFL ist der Stern nur ein Schutz, bei der
DSM25FFL hat er auch eine akustische Funktion
sc1775
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 09. Nov 2010, 16:58
bei der DSM25FFL die jetzt demnächst kommt, werd ich ihn auch drauf lassen
Musicmatch
Stammgast
#12 erstellt: 09. Nov 2010, 17:06
Weise Entscheidung, Daumen hoch
Wieso kommt nicht die DSM25R zum Einsatz?


[Beitrag von Musicmatch am 09. Nov 2010, 17:08 bearbeitet]
nordinvent
Inventar
#13 erstellt: 09. Nov 2010, 17:22
gute Entscheidung, ist ein feiner Hochtöner der auch mal was
an Pegel verträgt wenn er nicht zu tief getrennt wird
sc1775
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 09. Nov 2010, 20:07

Musicmatch schrieb:
Weise Entscheidung, Daumen hoch
Wieso kommt nicht die DSM25R zum Einsatz?


weil er optisch nicht zum mitteltöner (dsm 50 ffl) passt.

müsste mir dann ne neue blende schneiden (für den mt) und lackieren. dazu bin ich immoment zu faul



nur jetzt weiß ich immer noch nicht was ich zur zeit verbaut habe


[Beitrag von sc1775 am 09. Nov 2010, 20:37 bearbeitet]
XS500
Stammgast
#15 erstellt: 09. Nov 2010, 22:42
Moin,

das Teil ist mit ziemlicher Sicherheit die 19mm Titankalotte von MB Quart, nur halt mit anderer (Visaton) Frontplatte. Das sind richtig gute Hochtöner, die früher auch nicht gerade billig waren.
Inzwischen werden sie allerdings bei Ebay für 8,95 Euro verramscht, z.B. hier. Für deine ohne akustische Linse wirst du wohl also nicht mehr viel bekommen.
Übrigens hat die Abdeckung vor der 50mm-Kalotte natürlich auch eine akustische Funktion und nicht nur Schutzwirkung!
sc1775
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 09. Nov 2010, 23:09
hmm, der diffusor sieht identisch aus. hatte visaton damals zugekauft ?

die 19mm kommen auch hin


[Beitrag von sc1775 am 09. Nov 2010, 23:10 bearbeitet]
XS500
Stammgast
#17 erstellt: 09. Nov 2010, 23:14
Das tun sie auch heute noch, bzw. lassen sie nach eigenen Vorgaben herstellen.
Viele Chassis kommen z.B. von der LPG Ulm, dem grössten Zulieferer in Deutschland.
sc1775
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 09. Nov 2010, 23:20
ok, hab ihn gefunden. ebay sei dank die angegebenen maße passen auch

http://cgi.ebay.de/H...&hash=item1e566eb236


[Beitrag von sc1775 am 09. Nov 2010, 23:21 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaputte Kalotte
CrackMan am 30.06.2003  –  Letzte Antwort am 03.07.2003  –  7 Beiträge
Eingedrückte Kalotte
eppers_70 am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  8 Beiträge
Welche VOX ist passend?
WebJulian am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  2 Beiträge
Visaton ?
schuh am 23.05.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  20 Beiträge
Glänzender "Faden" auf Kalotte - Kaputt?
redturtle am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  9 Beiträge
Audio-Labor Lua Kalotte HILFE!
earl-of-gaarden am 20.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  4 Beiträge
Mivoc: welche sind das?
Sisko39 am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  3 Beiträge
Welche LS waren das? Alu ≈100x10x10cm, helle Kalotte & 2 MT D'Appolito mit Lochblende,
gelegentlicher_nutzer am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  2 Beiträge
welche box ist das ?
BLND am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 09.04.2010  –  8 Beiträge
Visaton TIW 360
port am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglieddoathinka
  • Gesamtzahl an Themen1.379.941
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.284.851

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen