Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audioberechnung nach audiophysic.de

+A -A
Autor
Beitrag
Tonheit
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Nov 2010, 23:37
Hallo ihr lieben Leute,

mit diesem Thread möchte ich ein kleines Projekt von mir vorstellen, bei dem ich ein Programm (C#) für Hifi-Einsteiger erstellt habe, mit dem man die Anordnung von zwei Lautsprechern in einem rechteckigen Raum nach Kriterien von audiophysic.de ermitteln kann. Dabei betone ich wirklich das Wort "Einsteiger" in jeglicher Hinsicht. Ich habe mir letztens zwei schöne Mordaunt-Short besorgt und mich mit der Aufstellung auseinander gesetzt. Dabei bin ich auf audiophysic.de gestoßen und habe einfach angefangen zu rechnen. Da kam dann auch schon der Gedanke der Automatisierung.

Probiert es einfach mal durch und erzählt, was ihr davon haltet und welche Fehler sich eingeschlichen haben bzw. welche Verbesserungen ihr machen würdet.

liebe Grüße,
Tonheit

PS: das Programm findet ihr bei RS (ich verbürge mich dafür, dass die Datei kein Virus ist) http://rapidshare.co...nach_audiophysic.exe

PPS: achso noch eine kurze Anleitung... spielt einfach so lange mit den Parametern rum (x, Faktor 1, Faktor 2) bis keine MessageBox mehr erscheint. Dann ist es optimal. Wenn das nicht wirklich möglich ist, sollte nur noch die Warnung mit dem zu kleinen Y erscheinen, da ihr hier Dämmmaterial en masse einsetzen könnt.


[Beitrag von Tonheit am 15. Nov 2010, 23:39 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2010, 23:53
Das werde ich doch dann demnächst wenn ich mal wieder Lust und Zeit habe ausprobieren, doch vorerst bin ich mit Testen und Lautsprecher Hin-und Herschieben und Umstöpseln bedient und geniesse einfach nur Musik mit meinen MS914i!

PS: Wie bist Du denn jetzt so mit dem Klang zufrieden?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mordaunt short
4hrsmn am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  6 Beiträge
Aufstellung von Standboxen im Rechteckigen Raum
Viper2k am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  7 Beiträge
Kaufberatung Standboxen - Einsteiger
gimpi am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  12 Beiträge
Einsteiger Lautsprecher
joesportif am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  11 Beiträge
Problem mit dem Anschluß von Lautsprechern
daSplash am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  5 Beiträge
Aufteilung von Lautsprechern plus Sub beratung für Einsteiger
fiveseven am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  5 Beiträge
Lautsprecher- Einsteiger sucht gute Regallautsprecher
All_vater am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  6 Beiträge
Einsteiger-Frage zu Nahfeldmonitoren
datatest am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  4 Beiträge
Einsteiger Lautsprecher unter Preisklasse von B&W
markus_c am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  3 Beiträge
Katzen lieben Mordaunt Short Standboxen... :(
airzonk! am 09.09.2003  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedMatze_84
  • Gesamtzahl an Themen1.345.427
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.306