Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bose Standboxen und Surround

+A -A
Autor
Beitrag
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Jan 2004, 19:06
Hallo Zusammen und frohes neues Jahr!!

Ich habe Bose 601 Series III Standboxen, mitdem ich in Stereo Betrieb sehr zufrieden bin. Dann wollte ich meine System erweitern für Surround und dachte ich währe mit Bose Rear und Center besser drauf und habe mir das Bose VSX 90 Set dazugelegt, da mein Mains auch Bose sind. Die 601's zusammen mit mein Yamaha Sub sind der Hammer aber ich bin mit die Rears und Center sehr entäuscht.

Meine Frage währe ob ich alle Boxen in der Tonne hauen sollte und neu aufbauen, oder gibt es gute Möglichkeit andere Rears und center zusammen mit die Bose Standboxen zu kombinieren. Was meint Ihr dazu??

Gruß

Steven
aik
Neuling
#2 erstellt: 02. Jan 2004, 19:16
Surround-Sound hat mit Hifi nicht zu tun!

Für Homecinema sind Surround-Anlagen genial,
aber für Musikgenuss vollkommen unbrauchbar!

Bist du mit dem Klang bei Filmen denn zufrieden?
Wenn JA, dann schalt die VSX 90 doch für Musik einfach ab.
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Jan 2004, 19:42
Hallo aik und danke erstmal für die schnelle Antwort.

Ich habe die effekte (also die VSX 90ern) immer aus beim Musik hören. Wie gesagt, ich bin mit die 601s durchaus zufrieden. Aber, beim filmen kommen wirklich nur verzehrte Mist aus dem Rears und Centers. Dies ist beim Filmen so (DD5.1 und DTS) und auch beim Konzert DVDs (auch DD 5.1 oder DTS). Ich wurde gerne die 601's behalten aber ich möchte auch Gute Surround erleben.

Gruß

Steven
!ceBear
Stammgast
#4 erstellt: 02. Jan 2004, 19:57
an was für nem Receiver betreibst du denn die Boxen??
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 02. Jan 2004, 20:01
Hi Icebär,

Mein Reciever ist ein Yamaha RX-V496. Mains sind eingestellt auf "High". Rears und Center habe experimentiert mit High and small, aber zufrieden bin ich mit bisher keine die Einstellungen.

Gruß

Steven
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 03. Jan 2004, 08:46
Hat denn Keiner ein Tip für mich? Zur Erläuterung: die Bose VSX90 besteht aus ein VS-10 Center und Bose 161 Rears.

Dieser Set ist wirklich unbrauchbar. Gibt es andere Zusatz Boxen die mit dem 601s harmonieren wurde?

Steven
!ceBear
Stammgast
#7 erstellt: 03. Jan 2004, 11:49
Der Yamaha RX-V496 ist doch gar kein DD Receiver sondern ein Stereo Receiver, oder vertue ich mich da??
Liquaron
Stammgast
#8 erstellt: 03. Jan 2004, 11:53

Der Yamaha RX-V496 ist doch gar kein DD Receiver sondern ein Stereo Receiver, oder vertue ich mich da??



Doch er ist schon ein DD Receiver.

mfg Liquaron
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 03. Jan 2004, 12:52
yep, der 496 ist ein Dolby Digital und DTS Receiver. 5X110 W.
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 03. Jan 2004, 17:46
Mir bleibt noch der Hoffnung das jemand mir ein Tipp geben kann.

Gruß nochmal

Steven
Wraeththu
Inventar
#11 erstellt: 03. Jan 2004, 19:00
ich habe das Set glaube ich schon mal gesehen, sind das die kleinen rechteckigen Plastiklautsprecherchen mit einem Breitbandlautsprecher drin? (so etwa 10x10x20 Cm viellecht)
ich denke nicht das die irgendwas taugen...allerhöchstens für Dolby-Surround.
Ich halte ja von Bose allgemein nix..aber dioese Teile dürften alleine Schon nach der äusseren Machart sogar für Bose-Verhältnisse echt bescheiden sein.
wenn du aber mit den Hauptlautsprechern zufrieden bist, würde ich versuchen, evtl gebraucht, noch einmal 3 von diesen zu bekommen. Ist klanglich eigentlich für Surround ideal wenn man 5 gleiche Lautsprecher hat.
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 03. Jan 2004, 20:16
Hi Wraeththu und danke für die Antwort. Ja, die 161ern hast Du richtig erkannt. Und glaub mir, die taugen nicht mal für Surround die Bohne. Meine 10 Jahre alte 601s sind wirklich klasse. Es währe sicher schwer die nochmal irgendwo zu finden. Es gibt nun die 601 Series IV von Bose (aber die sind lange nichts so gut wie der Vorgänger Modell).

Währe ich vielleicht besser dran eine neue System zu kaufen? Ich meine 10 Jahre haben meine gedient.

Gruß

Steven
Wraeththu
Inventar
#13 erstellt: 03. Jan 2004, 20:20
wenn du wirklich zufrieden mit denen bist würde ich sie doch behalten.
für eine entscheidende klangverbesserung müsste auch ein neuer Verstärker/Reciever her, der Yamaha ist klanglich nicht so das
Nonplusultra...ein Marantz 2238 Mittelklassereciever spilet den in Grund und Boden.

Schaue doch mal bei Hodd, Ebay und Co nach gebrauchten 601 oder auch 901 (die ich gar nicht mal so übel finde und die eigentluch mit den 601 harmonieren sollten)
oft sind diese auch dort masslos überteuert, aber machmal kann man auch ein schnäppchen machen
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 03. Jan 2004, 20:41
Bei Hirschille habe ich eine Interesannte Angebot gesehen. LM Lab Chorus 716 (die habe ich mir beim Bening angehört und fand die sehr gut), Chorus 706 und die passende Center (modell Nr habe ich vergessen) zusammen mit ein Marantz SR6300 Receiver für nur EUR1333.

Was hält Ihr von diesen Combo?

Gruß

Steven
scooby1966
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 04. Jan 2004, 19:08
Oder vielleicht den Infinity Primus System?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose 161 Surround
unimat am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  5 Beiträge
Surround !?!?!
Obivan am 06.05.2003  –  Letzte Antwort am 06.05.2003  –  2 Beiträge
Bose Acoustimass 5
jospitt am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  9 Beiträge
Bose Acoustimass kaputt gemacht?
jensibaer am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.10.2003  –  7 Beiträge
Suche optisch ansprechende Standboxen
jeaster am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  15 Beiträge
Surround ohne Sub und Center?
Zebra777 am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  2 Beiträge
Regal LS als Surround?
scuolfan am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  5 Beiträge
Surround Anlage! Beratung
polo1990 am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  4 Beiträge
Bitte im Surround-Forum beantworten!!!! Wie habt IHr Eure Standboxen eingestellt ....
Peter_H am 27.09.2003  –  Letzte Antwort am 27.09.2003  –  2 Beiträge
Viecher VS. alte Bose ML3?
realstibo am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal
  • Yamaha
  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedfotochili
  • Gesamtzahl an Themen1.345.267
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.178