Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klipsch RF-15 / Meinungen bzw. Erfahrungen gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Kenny2011
Stammgast
#1 erstellt: 06. Mrz 2012, 20:21
Hallo liebe Hifi Gemeinde,

ich brauch da mal eure Hilfe bzw. eure Meinungen und Erfahrungen. In meinem Musikzimmer (15 qm, rechteckig / Hörabstand 2,5m) höre ich derzeit mit einem Pärchen Magnat Vector 77, an sich auch keine schlechten LS, nur eben irgendwie, ich wiß auch net aber langweilig, keine bzw kaum Eigencharakteristik, fehlende Dynamik meiner Meinung nach... Jedenfalls will und werde ich mich von den beiden trennen^^

So, nu hab ich die Möglichkeit ohne Geldeinsatz die Magnat´s gegen ein Paar Klipsch RF-15 zu tauschen, optisch sind die ein Leckerbissen für meinen Geschmack, von den Daten lass ich mich eig nicht leiten aber 2 Dinge bereiten mir Bauschmerzen... Und zwar sind die Klipsch "nur" mit 130er TT bestückt und sind eben auch "nur" 2 Wege, die Magnat´s haben 3 Wege und 2 x 170er TT^^

An sich stört mich 2-2,5 Wege nicht, bin mit meinen Victa´s und den selbstgebauten Stand-LS die ich hab sehr zufrieden, trotzdem wollt ich nochmal fragen ob ich bei Bass und Tiefgang sowie Auflösung Abstriche machen würde, vlt kennt einer ja beide LS-Typen und kann aus erster Hand berichten...

Biiiiiiiiiiiiiiiiiitte helft mir bei meiner Entscheidung, ich kann sie nämlich vorher nicht Probehören oder gar direkt vergleichen
Kenny2011
Stammgast
#2 erstellt: 07. Mrz 2012, 01:57
Huhu,

ich hab mal ne Skizze des Zimmers gemacht worin sich momentan noch die Vector 77 befinden und aufgrund der Raumakustik (keine Schrägen aber eben sehr klein) habe ich halt die Hoffnung mit den RF-15 einen besseren Klang erzielen zu können weil sie eben auch kleiner sind, was meint ihr?

g



[Beitrag von Kenny2011 am 07. Mrz 2012, 02:08 bearbeitet]
vensilex
Stammgast
#3 erstellt: 08. Mrz 2012, 16:06
Die Klipsch dürften keinen 130er TT sondern einen 130er TiefMittelTöner haben.

Dagegen sind deine Magnats 3 Wege und die 170er TT`s allein für vermutlich alles sub 300hz zuständig.

Kannst dir nun ausmalen was mit einem 130er Teller passiert der noch Mitten wiedergeben muss,im Vergleich zu den beiden reinen Tiefton 170igern. Vor allem die nicht mal halb so große Membranfläche, das wird ganz anders,deutlich weniger vom Grundgedanken.
Klipsch-Maniac
Stammgast
#4 erstellt: 08. Mrz 2012, 16:16
ich glaube nicht dass du da mit den RF15 besser wegkommst. verkauf deine lieber und greife zu den Klipsch RF62 oder RF82 - da wirst du mit Sicherheit sehr zufrieden sein! Bei deiner Raumgrösse wärst du aber mit den 62ern mehr als gut bedient.


[Beitrag von Klipsch-Maniac am 08. Mrz 2012, 16:18 bearbeitet]
Kenny2011
Stammgast
#5 erstellt: 08. Mrz 2012, 17:49
Moin^^

thx für eire Antworten, die RF-15 sind vom Tisch Die Qual der Suche und Wahl hat bekonnen Will meine Vectoren auf jeden Fall aus dem Zimmer raus haben, das passt einfach nicht, die sind zu groß^^

Grüße
Olemole
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Aug 2014, 10:09
Mein Nachbar hat sich die Klisch RF 15 neulich geholt und sie an seinen Pathos classic one gehängt! Das ganze steht in seiner Garage (! haha!), welche wohl so um die 14 m² hat. Und ich kann nur sagen dass der sound phänomenal ist! Live - Athmosphäre, unglaublich realistische Stimmwiedergabe und enorm Bassstark! Brilliert sowohl bei ruhigen Acoustic-Live-Sessions, Rock/Metal als auch bei Hip-Hop und Electro!!! Hast Du jemals Klipsch gehört? Probiers aus! Für kleine(re) Räume uneingeschränkte Kaufemfehlung!!!


[Beitrag von Olemole am 06. Aug 2014, 10:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungssuche Klipsch RF-25
Kugellager am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  2 Beiträge
klipsch rf 5
paa am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  2 Beiträge
Erfahrungen Klipsch RF 62 MK II
punk_rocker am 24.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  2 Beiträge
Spassmacher gesucht: Klipsch RF-7 oder RF-83
drive_five am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 13.12.2010  –  6 Beiträge
Klipsch RF-82 vs. Klipsch RF-82 MKII
huarache am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  12 Beiträge
Klipsch-Standlautsprecher
bögrülü am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  28 Beiträge
Phonar P 20 s gegen Klipsch RF-15
elpopelpo am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  15 Beiträge
KLIPSCH RF
davenrk am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.02.2004  –  6 Beiträge
Erfahrungen mit der Klipsch SUPER 7 (modifizierte RF 7 Variante )
rührei am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  2 Beiträge
Klipsch besitzer gesucht .
PhilUrlaub am 31.08.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Magnat
  • Fatman

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedspacefrog110
  • Gesamtzahl an Themen1.345.372
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.226