Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Vento 809 DC

+A -A
Autor
Beitrag
housemeister04
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Apr 2012, 14:15
Hallo,
ich bin seit kurzem auch dem HIFI Wahn verfallen .
Da ich ja nun neu auf dem Gebiet bin endschuldigt villeicht manchmal meine Unwissenheit.

Nun zu meiner ersten Frage:
Ich besitze Canton Vento 809 DC und einen Harman Kardon HK 980.
Haben diese Lautsprecher das Potential in der High End Liga mitzuspielen ?
Kann ich mit dem Harman überhaupt das Potential der Lautsprecher annähernd ausreitzen ?
Ich denke nämlich das der Amp bei den Höhen nicht immer angenehm klingt ( bei gehobener Zimmerlautstärke).

Gruß housemeister04
housemeister04
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Mai 2012, 16:35
Keiner eine Antwort ?
u-turn_
Stammgast
#3 erstellt: 05. Mai 2012, 20:59
Ich glaube das liegt an den Boxen. Hab selber Canton Boxen und die haben leider einen etwas "schrillen" Hochton. Mein Receiver ist von Denon.
willwaswissen
Inventar
#4 erstellt: 05. Mai 2012, 22:06

housemeister04 schrieb:

...
Nun zu meiner ersten Frage:
Ich besitze Canton Vento 809 DC und einen Harman Kardon HK 980.
Haben diese Lautsprecher das Potential in der High End Liga mitzuspielen ?
Nein, trotzdem ist es eine sehr gute Box. Ich hab den Nachfolger 890, höre jedoch ausschließlich Surround. Für Stereo sollte man, je nach Geschmack, evtl. einen Sub vorsehen.

Kann ich mit dem Harman überhaupt das Potential der Lautsprecher annähernd ausreitzen ?
Hier kannst Du Dir viele Informationen erlesen:Suchergebnis: Vento 809 verstärker

Ich denke nämlich das der Amp bei den Höhen nicht immer angenehm klingt ( bei gehobener Zimmerlautstärke).
Hat der Harman einen Equalizer? Wenn ja, dann könntest Du Dir das manuell nach Deinen Wünschen einstellen!


[Beitrag von willwaswissen am 07. Mai 2012, 19:32 bearbeitet]
housemeister04
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Mai 2012, 17:57
Ja er hat nen Equalizer.

Kann ich eigentlich ohne die Lautsprecher zu schädigen den Verstärker voll aufdrehen? Weil die Tieftöhner schon ganz schon am springen sind.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Vento 809
_Andree_ am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2014  –  7 Beiträge
Canton RCL oder Vento DC 809
Thomas128 am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  24 Beiträge
Canton Vento 809 DC an Yamaha 2600?
Tussy am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  21 Beiträge
Canton Vento 807 oder 809?
Markus75 am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  4 Beiträge
Doppelte Zentrierspinne - Canton Vento 809
Hogan_W. am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  11 Beiträge
Dynaudio Focus 220, B&W 703 oder Canton Vento 809 DC
HighEnderik am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  50 Beiträge
Wert-Frage Vento 809
Hogan_W. am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  9 Beiträge
canton vento thread
guber am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  2 Beiträge
Canton Vento 807 DC
NoAngel62 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  3 Beiträge
Canton Vento 809 vs. Audio Physic Spark
DMchen am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedgordlikler
  • Gesamtzahl an Themen1.346.074
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.312