Technics Honeycomb Material

+A -A
Autor
Beitrag
HiFi-Pizza
Stammgast
#1 erstellt: 03. Jun 2012, 19:51
Bin jetzt im WWW schon öfters über Honeycomb Lautsprecher (die SB-5 z.B.) von Technics gestoßen. Gefallen mir soweit ganz gut . Aber aus was für einem Material ist das weiße vor den Lautsprechern? Ist das empfindlich? Sind oft dicke Kratzer daruf oder gar Löcher drin zu sehen. Und wie sind die allgemein klanglich einzuordnen?
Passat
Moderator
#2 erstellt: 05. Jun 2012, 08:52
Die Membranen bestehen aus Aluminium.
Der Kern besteht aus Aluminiumwaben, auf denen vorne und hinten eine dünne Aluminiumfolie aufgeklebt wird.

Und direkt über einer Wabe lässt sich die Folie natürlich eindrücken.

So sieht das im Querschnitt aus:
http://wegavision.pytalhost.com/technics80/technics80-38.jpg

Grüsse
Roman
HiFi-Pizza
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jun 2012, 11:22
Cool, so ein Bild hatte ich noch nicht gefunden, danke. Ist das kein Thema wenn die Aluminienfolie verdreckt, zerkratzt oder gar etwas eingerissen ist (also kann man reparieren bzw. erneuern) oder sollte man die nur im guten Zustand kaufen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand die Technics SB-G400
A-Donut am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  6 Beiträge
Technics SB-R3
guenni65 am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  2 Beiträge
Technics SB C 350
Bendman am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  2 Beiträge
Lautsprecher Material
musikmonster am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  5 Beiträge
TH400 aus Technics SB-7 und was nun?
classics am 24.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.09.2007  –  2 Beiträge
Braun LS 150 - wie sind die einzuordnen
Schwarze_Magie am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2017  –  16 Beiträge
Technics SB-EX3 oder lieber neue?
flo1980sh am 07.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  5 Beiträge
Technics SB-RX50
wavecomputer360 am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  13 Beiträge
Was sind das für Lautsprecher?
chris9n am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.11.2011  –  2 Beiträge
Technics SB-HD515 richtig anschließen
dualjoe am 13.04.2015  –  Letzte Antwort am 14.04.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMarkyMarkNo1
  • Gesamtzahl an Themen1.389.237
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.454.651

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen