Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Können LS Aussetzer haben oder ist es dann immer das Kabel/Quelle?

+A -A
Autor
Beitrag
BlueSyntax
Neuling
#1 erstellt: 10. Nov 2012, 19:46
Hi,

ich habe in meinem Auto das Problem, dass ein LS Aussetzer hat bzw. die Lautstärke schwankt.
Das passiert nur bei einem LS, alle anderen sind iO.
Das passiert auch beim Stillstand des Waagens.

Nun würde ich gerne die Ursache finden. Es kann ja im PRinzip ja nur der LS, die Kabel oder das Autoradio sein.

Da würde ich gerne vorher abklären, ob es überhaupt der LS sein kann oder ob es bei diesem Problem entweder das Kabel oder das Radio sein muss.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Mfg


[Beitrag von BlueSyntax am 10. Nov 2012, 19:51 bearbeitet]
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2012, 23:21
Hi,

ich sag mal:

Es sind immer die Kabel,
aber,
die gehen bis ins Innerste, zur Schwingspule,
nennt sich zum Schluss: Schwinglitze
Eine Bruch hier ergibt gern einen Wackelkontakt (der aber durch Membranbewegung moduliert werden müsste).

Zum Glück sind Verstärker (Relaiskontakte, Analog-Regler /-Schalter)
oder (äußere) Zuleitungen /ggfs. Stecker die einfachere (*), häufigere Ursache .

lG,
Michael

(*) = weil leichter zu reparieren
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Nov 2012, 23:27
Hallo,

tritt das nur bei sehr kleinen Lautstärken auf oder auch wenn "normal laut" gehört wird?

Gruss
BlueSyntax
Neuling
#4 erstellt: 11. Nov 2012, 09:52
Danke für Eure Antwworten

Das Problem tritt sporadisch auf. Die Lautstärke würde ich als "normal" bezeichnen. D.h. Gesprächslautstärke im Auto. Es tritt auch bei allen Frequenzen auf, also nicht nur bei tiefen Bässen oder hohen Tönen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher haben Aussetzer
musik123 am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  2 Beiträge
Kef x300a Probleme? Aussetzer, Verzerrungen.
rpnfan am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.05.2014  –  3 Beiträge
Kabel immer gleich lang?
dunglass am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  5 Beiträge
Aussetzer und Prasseln - Wo ist der Fehler?
schibbymove am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  11 Beiträge
LS mit 20m Kabel anschliessen?!!!!
carismafreund am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  8 Beiträge
Kurze LS-Kabel !?
orpheus63 am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  9 Beiträge
Welche LS können das... ?
Johnny_Rico am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  10 Beiträge
LS Kabel anschliessen, aber wie?
Oceanblue am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.01.2004  –  14 Beiträge
Kabel richtig befestigen?
be.mobile am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  2 Beiträge
Warum gibt es LS > 20Khz
lxr am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.273