Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hoch/mitteltöner defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
dark_aragon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jan 2004, 22:36
Ich mag mich ja irren, dennioch schildere ich mal meine Situation:

Ich habe an meine Anlage relativ alte Regalboxen angeschlossen, zu denen ich auch keine weiteren Angaben kenne.
(Abmessungen: (bxhxt) 24,5x39x17)

Und ich habe stark das Gefühl das die hoch und mitteltöner hin sind.
Wie komme ich dadrauf?
-schlechte Soundqualität bei Liedern die grade diese Bereiche beanspruchen
-wenn ich "sine sweep 20khz - 20hz" laufen lasse, kann ich bei bestem willen nichts aus den beiden chassis hören, alles scheint aus dem bassteller zu kommen. (das ohr wirklich an den hochtöner rangepresst, da müsste man doch was hören bei diesen frequenzen oder?) die ganz hohen Töne scheint er auch nicht zu machen...


ist das möglich das die defekt sind und ich das immer ignoriert habe?
also die Polarität zum verstärker ist richtig.
evtl. auch ne Weiche hin oder sowas (bin nicht grade der Boxen-Profi)

habe mal mit einem lineal die durchmesser asgemessen wenn das weiterhilft:

Tieftöner: 18 cm
Mitteltöner: 10 cm
Hochtöner: 2 cm

Würd es sinnvoll sein in diesen "kasten" generell neue chassis einzusetzen? Die boxen sind eh schrott und ich brauche neue, allerdings ist das Budget begrenzt. Also sinnvoll oder nicht wäre über eine ehrliche antwort dankbar.

1. Priorität hat die erste fragee

mfg Claas
wolfi
Inventar
#2 erstellt: 28. Jan 2004, 08:28
Hallo,
keinen Sinn - neue !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hoch- und Mitteltöner vertauscht
*HiFi-Laie* am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  20 Beiträge
Mitteltöner defekt ?
Soulwarrior am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  6 Beiträge
Wie hoch kann ich meine Boxen belasten?
Tempokamille am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  16 Beiträge
Kann ich an meine alte Anlage andere Lautsprecher anschließen?
Chrissy007 am 30.09.2003  –  Letzte Antwort am 01.10.2003  –  6 Beiträge
Ein Lautsprecher geht aus wenn ich hoch drehe
delp am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.11.2011  –  10 Beiträge
Mitteltöner
Bogen12 am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  3 Beiträge
Wechsel von Hoch- und Mitteltöner bei Canton Karat M80 DC
thanatos511 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  7 Beiträge
Neue Hoch- und Mitteltöner für Braun L8080 HE
spacekeks am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  5 Beiträge
Canton Mitteltöner defekt
subcoder am 30.06.2014  –  Letzte Antwort am 30.06.2014  –  3 Beiträge
defekter Mitteltöner - was nun?
plook am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.140