Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


unterschied cobalt 816 und 816s

+A -A
Autor
Beitrag
genesis_1
Neuling
#1 erstellt: 29. Jan 2004, 20:12
hallo,
bin neu hier, aber schaue euch schon ne ganze weile zu ... und hab mittlerweile viel gelernt ... nun ist der punkt gekommen, wo ich mal ne echt wichtige frage an euch "audiophile wahnsinnige" habe: kann jemand sagen, wie man eine jmlab cobalt 816 von einer 816s gleichen herstellers rein optisch unterscheiden kann, mein kumpel hat vor kurzem 816er gekauft und ist nach einigen internet-recherchen fast überzeugt davon, dass er auch "nur" 816er (ohne "S") bekommen hat. die crux daran ist, dass er 1150 teuros dafür hingeblättert hat und ich für die gleiche kohle nun die 816s vom gleichen shop angeboten bekomme. da mein kumpel die speaker erst vor drei wochen bekommen hat, ist er natürlich heftig sauer. weder auf dem typenschild noch im manual ist irgendwo ein "S" zu finden, allerdings haben die boxen auch dieses fenster durch das die weiche zu bewundern ist (steht aber auch nur 816 drauf).
wäre toll, wenn uns jemand mal aufklärt

merci

ralf
tjobbe
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2004, 23:59
Moin,

die Cobald 816S unterscheidet sich von der ersten Version ohne "S" durch den Electra Hochtöner und die damit etwas anders abgestimmte Weiche. Meines Wissens gibt es die "S" MOdelle auch nur in diesem "rot-ton" und einem anderen Grill... sprich wenn dein Freund eine Technic (schwarz) hat, dann hat er eine "normale" ...das "S" solte aber auf dem typenschild vermerkt sein.

Ansonsten bei www.focal.tm.fr nachschauen

Cheers, Tjobbe

"Früher" wurde bei Jm Lab die weiter entwicklung oft mit einem .1 versehen


[Beitrag von tjobbe am 30. Jan 2004, 00:00 bearbeitet]
genesis_1
Neuling
#3 erstellt: 30. Jan 2004, 19:37
thanks,

das mit dem typenschild hat sich bewahrheitet, nur wo "S" draufsteht, ist auch "S" drin, wir haben das ganze als grosses missverständnis aufklären können und alle sind happy ... bezeichnend ist nur, dass mein kumpel bei seinen "alten-neuen" 816er geblieben ist und sich den differenzbetrag hat gutschreiben lassen. wir haben ein paar stunden alte und neue 816er im vergleich gehört ... und waren uns einig, die alte hat mehr wärme und mehr charakter, die neue ist ein präziser im bass und in der ansprache an sich, aber auch sehr höhenbetont, den ausschlag gab dann "no son of mine" von genesis, wo sich eine beckenorgie von collins auf der "S" ziemlich besch... angehört hat ...

nochmal danke

ralf (the man with the worst stereo)
Genesis2004
Neuling
#4 erstellt: 30. Jan 2004, 19:45
Hallo HiFi Verrückte,

als ich bin der Kumpel von Ralf mit den "alten" JMLAB 816ern und ich kann nur bestätigen, was Ralf hier geschrieben hat: meine Cobalt 816 klingen wärmer, nicht so hart in den höhen und haben schönere Mitten. Zwar ist der Bass nicht ganz so konturgenau, aber das rechtfertigt keine 350 euronen mehr Geld! Ich sitze gerade davor und bin einfach (immer noch begeistert). Ich denke das war heute eine "Anti Voodoo" entscheidung und sie war richtig!

CU All,

Andi (the man with most boyz toyz poinz)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Focal Elektra 906 - Cobalt 816S
henry_s. am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  13 Beiträge
jmlab cobalt 816 S
neo171170 am 23.07.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2003  –  6 Beiträge
JM Lab Cobalt 816 Aufstellung?
Marc-Andre am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  2 Beiträge
JMLAB Cobalt 816S vs. KEF Q5
White am 24.07.2003  –  Letzte Antwort am 31.07.2003  –  27 Beiträge
Cobalt 816 Signature und Jubilee, identisch?
Principiante am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  2 Beiträge
JM Lab Cobalt 816 Jubilee und Spikes
matrix3 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.11.2009  –  3 Beiträge
Cobalt 816 S / Hörbericht aus Hamburg
DerOlli am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  87 Beiträge
Soll ich Cobalt 816 S kaufen?!
frei75 am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  9 Beiträge
JM Lab Cobalt 816 Jubilee und Surround-Boxen
matrix3 am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  5 Beiträge
Phonar P 30 S vs. JmLab Cobalt 816 Jub.
DerOlli am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedOllistreif_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.070