Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer an Receiver ohne Sub-Out

+A -A
Autor
Beitrag
SirTazel
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2014, 09:45
Hallo liebe Gemeinde,

ich habe das im Titel beschriebene vor. Im Grunde habe ich es auch schon umgesetzt. An meinem Receiver Sony STR-DE315 befinden sich eine Menge Anschlüsse, jedoch keiner für einen Subwoofer. Für die Lautsprecher gibt es Klemm-Anschlüsse, ansonsten Chinch. Der Subwoofer ist von Universum und stammt von einer 5.1-Anlage, war aber das einzige das einen Umzug überstanden hat. Er hat lediglich einen Chinch-Eingang. Ich habe also ein Kabel gebastelt, das am einen Ende in den Subwoofer passt und am anderen Ende lose Kabelenden bietet (Im Grunde hab ich einfach von einem Chinch-Kabel am einen Ende die Stecker abgeschnitten und die Litzen freigelegt.) Damit kann ich den Subwoofer (wie jetzt geschehen) an dieselben Kabel anschließen wie für den rechten Kanal. Natürlich hab ich jetzt bei Stereo auf dem linken Kanal kein Bass. Das ist besonders bei spielen irritierend.

Da der Receiver über zwei Pfosten für Frontlautsprecher verfügt die man gleichzeitig ansprechen kann allerdings nur, wenn auch an beiden Pfosten Lautsprecher angeschlossen sind dachte ich, ich schließe einfach beide + und beide - an die entsprechenden Kontakte an meinem selbstgebastelten Kabel am zweiten Pfosten an. Habe extra vorher noch getestet, welche Stellung der Wählknopf für die Lautsprecherpfosten haben muss, damit Ton aus beiden kommt und habe dann den Subwoofer angeschlossen. Ergebnis ist, es kommt zwar jetzt Ton von beiden Kanälen (Balance-Regler) aber nur noch aus dem Subwoofer. Pfosten A mit den Lautsprechern wird völlig ignoriert. Schalte ich Pfosten B (Subwoofer) aus, hab ich gleich wieder Ton. Also hab ich den Subwoofer jetzt wieder an Pfosten A an den linken Kanal angeschlossen.

Ich weiß selbst, dass diese Konstruktion nicht das wahre ist. Da der komplette Ton des rechten Kanals ebenfalls durch den Subwoofer gejagt wird, ist der normale Lautsprecher ein wenig leiser und der komplette Ton kommt ebenfalls da durch, auch die Hochtöne, was alles ein wenig dumpfer klingen lässt. Das ist zwar jetzt nicht so sehr schlimm, aber es geht besser und vielleicht hat jemand eine Idee wie mein Vorhaben doch noch zu realisieren ist, ohne dass ich einen neuen Receiver oder Subwoofer kaufen muss. Könnte eine Frequenzweiche helfen?
Mwf
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2014, 10:35
Hi,
SirTazel (Beitrag #1) schrieb:
...Könnte eine Frequenzweiche helfen?

Nein,
bzw. das Problem kommt erst ganz zum Schluss.

Sicher unbewusst, aber trotzdem ist dein thread ein Paradebeispiel für alles was zum Thema Subwooferanschluß nicht funktioniert, weil prinzipiell unverträglich

Zunächst mal wäre ein (scharfes) Bild von der Anschluß- /Einstell-Seite des (Aktiv?-)Subs notwendig.
Alles weitere dann.

lg,
Michael
Vaizo
Stammgast
#3 erstellt: 04. Feb 2014, 10:55
Von diesen Universum Subwoofer gibt es zwei Varianten einmal als Passiv und einmal als Aktiv mit Integrierten Verstärker. Da aber weder der Sony einen Ausgang für einen Subwoofer bzw der Subwoofer über einen sogenannten "High-Level Eingang" verfügt wirst du da wohl etwas improvisieren müssen.

Meine Empfehlung währe z.b so ein Verstärker dieser würde dann in die Rückwand des Passiven Subs gesetzt werden sofern dies den Aufwand wert ist. http://www.lautsprec...staerker.htm?xxx?xxx
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passiver sub an sub-out über externen verstärker?
michl1967 am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 07.05.2010  –  8 Beiträge
Subwoofer an 2.0 receiver anschliesen
Michael_Rode am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  15 Beiträge
Aktiv Sub an AV Receiver ohne PreOut anschließen?
robbe1101 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  7 Beiträge
Mehr Bass ohne Subwoofer!
Holk1ng am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  40 Beiträge
Aktiv-Subwoofer eines 08/15 Brüllwürfel-Systems per Cinch an Sub-Out meines AV-Receivers?
cyfer am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  4 Beiträge
Aktivboxen plus aktiver Sub an Pre Out anschließen
Desmarees am 01.05.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2016  –  20 Beiträge
Wie Aktiv Sub ohne Anlage am besten anschliessen?
NIGHT_83 am 18.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  8 Beiträge
Aktiv-Subwoofer an Aktiv-Monitore
daruma am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  3 Beiträge
Surround ohne Sub und Center?
Zebra777 am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  2 Beiträge
Stereolautsprecher + Subwoofer (passiv) an Stereo out
nummereins am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.208 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedabqnvuvl1142
  • Gesamtzahl an Themen1.358.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.879.438