Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Chrono 509 DC+ Kabelbrücken

+A -A
Autor
Beitrag
Qizzy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Apr 2014, 09:02
Ich habe günstig ein Canton Crono Paar erworben. Der Verkäufer sagte das die Metallbrücken fehlen. Da ich das Gebiet von hochwertigen LS mit 4 Anschlüssen für mich Neuland ist, folgende Fragen:

Es werden ja Hoch-/Mitteltöner und Tieftöner getrennt ausgegeben. Nun will ich die Boxen über normales 4mm² 2-adriges Kuperkabel am Receiver anschließen. Also habe ich mir noch zusätzlich diese Kabelbrücken bestellt.

Muss ich jetzt je eine Brücke mit dem Pluspolen und eine mit den Minuspolen verbinden?

Und ob ich das Lautsprecherkabel nun bei den beiden Polen unten oder oben anschließe, sollte keine Rolle spielen oder? Oben steht HF und unten LF!

Oder bin ich auf den Holzweg und habe Geld verschwendet für die Brücken?

MFG
Qizzy
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 23. Apr 2014, 09:08
Genau. Einfach die Pole miteinander verbinden + zu + und - zu - und dann ist es egal, ob du dann das Lautsprecherkabel vom Verstärker oben oder unten anschließt.
tjs2710
Inventar
#3 erstellt: 23. Apr 2014, 09:08
Hallo Qizzy!

Die 5cm Kabel machen keinen glücklich, ausser dem, der sie verkauft.

Schick sie ungeöffnet zurück, kauf dir vom ersparten Geld LP's/CD's und schliess den Pluspol vom LS-Kabel an die beiden Plusklemmen an, bei Minus ebenso und sei zufrieden, auch mit dem Wissen, dass du kein Geld verplempert hast.

Wenn du ein wenig die Suchfunktion in Anspruch nimmst wirst du einige Artikel finden hier darüber. Aber das kannst du dir auch sparen, hör in der Zeit lieber Musik über normales LS-Kabel und erfreu dich an den neuen Boxen.

Als' dann!
thomas
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 23. Apr 2014, 09:10
Genau, schick die teuren Dinger wieder zurück. Eine 0815 Verbindung mit stinknormalem Lautsprecherkabel reicht vollkommen aus.
tjs2710
Inventar
#5 erstellt: 23. Apr 2014, 09:19
@eminenz
Da warst schneller als ich, aber egal, sind uns wohl einig


Als' dann!
thomas
Qizzy
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Apr 2014, 09:21
Woah ging das schnell o.O Also Kabelbrücken zurückschicken.

Und dann 2 Lautsprecherkabel zurechtschneiden und damit jeweils die beiden Plus- und Minuspole überbrücken? Und zum schluss ganz normal das LS-Kabel was zum Receiver führt, verbinden. Ganz egal ob die oberen oder unteren Buchsen!?
Eminenz
Inventar
#7 erstellt: 23. Apr 2014, 09:23

Qizzy (Beitrag #6) schrieb:
Und dann 2 Lautsprecherkabel zurechtschneiden und damit jeweils die beiden Plus- und Minuspole überbrücken? Und zum schluss ganz normal das LS-Kabel was zum Receiver führt, verbinden. Ganz egal ob die oberen oder unteren Buchsen!?


Jenau!

für die Lautsprecherkabel vom Verstärker kannste ja Bananenstecker nehmen und die einfach entweder oben oder unten ranstecken. Dan besteht nicht die Gefahr, dass du beide Kabel durch eine Öse wurschteln musst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Chrono 509 dc
Jupiter1235 am 23.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  7 Beiträge
Canton Chrono 509 DC: Frequenzverlauf
Osyrys77 am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  4 Beiträge
canton chrono 509 dc / ergo 609dc
black70' am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  9 Beiträge
Canton Chrono 509 DC Anschluß falsch
*Bernd* am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  5 Beiträge
Canton Chrono 509 DC Spikes/Absorber
neuling07 am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.01.2010  –  2 Beiträge
Canton Chrono 509 DC & Bi-Wiring
zEeoN am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  6 Beiträge
Canton Chrono 509 DC: Zu spitze Höhen
ScullyMulder am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  15 Beiträge
Canton Chrono 509 DC + Yamaha R-N500
Towlglass am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.04.2015  –  4 Beiträge
Canton Chrono 509 versus 509.2
Fischgulasch am 28.03.2014  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  2 Beiträge
Canton Chrono 511 DC
Seppster1611 am 15.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.989
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.003