Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dynaudio Excite X12 durch X14 ersetzen?

+A -A
Autor
Beitrag
meyer8
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jun 2014, 07:30
Hi Forum,

habe einen ca. 16 qm großen Hörraum und nutze die Excite X12 i.V.m. Nad Verstärker und Rega/Thorens-Zuspielern.

Klang ist sehr gut. Die X12 machen besseren Sound als z.B. die alte Contour-Serie (1.3 bzw. 1.1) oder ProACs.
Außerdem "quälen" sie den Verstärker nicht so stark.

Mit der Optik bin ich aber nicht so zufrieden. Da gefallen mir die neuen X14 schon besser. Der Händler meines Vertrauens
meint, dass sich der Umstieg nicht nur optisch sondern auch klanglich lohnen würde. Freitag ist Hörprobe. Hat schon
jemand von Euch die beiden Lautsprecher verglichen? Mit welchem Ergebnis?


Die aktuellen Focus- (140 und 160) und Contourmodelle (1,4) passen übrigens nicht.

Beste Grüße
Klaus
vatana
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jun 2014, 04:28
Ich habe die X14, aber vergleichen mit den alten konnte ich nicht. Mein Zimmer ist etwa 14m² und die klingen sehr gut und reichen mMn. aus für diese Zimmergröße.
Nur der Bass fehlt, aber dafür sind sie auch nicht gebaut worden.
meyer8
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jun 2014, 05:11
Danke für deine Rückmeldung. Über mangelnden Bass kann ich mich - trotz freistehender Aufstellung - nicht beschweren. Ich finde nur, dass die X14 besser aussehen. Na ja, morgen mal sehen was der Hörvergleich ergibt.
meyer8
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 06. Jun 2014, 15:16
So jetzt ist passiert: Komme grad vom Händler und habe folgende Boxen parallel gehört:

Harbeth PS3
Dynaudio Excite 12 und
Dynaudio Excite 14.

Verstärker: NAD C 356 mit NAD Player.
Aufstellung: 1m vor der Rückwand.

Harbeth war die leiseste Box (schlechterer Wirkungsgrad). Insgesamt runder Klang. Mir fehlte aber untenrum einiges.
Wandnah dürfte das eine Alternative für mich sein.

Die beiden Dynos sind eher nach meinem Geschmack. Bei beiden war ein Familienklang auszumachen. Die X12
hat einen höheren Wirkungsgrad. Und laute Boxen klingen immer etwas besser. Insgesamt Gleichstand, wobei die
X12 leicht höhenbetonter klingt. Bass und Mittelton schenken sich nichts.
Ich finde , dass die X14 durch die neue Front etwas besser aussieht.

Fazit: Ich behalte meine X12.
Schöne Pfingsten für alle
vatana
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jun 2014, 18:04
Ja, ich hätte auch nicht erwartet das man großen Unterschied zwischen X12 und X14 feststellen wird. Da müsste man z.B. die nächste Stufe bei Dynaudio nehmen, also die Focus um nen Schrit weiter zu gehen (vom Klang her)
ä
meyer8
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Jun 2014, 18:53
Hallo Vatana. Focus 140 und 160 habe ich mir angehört. Die 140 hat unangenehm gedröhnt und
beide gehen m.M.n. nur in größeren Räumen. Die 110 wäre noch eine Option gewesen, aber
die Produktion wurde ja leider eingestellt.

Freu dich über die X14. Harbeth ist doppelt so teuer, aber nicht besser.

Gruß Klaus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio Excite 16 Frage
Föcke am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  2 Beiträge
Dynaudio excite x36
Jeremia2k am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  18 Beiträge
dynaudio dm vs excite
elia77 am 20.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  21 Beiträge
Dynaudio Audience 82 durch was Kleineres ersetzen.
phippel am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 06.04.2009  –  2 Beiträge
Dynaudio excite x32 oder kef q900 ?
-Falk27- am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2012  –  4 Beiträge
Dynaudio Excite 16 zu wenig Basspower?
FForay am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  2 Beiträge
Dynaudio Excite X36 - besser als die B&W CM9?
kai3011 am 14.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  20 Beiträge
Canton durch JMlab ersetzen?
Marco_P. am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.07.2005  –  18 Beiträge
Dynaudio Contour 3.3 durch Sub unterstützen?
cryptochrome am 12.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  36 Beiträge
Originalfrequenzweiche durch bessere ersetzen ? besserer klang?
tiger007 am 14.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.08.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMatzer87
  • Gesamtzahl an Themen1.345.204
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.085