Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heco Celan GT: Anschluss und Füsse

+A -A
Autor
Beitrag
six3323
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jul 2015, 10:52
Hi Leute,

mein Hardware-Setup sieht wie folgt aus:
Front: 2 x Heco Celan GT 602
Center: 1 x Heco Celan GT Center 42
Sub: 1 x Heco Celan GT Sub 322A
Rear: 2 x Heco Celan GT 102F
AV-Receiver: Pioneer SC-2024
Kabel: the snake 2x2,5mm²


Untergründe / Aufstellung:
Front: Marmorfließen
Center: Massivholz-Medienboard
Sub: Marmorfließen
Rear: Wandmontage (aufgehängt)

Welche Füsse für die jeweiligen Lautsprecher / Untergründe?
Bei den Heco Celan GT waren Gumminoppen vormintiert. Ebenso wurden Spikes mitgeliefert. Auf keinen Fall will ich mir den Mamor oder das Holz des Medienboards zerkratzen. Daher bin ich wegen den spitzen Spikes etwas vorsichtig bzw. verunsichert. Welche Füsse würdet ihr mir empfehlen?

Anschluss der Lautsprecher:
Celan GT Anschlüsse
Die Lautsprecher bieten ja Bi-Wiring bzw Bi-Amping Option. Ich möchte dies jedoch nicht nutzen und die Lautsprecher "normal" anschließen. Somit würde ich aus meinem Verständnis heraus die beiden unteren Anschlüsse (rot markiert) jeweils wählen, richtig?

Verbindung zum Subwoofer:
Celan GT Sub 322a
Der Celan GT Sub 322a bietet an der Rückseite ja einige Anschlussmöglichkeiten. Aus meinem Verständnis würde ich den Sub am Subwoofer PRE OUT1 des AV-Receivers mit einem 1zu2 Cinchkabel an den rot markierten Subwoffer-In-Anschlüssen anschließen?
SC-2024

Danke im Voraus für eure Hilfe

Grüße
six3323


[Beitrag von six3323 am 24. Jul 2015, 11:00 bearbeitet]
ATC
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2015, 06:49
Moin,

Anschlüsse sind korrekt gedacht, alles o.k..

Zu den Füßen, entweder die Noppen belassen,
oder wenn optisch gewollt höherwertige Lautsprecherfüße kaufen, gibt es auch zum anschrauben wie bei den Spikes.
Eher ohne Relevanz in dem Fall,kannst so lassen wie es ist.

Schönes Setup, viel Spaß damit
six3323
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jul 2015, 06:40
Erstmal Danke, soweit läuft erstmal alles.

Wie soll ich die jeweiligen LS im Setup am Besten einstellen? LARGE oder SMALL?

Momentan kann ich beim Pioneer Receiver bei der Trennfrequenz zwischen 50 und 80Hz wählen. Was würdet ihr mir empfehlen?

Danke im Voraus
ATC
Inventar
#4 erstellt: 28. Jul 2015, 17:46
Moin,

theoretisch ist es besser bei 80Hz zu trennen bei deinem Setup
aber die Theorie überprüft man am Besten mit den eigenen Ohren....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HECO Celan GT 902?
anonimous am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.05.2013  –  25 Beiträge
Heco Celan GT New
Dadof3 am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 31.10.2014  –  5 Beiträge
Heco Celan GT
Scriper am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.08.2014  –  157 Beiträge
Heco Celan GT Espresso Abdeckkappen!
yeezy124 am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  2 Beiträge
Heco Celan Gt 902 Receiver Hilfe
Martin12345678910 am 16.06.2013  –  Letzte Antwort am 17.06.2013  –  14 Beiträge
Unterschied Heco Celan 700 zur GT 702
dalange1 am 22.06.2013  –  Letzte Antwort am 23.06.2013  –  6 Beiträge
Unterschiede HECO Celan 500, 501xt, 502 gt
IAikeI_ am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  21 Beiträge
Anschluss Heco Celan XT 301
Rockabilly142 am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  2 Beiträge
Heco Celan GT 902
_musikliebhaber_ am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  2 Beiträge
Heco Celan GT 702
christianschw am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 28.07.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbenedrei
  • Gesamtzahl an Themen1.345.352
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.740