Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ASW Cantius 612 und linn space optimisation

+A -A
Autor
Beitrag
SandorR
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2016, 13:13
Hallo,

hat sich einer der Besitzer von ASW Cantius 612 schon mal mit der Linn Space Pptimisation auseinandergesetzt?
Leider ist die Cantius 612 nicht in der Liste der vorkonfigurierten Lautsprecher. Da ASW die Geschäftstätigkeit beendet hat werden sie sicherlich auch bei Linn nicht in die Liste kommen.
Bleibt als Ausweg ein möglichst ähnliche Box von einem anderen Herstellen auszuwählen, so schlägt es Linn vor. Nur welche Box kommt denn da in Frage?
Da ich noch ziemlich frisch in dem Thema bin würde es mich natürlich freuen wenn einer der audiophilen Experten sich schon mit dem Thema befasst hat und seine Erkenntnisse teilen würde.

Gruß
ATC
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2016, 17:29
Nutzt du denn schon woanders die Linn Opt.?

Ansonsten, wenn du die ASW an einen Raum anpassen möchtest,
Lyngdorf TDAI 2170, das funktioniert dann auch an allen anderen Lautsprechern
SandorR
Neuling
#3 erstellt: 04. Feb 2016, 18:00
Ich habe einen Linn Majik DSM und die Cantius 612.
Jetzt wollte ich die im Linn verfügbare Space Optimization einsetzen um die Cantius etwas auszugleichen.
Leider stehen die im Moment sehr ungünstig, ich kann die Aufstellung aber nicht groß ändern.
surround-einsteiger
Stammgast
#4 erstellt: 04. Feb 2016, 18:09
@SandorR
Frag' doch einfach bei ASW nach. Zwar verkaufen die keine LS mehr, der Service geht aber weiter und ist nach wie vor top...! ;-)
ATC
Inventar
#5 erstellt: 04. Feb 2016, 19:05
Welche Musikquellen nutzt du?
SandorR
Neuling
#6 erstellt: 05. Feb 2016, 08:32
Danke für die Tipps. Habe jetzt mal sowohl Linn als auch ASW angeschrieben, mal sehen was da an Feedback kommt.
@meridianfan01: Quellen: Flac gerippte CD's (mit Dbpoweramp) , CD's und ein paar 256 MP3's. Wieso fragtst du?
ATC
Inventar
#7 erstellt: 05. Feb 2016, 08:56
Moin,

wenn du nur eine Musikquelle genutzt hättest,
dann hätte man ein DSP zwischenschalten können,

bzw. bei reiner PC Wiedergabe Dirac oder Acourate,

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ASW Cantius IV SE
Duisburger am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  8 Beiträge
ASW Cantius VI
wolfsklang am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  4 Beiträge
ASW Cantius Frage
horstf am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  6 Beiträge
ASW Cantius 2
Meikel75 am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  2 Beiträge
ASW Cantius 504
AnWö am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  2 Beiträge
ASW Cantius V und VI
wolle76 am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  16 Beiträge
ASW Cantius 1 und 2
Monsterdiscohell am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  4 Beiträge
Qualitätsunterschied ASW Cantius V zur Cantius VI
Blein am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  2 Beiträge
ASW Cantius 4,5,6 vs Cantius 404,504,604
Hillesheim am 30.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  2 Beiträge
ASW Cantius IV Schnäppchen. Zuschlagen?
DigiDummie am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Lyngdorf
  • Linn

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedblu3scr3en
  • Gesamtzahl an Themen1.345.682
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.936