Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


FENTON TW 217 bzw supersound s-150 Erfahrungen oder Informationen?

+A -A
Autor
Beitrag
hififreak1204
Stammgast
#1 erstellt: 26. Apr 2016, 11:58
Hallo,
Kann jemand etwas zu diese Lautsprechern sagen?
Fenton TW 217 bzw supersound s -150!
NEUPREIS, Verarbeitung usw?
Wäre sehr dankbar.
Oder ist das Billigschrott?

Liebe grüße
Stefan


[Beitrag von hififreak1204 am 26. Apr 2016, 12:52 bearbeitet]
Janine01_
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2016, 20:04
Der Link ist zwar schon etwas älter aber mehr braucht man zum Thema Billigschrott nicht zu sagen.
Der Firmensitz ist soweit ich weiß in Littauen.
Klick https://www.google.d...6yBWdqZSdk7r07LsfdPw
ton-feile
Inventar
#3 erstellt: 26. Apr 2016, 21:53
Hallo Norbert,

sorry, aber warum sollen die Litauer keine anständigen Lautsprecher bauen können?

Nach Schrott sieht mir das erstmal nicht aus und es wäre sehr schön, wenn Du Deine Einschätzung etwas genauer argumentieren würdest.

Du hast sie ja sicher gemessen und kannst Deine Einschätzung so belegen.
Amplitudengang, Abstrahlverhalten, Klirr etc. Da bin ich jetzt mal so richtig gespannt, warum die bei Dir durchgefallen sind.
Es darf auch gerne etwas fachlicher werden, weil ich selbst Lautsprecher entwickle.

Aus Lettland kamen z.B. schon zu Sowietzeiten ausgesprochen gute Lautsprecher, die nur den Makel hatten, wenig zu kosten (radiotehnika) und bei Neckermann und Co unter verschiedenen Labeln (z.B.Brendle) verramscht wurden.

Nur, weil ein Lautsprecher in Litauen entwickelt und hergestellt wurde, gibt es erstmal nichts zu zwinkern.

Die hier sollen auch nicht schlecht sein:
http://www.genuin-audio.de/Website/AudioSolutions.html

Gruß
Rainer

Edit: es handelt sich bei Fenton wohl um einen französischen Hersteller, wie ich gerade heraus gefunden habe.
Pic vom Typenschild

Macht das jetzt einen großen Unterschied, weil die Franzosen schlauer sind als die Litauer?
Ich glaube das mal ganz entschieden nicht!


[Beitrag von ton-feile am 26. Apr 2016, 22:29 bearbeitet]
thewas
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Apr 2016, 10:45
Hier mehr dazu zu lesen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
supersound S-150
marcello1986 am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  3 Beiträge
Tweeter für Supersound S-150
dj-alternate am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  2 Beiträge
Erfahrungen Braun L530 S?
frikkler am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 28.06.2013  –  9 Beiträge
Informationen über LINN NEXUS gesucht !
#sonic# am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  8 Beiträge
Klipsch RF-15 / Meinungen bzw. Erfahrungen gesucht
Kenny2011 am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2014  –  6 Beiträge
Kennt jemand FENTON?
BenM1982 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  3 Beiträge
Kinosubwoofer FENTON, frequenzweiche, amp?
gulliver1988 am 18.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  3 Beiträge
JAMO PR-150 III
Hardstyle-Furgy am 26.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  6 Beiträge
Erfahrungen REL STADIUM II ?
selman am 25.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  2 Beiträge
Nubert ABL - Erfahrungen ?
Ingo_He am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.248