Aktiv-Lautsprecher für Wohnzimmer gesucht: 100-250€

+A -A
Autor
Beitrag
thekryz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Mrz 2020, 23:58
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Lautsprechern für mein Wohnzimmer. Da sie an meinen Computer angeschlossen werden sollten sie aktiv sein. Es soll sich aber bitte nicht um ein Gaming-System handeln - es soll eher einen klassischen Look haben und im Wohnzimmer gut aussehen - wobei ein Subwoofer als Teil des Systems trotzdem schön wäre. Der Rest meiner Möbel ist größtenteils schwarz. Gehört wird vor allem klassische Musik.

Wenn möglich hätte ich gerne Vorschläge für zwei Preiskategorien: Einmal bis 100€ und einmal bis 250€. Super wäre auch, wenn erwähnt werden würde, wo genau der Mehrwert bei den teureren Vorschlägen liegt.

Bisher in Betracht gezogen habe ich:
- Edifier C2
- Edifier S880DB
- Edifier S350DB
- Edifier Studio R1700BT
Ich bin überhaupt nicht auf Edifier festgelegt, aber bisher sind mir hier am ehesten passende Angebote untergekommen (vielleicht habe ich nicht breit genug gesucht).

Hier nochmal die Vorgaben zum Kauf als Liste:

- max. Preis 100€ bzw. 250€ (siehe oben)
- Klang besonders tauglich für klassische Musik
- Aktive Lautsprecher, werden über PC betrieben
- sollten zu schwarzen Möbeln passen und möglichst wenig oder nicht nach "Gaming" aussehen.
- Ein Subwoofer als Teil des Systems wäre klasse, geht aber notfalls auch ohne.

Ich bedanke mich vielmals für eure Empfehlungen!

EDIT 2020-03-27: Subwoofer ergänzt


[Beitrag von thekryz am 27. Mrz 2020, 12:45 bearbeitet]
dejavu1712
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2020, 00:40
Hier mal eine Auswahl von mMn ordentlich konstruierten Aktiv LS:

Presonus Eris E5 / Paar 215€ (E5 XT / Paar 298€)
JBL 305P Mk2 / Paar 238€
M-Audio BX8 D3 / Paar 270€

Für 100€ das Paar kann ich leider nix empfehlen!
thekryz
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 28. Mrz 2020, 23:17
Vielen Dank, da sind schonmal ein paar interessante Boxen dabei!
Ich würde mich freuen, wenn noch jemand etwas günstigeres empfehlen könnte, gerne auch mit Subwoofer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv Subwoofer gesucht "dringend"
zare26 am 14.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  2 Beiträge
Aktiv Monitore für Heim-Djing gesucht
H.A.N.K am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  4 Beiträge
Aktiv 2.1 System für Filme gesucht unter 100?
noloc am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  7 Beiträge
Aktiv-Lautsprecher
KathiM am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 12.05.2007  –  5 Beiträge
Aktiv oder passiv LS?
Mo_2004 am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  73 Beiträge
Gesucht: Der bezahlbare Aktiv-Standlautsprecher
dmkdmkdmk am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 04.08.2012  –  7 Beiträge
Aktiv Lautsprecher für Stereo
Herberth132 am 23.11.2018  –  Letzte Antwort am 23.11.2018  –  4 Beiträge
Aktiv-Lautsprecher
dynamisch am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.01.2004  –  4 Beiträge
Aktiv Lautsprecher.
SV650 am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  3 Beiträge
PA Lautsprecher im Wohnzimmer?
chrissl76 am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedwaterest21
  • Gesamtzahl an Themen1.500.645
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.536.946

Hersteller in diesem Thread Widget schließen