Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Warum so günstig?

+A -A
Autor
Beitrag
Gesichtsgünther
Stammgast
#1 erstellt: 22. Mai 2004, 17:56
Hey, da bin gerade eben durch Zufall draufgestoßen:

http://www.testberic..._40_mk_ii_p1889.html

http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW

Ich bin bestens mit Lautsprechern versorgt, aber was geht da ab?
Karsten
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Mai 2004, 20:15
Hallo,

nette Beschreibung:
""Denn was aus diesen auf den ersten Blick unscheinbaren Lautsprechern herauskam, erstaunte selbst abgebrühte Testerkollegen. Satte und saubere Bässe im Zusammenspiel mit hoher Auflösung und geradezu atemberaubender Spielfreude — das ließ nur ein Urteil zu: So viel Wohlklang gab es noch nie zu diesem Preis.

Fazit: Sie ist in der Summe ihrer Eigenschaften eine echte Offenbarung fürs Geld.""

Mal schauen wer sie sich kauft und dann mal berichtet .

Wiedermal Thema Lehrgeld,und 150 Euro waren fast 300 DM
für Schrott,sorry für die offenen Worte.
Fentanyl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Mai 2004, 21:14
Moin,
hab vor einigen Jahren diese LS mir angehört.
Will hier kein riesen Statement abgeben, aber für 150,- bieten die ne ganze Menge Spaß. Genügsam, wirklich spielfreudig, schlicht, aber vernünftig geklebtes Folienkleid, stabile Abdeckungen + Anschlußklemmen...
Für das Geld ? Toll !
Karsten
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Mai 2004, 21:56
Hallo,

ich würde die 150 Euro anders anlegen
Klar der Preis ist erstmal verlockend,

und wenn es einem vom Klang ausreicht, ist es auch ok.
Spraxel
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Mai 2004, 22:02
Ich hab grad mal in die Audio geschaut. Dort erhielten sie 63 Punkte und sind sogar oberhalb der Dynaudio Contur 1.1 angesiedelt . Ich halte zwar recht wenig von dieser "Bestenliste" aber Die Yamahas düften bei dieser Einstufung zumindest kein Reinfall à la Cat oder Eltax sein.


mfG
Spraxel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auna - warum schneiden die LS in Tests so gut ab?
piet85 am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  40 Beiträge
Frage zu Lautsprechern
biljana am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.05.2005  –  2 Beiträge
Was haltet ihr hier von?
fritzz am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  2 Beiträge
Was für Boxen verwendet ihr, und warum?
Emittergreatsound am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  80 Beiträge
Lautsprecher B&W 2003 - gut, geht so oder schlecht ?
vjmuser am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 15.07.2009  –  2 Beiträge
B&W Warum so?
mahbod432 am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  52 Beiträge
Meinungen zur B&W CDM 7; bin damit nicht glücklich. Warum?
TSstereo am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.09.2011  –  44 Beiträge
sicken bepinseln
hangman am 03.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2005  –  5 Beiträge
warum 3-wegeboxen?
münchen87 am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  14 Beiträge
Boxen schrebbelt / ist durch?
papeee123 am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 119 )
  • Neuestes MitgliedJspring
  • Gesamtzahl an Themen1.345.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.258