2 8cm Samko Lautsprecher - brauchbar???

+A -A
Autor
Beitrag
uebermensch
Neuling
#1 erstellt: 17. Jun 2004, 17:48
Hallo!
Hab grad gesehen, dass hier wohl ne sehr kompetente Gruppe an "Fachleuten" is!
also ich hab bei mir 2 8cm Durchmesser Samco Lautsprecher gefunden(impedanz 4ohm und 12 Watt..) kann ma damit was anfangen oder was draus bauen? dabei hängen noch 2 kleine Samcos mit 5 watt...also an jedem einer un des rote kabel is mit so blauen kondesatoren oder wie die heißen verbunden...
also würd mich freuen wenn mit jemand sagen kann ob ich damit ne box bauen kann oda so...un wenn ja wie am besten.
könnt mich gerne auch über icq anschreiben!
144131943#

dankeschön!
uebermensch
uebermensch
Neuling
#2 erstellt: 17. Jun 2004, 18:07
ich würd mich wirklich echt freuen wenn mir da jemand einfach ma en bissl was zu sagen kann...BITTE!
devilpatrick88
Stammgast
#3 erstellt: 17. Jun 2004, 20:24
Also mit einer NAutilus oder so werden sie glaub ich nicht mithalten können:-)
Ich kenne die marke nicht aber geh doch mal in selberbau Forum. Die können dir helfen. ODer bastel dir zwei holzkisten und schraub die dinger rein. Weiß zwar nicht was das bringt aber dann hören sie sich garantiert schon mal besser an
Hifi-man
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Jun 2004, 23:42
samco kenne ich auch nicht

abr der 8 cm treiber wird wohl der tief / mitteltöner sein - die kleinen der hochtöner - die blauen kondensatoren werden wohl die frequenzweiche (die den chassis den übertragungsbereich zuweist) sein. Bau die ein kleines Gehäuse, wo du die treiber einsetzt. Die frequenzweiche befestigst du an dem gehäuse innen. Vielleicht die Wände noch mit etwas dämmwolle auskleiden. Dann einfach mal einen kleinen Verstärker ranhängen (am besten einen alten, wo es nciht schlimm ist, wenn er durchbrennt). Tja, und dann wirst du ja sehen, obs gut klingt

Für ernsthaften musikgenuss rate ich dir aber zu fertigen bausätzen, bzw, gleich eine fertige Box. das hier solltest du nur als spaß-bastelei ansehen....
uebermensch
Neuling
#5 erstellt: 18. Jun 2004, 17:33
ja genauso seh ichs eigentlich auch an...danke für die tipps!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Prodipe Pro5 Active Lautsprecher Brauchbar?
zadok am 20.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  2 Beiträge
Canton Ergo 610 brauchbar ?
MarcusHH am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  4 Beiträge
Lautsprecher: Raumakustik Hinweise aus AUDIO brauchbar?
Trolls am 11.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  8 Beiträge
Infinity Primus 250 brauchbar?
webRacer am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  2 Beiträge
Canton Le 103 brauchbar?
_Reaper_ am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  4 Beiträge
arcus tm 98 brauchbar `?
Kevin_92 am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2012  –  15 Beiträge
2.1-Systeme für Musik brauchbar?
fotoralf am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  7 Beiträge
Alte Boxen von Braun noch brauchbar?
am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  34 Beiträge
magnat lautsprecher
Sickness am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  7 Beiträge
LS: Mc Crypt BB-802-II brauchbar oder schrott?
ElfQuest am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedNinaluwo
  • Gesamtzahl an Themen1.419.943
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.036.464

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen