Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bose 901 Bj.1962...wert??

+A -A
Autor
Beitrag
sigilein
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2004, 23:29
Hallo.
Habe letzte Woche bei meinem Vater im Keller ein Paar Bose 901 aus dem Jahr 1961/62 gefunden.Es sind Holzboxen mit Stoffbespannung im klassischem Design mit dem Equalizer.
Die Kabelzuführung mittels großer Polklemmen ist unter der Box und genau DA klebt ein bedrucktes Papier-Typenschild von Bose.Die Serien Nummer lautet :109902

Was könnten diese Holztrümmer wert sein ???

Liebe Grüße

Sigi
hgisbit
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Jun 2004, 11:12
Guck Dich einfach mal bei Ebay um. Aber ich persönlich würde einfach mal schätzen, dass bei den Boxen die jeweils 8(?) Chassis erneuert, bzw. instandgesetzt werden müssen, da sich vermutlich die Sicken aufgelöst haben.

Allerdings hast du noch den Equalizer, das is schon mal was. Der fehlt recht häufig.

Wenn beides noch funktioniert, oder WIEDER funktioniert, dann könnte ich mir schon nen Preis jenseits der 100,- Euro vorstellen.

Vielleicht findest Du ja auch nen Sammler, der dafür noch mehr ausgibt

Gruß
Badhabits
Inventar
#3 erstellt: 30. Jun 2004, 18:42
Hallo Sigi

Boxen, welche man verkaufen möchte, als "Trümmer" zu bezeichnen ist schlecht, sehr sehr schlecht - ausser es sind tatsächlich Trümmerhaufen . Für Trümmer legt niemand nämlich niemand Geld hin.

Hier im Forum sind kaum Freunde von Bose zu finden. Zu recht oder unrecht sei mal dahingestellt.

Bose 901 (Serie IV-VI) inkl. dazugehördem Receiver Chassis revidiert oder in sehr gutem Zustand werden durchaus für 300 bis 400 Euro gehandelt. Wenn die original Ständer dabei sind oder für aussergewöhnlich schöne Exemplare gibt's auch schon mal mehr.

Welche Serie sind Deine? Schätze so anhand des Jahrgangs Serie II-III. Wenn die Sicken defekt sind und wie Du's beschreibst der Zustand schlecht ist, gibt's dafür 50-100 EURO.

Zwar nicht ganz Fair aber verkauf den Receiver und die Boxen einzeln, dann bekommst Du mehr.

Freundliche Grüsse

Badhabits
sigilein
Neuling
#4 erstellt: 30. Jun 2004, 20:15
Hallo...
Danke mal für die Antworten :-))
Tja,Trümmer nenne ich die Bose Lautsprecher keinesfalls,weil sie im schlechten Zustand sind oder defekt sind ...Mit dem EQ klingen die nicht unbedingt "schlecht"
Trümmer nennen wir hierzulande alles,was schwerer als 20 Kilo ist und Musik wiedergibt ;-) Auch meine Backes & Müller (BM 12) bezeichne ich liebevoll als "Trümmer" ....
Wollte einfach nur das wissen ,was ich gefragt hatte ..."was sind die eventuell wert"...habe mein Post nochmals durchgelesen und nicht festgestellt,das ich etwas von Verkaufen schrieb ;-)...wollte die Trümmer meiner 11 jährigen Nichte zum Geburtstag schenken.

Liebe Grüße

Sigi
PPM
Stammgast
#5 erstellt: 01. Jul 2004, 09:08

bei den Boxen die jeweils 8(?) Chassis erneuert, bzw. instandgesetzt werden müssen, da sich vermutlich die Sicken aufgelöst haben.

Gruß


Es sind 9 Chassis pro Kanal (1 vorne und 8 hinten).

Gruß

P.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss Bose 901 an Denon 4308
Morpheusone.77 am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  3 Beiträge
Unterschied Bose 802 <=> Bose 901
mgo am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2015  –  63 Beiträge
Equalizer für Bose 901 Serie III
hifiursus am 20.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  3 Beiträge
Bose 901 - was taugt die?
dr-dezibel am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  4 Beiträge
Bose 901 Boxen die 2.
stornello am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  5 Beiträge
BOSE 901 IV Reparatur - welches Kit?
el_carnero am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  2 Beiträge
Frage nach Wert von BOSE 701 ?
Stullen-Andy am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  4 Beiträge
Suche Reparaturset für Bose 901
Jesters_voice am 20.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  2 Beiträge
Dual CV 1700 mit Bose 901
faltusius am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  3 Beiträge
bose 901 artikel in der stereo !
mylar am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedJosephiene
  • Gesamtzahl an Themen1.346.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.774