Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschied hifi lautsprecher, LS von E-Gitarren

+A -A
Autor
Beitrag
gummibaer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Jul 2004, 15:12
Hallo,

Dumme Frage hat mich aber schon immer mal interessiert:
Was ist der Unterschied zwischen einem normalen Lautsprecher und dem einer E Gitarre.
OK der LS der E-Gitarre hat noch eine Endstufe aber ansonsten ist doch das ziemlich gleich, oder?

Vielen dank im Voraus für die Antworten
Gruß Gummibaer
macyork
Stammgast
#2 erstellt: 24. Jul 2004, 06:08
Hallo,

ich will mal versuchen eine sehr kurze Antwort auf die Frage zu geben:

Der Lautsprecher des E-Gitarren-Verstärkers hat auf Grund seiner Eigenschaften die Neigung das wiedergegebene Signal mehr oder weniger stark zu verzerren.

Der HiFi-LS soll das Signal möglichst unverzerrt wiedergeben. Und um das zu erreichen ist es erforderlich, dass die gesamte wiedergebende Kette (Aufnahme, Verstärker, LS) das Signal naturgetreu reproduziert.

Grüße
larry55
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Jul 2004, 08:10
Eben nicht .

Der Lautsprecher gibt das wieder , was vorverzerrt reingegeben wird , d.h. wenn man nicht "clean" spielt und den Vorpegel auf Vollgas stellt , wird ein bereits verzerrtes Signal verstärkt und dann auch entsprechend wiedergegeben .

Sonst wär´s nämlich ein defekter Lautsprecher ........

greetz
xenokles
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jul 2004, 13:27
Ein Gitarren-LS hat auch keinen Verstärker, sondern ist auch nur ne Kiste mit Chassis drin! Am Beispiel der klassischen Marshall also vier 30cm-Chassis (12 Zoll) mit Zellulosemembran und harter Einspannung, je nach Bestückung 25 - 30 Watt Belastbarkeit je Chassis, keine Frequenzweiche, ggf. Impedanzanpassung. Die Chassis sind generell heute noch so, wie vor 30 Jahren, also nicht so ein Technik-Overkill, wie bei Hifi-LS! Die Boxen mit Verstärker nennt man Combo, wenn er eingebaut ist, eine Box mit Verstärker "oben drauf" (-> Topteil) ist ein Stack.
jock
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Jul 2004, 19:11

Eben nicht .

Der Lautsprecher gibt das wieder , was vorverzerrt reingegeben wird , d.h. wenn man nicht "clean" spielt und den Vorpegel auf Vollgas stellt , wird ein bereits verzerrtes Signal verstärkt und dann auch entsprechend wiedergegeben .

Sonst wär´s nämlich ein defekter Lautsprecher ........

greetz


Bei vielen 'vintage' Röhrencombos ist bei Vollgasbetrieb die Kompression durch den am Limit betriebenen Lautsprecher Teil des angestrebten Sounds. Kann man ganz deutlich hören, wenn der Verstärker mit einem PowerSoak betrieben wird. Trotz Endstufenverzerrung klingt es nicht wirklich genauso wie mit voller Lautstärke.

jock
Epsilon
Inventar
#6 erstellt: 24. Jul 2004, 22:44
Lautsprecher in Gitarrenverstärkern haben einen hohen Wirkungsgrad, denn sie müssen hohe Schalleistungen erbringen (wenn man sich z.B. vorstellt, dass man mit der Lautstärke eines Schlagzeugs mithalten muss...). Linearer Frequenzgang ist da weniger wichtig. Die Aufhängung der Chassis ist sehr "hart", im Gegensatz zu den meisten Hifi-LS.


[Beitrag von Epsilon am 24. Jul 2004, 22:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied zw. Car Hifi und Deckeneinbau LS ?
Vek91 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  4 Beiträge
zischeln bei e gitarren
Baierle am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  15 Beiträge
Unterschied Ls, Pa-Ls
Sausack am 22.08.2003  –  Letzte Antwort am 26.08.2003  –  5 Beiträge
HiFi Lautsprecher von Sony
slawek am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.10.2016  –  2 Beiträge
Hinterwandabstand: Unterschied zw. Monitor- u. HiFi-LS?
xlupex am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  2 Beiträge
Unterschied Kompakt- & Stand-LS
hadez16 am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  8 Beiträge
Die ideale Lautsprecher/HIFI Kombination?
Funkytown am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  6 Beiträge
Hifi Lautsprecher
-sherwood- am 01.05.2012  –  Letzte Antwort am 02.05.2012  –  14 Beiträge
Jamo E 350 S
Stevie_81 am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  2 Beiträge
Grundig HiFi-Lautsprecher-Kombination LS 741
Badhabits am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedDirhardy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.845