Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kleine, kompakte LS gesucht...

+A -A
Autor
Beitrag
Murray
Inventar
#1 erstellt: 02. Aug 2004, 23:21
ICH BIN EIN TROTTEL!

Ja, ich habe meine LS verkauft.... Um mir Jerichohörner zu bauen! Und jetzt ist mein PC über den Jordan gegangen (Mainboard/Ram... CPU scheinbar auch....) und den zu ersetzen hat nun mal Priorität (Pentium 100 macht einfach keinen Spaß.....)(Deswegen kein Geld ersma für Jericho... ) und ja: Ich bin ein Trottel!
Nun zu meiner Frage: Da ich LS brauche (möglichst günstig, aber kein Ramsch!), habe ich mir einige angeschaut und hätte gerne Meinungen bzw. Tips, wo ich die im Großraum Kiel mal zur Probe hören könnte:

1) Mordaunt Short 902 signature
2) Kef Coda 70
3) Tannoy MX-2

Hat Dali evtl. noch was feines im Programm in diesem Preisrahmen? Oder gibt es noch andere Kandidaten?
Danke schonmal...

Murray


[Beitrag von Murray am 02. Aug 2004, 23:21 bearbeitet]
TankDriver
Stammgast
#2 erstellt: 03. Aug 2004, 00:22
Vielleicht solltest du eher Kompakt-LS nehmen. Diese könntest du später im Schlafzimmer oder so verwenden.

Schau' dich bei Ebay mal nach gebrauchten T+A, Canton oder auch Quadral um. Da findet man massig.
Murray
Inventar
#3 erstellt: 03. Aug 2004, 08:11
Das sind alles Kompakte!

Murray
TankDriver
Stammgast
#4 erstellt: 03. Aug 2004, 15:49
Hm ?

Gebrauchte, alte T+A Criterion Standboxen sollten günstig zu bekommen sein.

Murray
Inventar
#5 erstellt: 03. Aug 2004, 15:51
Keiner ne Meinung oder nen Tip?
Konnte heute die Mordant Short hören, klangen super! Hatte allerdings den Haken, daß der Laden gleich 280 Euronen (KEINE Preisverhandlung möglich!) haben wollte und ich die gleichen (d.h. verbesserte Version signature[i][u]) für 154 Euronen bei ebay mit Versand bekommen könnte! Und 120 euro ist mir der aufpreis nicht wert! Klanglich haben sie mir sehr zugesagt, feine Höhen, eher etwas neutral abgestimmt, wie ich es mag, aber erstaunlich viel Bass für so eine kleine Box!
Kennt denn keiner nen Laden in Kiel?

Murray
Tobsta
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Aug 2004, 16:36
In Kiel fallen mir spontan nur

"Hört sich gut an" (Hermann-Weigmann-Straße 12)und
"Begehr" (Kieler Straße 62-64 / Kronshagen)ein.

Zu "Hört sich gut an" kann ich leider nicht viel sagen, die Leute bei "Begehr" sind aber sehr kompetent. Ob die nun die Mordaunt Short oder die Kef haben kann ich dir leider nicht sagen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
gute Kompakte gesucht
Bierschen am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  9 Beiträge
Kompakte LS für reinen Stereo-Betrieb gesucht
sir-round am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  5 Beiträge
Von Stand-LS auf Kompakte umsteigen?
Der_Ron am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  5 Beiträge
Kleine Nubert Kompaktlautsprecher für PC gesucht
es83 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  14 Beiträge
Günstige Kompakte
Blap am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  7 Beiträge
Alternative zu Braun L715 gesucht. Gute Kompakte!
marqus am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  3 Beiträge
Kompakte LS zur "Beschallung" des Raumes
xlupex am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  16 Beiträge
Kompakte Koax-LS unter 1000 Euro
LaVeguero am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  13 Beiträge
Kompakte aus der Bucht
FooFoo am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  2 Beiträge
Stand-LS Erfahrung gesucht!!!
subwave am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 02.07.2003  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitgliedloricaria
  • Gesamtzahl an Themen1.345.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.195