Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


frage wegen phase

+A -A
Autor
Beitrag
manu86
Stammgast
#1 erstellt: 29. Aug 2004, 10:59
hallo!

ich mal eine frage bzgl. aufstellung vom woofer und phasenverschiebung mit hauptlautsprechern... ob es die gibt...
also ein kleines beispiel:
die hauptlautsprecher sind ganz normal am verstärker angeschlossen und werden in den unteren frequenzbereichen nicht entlastet, geben also auch z.b. 30 hz wieder aber das wahrscheinlich nur viel leiser als der woofer...
die trennfrequenz des woofers liegt höher als 30 hz, sagen wir mal bei 60 hz und der woofer gibt nun auch 30 hz wieder, sagen wir mal einen sinuston.
kann es jetzt sein, dass bei falscher aufstellung eine phasenverschiebung gibt?? wenn ja, müsste man es ja auch schaffen dass sich das tonsignal komplett auslöscht??
oder ist es bei so niedrigen frequenzen egal wo der woofer steht und wie es mit der phase ist wegen der großen wellenlänge.
ja jetzt könnte man sagen dann stellt man halt einfach den phasenregler am woofer um, aber mein yamaha hat nur 0° oder 180° was mach ich jetzt wenn ich um 90° verschieben müsste??

ich hoffe es is einigermaßen zu verstehen

gruß
manu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
phasenverschiebung
Hifi_panzer3000 am 21.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  12 Beiträge
Phasenverschiebung
Bon am 10.02.2003  –  Letzte Antwort am 12.02.2003  –  14 Beiträge
Phasenverschiebung
Julian1990 am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  8 Beiträge
20 hz gefährlich für Regallautsprecher?
madmatt79 am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 03.10.2015  –  37 Beiträge
Frage zur Entkopplung (mal wieder)
Sephiroth93 am 28.10.2013  –  Letzte Antwort am 31.10.2013  –  15 Beiträge
Mal wieder Thema LS- Aufstellung
crapdetector am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  4 Beiträge
nuLine 30!!!!
stefan_markwalder am 09.06.2003  –  Letzte Antwort am 10.06.2003  –  5 Beiträge
Bass! Wir wollen Bass! - aber auch nicht zu viel!
Wopperbummchen am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  7 Beiträge
mind. 30 cm Abstand zwischen TV und Center LS?
kunterbunt80 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  6 Beiträge
Vertrauenswürdigkeit bei Frequenzbereichen
Ridvan am 29.07.2015  –  Letzte Antwort am 31.07.2015  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedOlli4Hifi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.544
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.828