Mehrere Lautsprecher an einem Kanal??

+A -A
Autor
Beitrag
Neo23
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Sep 2004, 22:29
HI!

Bin ganz neu hier und gleich mal ne ausgefallene Frage??

Ich muss bei mir 4 Boxen an einen Reciever anschliessen
Wenn ich das über Surround mache sind die Effektlautsprecher ziemlich leise.
Ich will aber nur Musik hören nichts mit Surround!

Meine Frage ist kann ich 2 Boxen an einen Ausgang von den vorderen Boxen anschliessen??

Danke für euere Antworten!!
vampear
Stammgast
#2 erstellt: 14. Sep 2004, 23:37
welcher Receiver, welche Lautsprecher?
Neo23
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 15. Sep 2004, 08:02
SONY STR DB 780 QS

Elac Cinema 1
vampear
Stammgast
#4 erstellt: 15. Sep 2004, 09:23
warum stellst du die Surround Kanäle im Receiver Setup nicht ein wenig lauter oder wechselst mal das Mehrkanal Programm 5 Ch Stereo ... weiss nicht was es da bei Sony alles gibt? Grundsätzlich geht es, bei den kleinen Teilen wird das kein Problem geben.


[Beitrag von vampear am 15. Sep 2004, 09:23 bearbeitet]
Neo23
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 15. Sep 2004, 15:56
UH!

Das mit dem 5ch Stereo hab ich total vergessen!

Werde nachher gleich mal ausprobieren!
Danke für den Tipp!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mehrere Lautsprecher an einen Kanal
knutgerlach am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  2 Beiträge
Mehrere Receiver an einem Lautsprecher
suxxeder am 15.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  2 Beiträge
mehrere lautsprecher anschließen
ice2k3 am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  10 Beiträge
Mehrere Lautsprecher an Midi Anlage
StefanWe am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Mehrere Lautsprecher an ein Verstärker
Roko_ am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  2 Beiträge
Mehrere Lautsprecher unterschiedlich regeln
Philtronik92 am 19.01.2018  –  Letzte Antwort am 19.01.2018  –  2 Beiträge
Mehrere Studiomonitore an einem PC
GlowBeats am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  4 Beiträge
Mehrere Canton Lautsprecher an einen Verstärker! Impedanz?
bastian0815 am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.07.2008  –  2 Beiträge
Mehrere Lautsprecher im Haus.
Olske am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  3 Beiträge
Mehrere Lautsprecher Ohm ?
Suzukirf600r am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMichiNFS
  • Gesamtzahl an Themen1.420.483
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.045.619

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen