Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Die wahrscheinlich besten LS

+A -A
Autor
Beitrag
DJTouffe
Stammgast
#1 erstellt: 04. Okt 2004, 20:53
hallo leute,
'hab das hier ebend gefunden.
zum totlachen.
Viel spass beim Lesen


http://cgi.ebay.de/w...item=3843778924&rd=1
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Okt 2004, 21:03
wenigstens betitelt er sie nicht ein einziges mal mit "High-End"
Mr.Stereo
Inventar
#3 erstellt: 04. Okt 2004, 23:31
"High-Fidelity Speaker aus deutscher Edelschmiede" finde ich aber doch mehr als aufschneiderich.
Gruß
Boris
hertzmann
Stammgast
#4 erstellt: 04. Okt 2004, 23:39
Die Lautsprecher brauchen keinesfalls den Vergleich mit anderen Herstellern wie „Canton“, „Magnat“, „HECO“, „Elac“, o.ä. zu scheuen.

Also: kaufen, marsch, marsch!


[Beitrag von hertzmann am 04. Okt 2004, 23:42 bearbeitet]
Helge_W
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Okt 2004, 06:55
Aber 3,83 Eu find ich ganz ok - dafür dass das Ding mehr Bassreflexrohre hat als meine LS Chassis *g* ...
GandRalf
Inventar
#6 erstellt: 05. Okt 2004, 08:15
Moin auch,


Wieso soll ich mir sowas gebraucht kaufen??
Gestern war bei mir in der Zeitung eine Beilage vom Pro Markt. Da gibt es: CAT LEB 404 für 19,99 Euro das Stück.

1. sind die viel größer: 860x200x240mm
2. haben die viel mehr Watt: 310 Musikleistung
3. einer der zwei Baßlautsprecher ist an der Seite eingebaut. Das ist doch technisch viel moderner.

Ausserdem hat der Hochtöner ein ganz tolles rechteckiges Befestigungsblech.




Satire-Modus aus.
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 05. Okt 2004, 08:29
Guter Link,
wedre ihn mal beobachten-die würden gut mit meinem Radiowecker harmonieren oder?
hgisbit
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 05. Okt 2004, 09:36
SEHR schwer und MASSIV!..... 10 (ey.. echt ey.. zehn junge!!!) Kilo...... Mann mann mann mann mann....
Lord_Magnepan
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 05. Okt 2004, 10:23
Haha.

Ich hab mal sowas gemacht mit ein paar Jensen boxen. Haben einen Freund von mir gehört. Die habe 78,50€ gebracht. Aber klanglich, ach was sage ich da, die habe ja nicht geklungen aber das Rauschen war super.
Mr.Stereo
Inventar
#10 erstellt: 05. Okt 2004, 10:26
Hallo,
habe eben einen Anbieter auf Ebay gebeten, seine Falschaussagen zu korrigieren. Der hat wie ich, eine db-technologies 415, und behauptet, sie hätte 550Watt/RMS.
Tatsächlich, und so stehts auch drauf, hat diese aktive Box 225+50 = 275Watt/RMS.
Hier macht also jemand bewusst falsche Angaben.
Weiss nicht, ob's was bringt, aber hin und wieder sollte man die Leute zu wahren Aussagen ermahnen.
Krümelkater
Stammgast
#11 erstellt: 05. Okt 2004, 11:18
Also, mal ganz ehrlich: wer den Ramsch kauft hat ihn auch verdient

Viel Spass beim hören
Hajo
Lord_Magnepan
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 05. Okt 2004, 11:52

Krümelkater schrieb:
Also, mal ganz ehrlich: wer den Ramsch kauft hat ihn auch verdient

Viel Spass beim hören
Hajo


Das stimmt allerdings !!
Möllie
Stammgast
#13 erstellt: 05. Okt 2004, 14:49
Mensch- in anderen Threads wird schon Wochen über echtes High End diskutiert und hier haben wir die Antwort!!

Gruß Möllie
hadez16
Stammgast
#14 erstellt: 05. Okt 2004, 15:13
OH HA

von diesem Typ da habe ich meine Magnat Vintage 120 gekauft und wisst ihr was das tolle ist??

Er verwendet genau dieselbe beschreibung bei den CAT

"seidenweicher klang"

...

usw.
Lord_Magnepan
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 05. Okt 2004, 15:16

hadez16 schrieb:
OH HA

von diesem Typ da habe ich meine Magnat Vintage 120 gekauft und wisst ihr was das tolle ist??

Er verwendet genau dieselbe beschreibung bei den CAT

"seidenweicher klang"

...

usw.


Stimmts denn?
hadez16
Stammgast
#16 erstellt: 05. Okt 2004, 16:28

Lord_Magnepan schrieb:

hadez16 schrieb:
OH HA

von diesem Typ da habe ich meine Magnat Vintage 120 gekauft und wisst ihr was das tolle ist??

Er verwendet genau dieselbe beschreibung bei den CAT

"seidenweicher klang"

...

usw.


Stimmts denn?


ich hab mich nicht auf die beschreibung da fixiert bzw. danach meinen Kauf entschieden, ich ging eher auf Testberichte u.ä.....die Ausführungen beim ebay-angebot waren eher nur "schön angeboten"

siehe bei CAT
Mr.Stereo
Inventar
#17 erstellt: 05. Okt 2004, 16:43
Hi Hadez,
und, würdest du jetzt auch behaupten.."wer den Ramsch kauft, ist doch selber schuld".
Mienes Erachtens hast du es nur verpasst, dir die Magnat mal im Vergleich mit anderen LS anzuhören...hören bildet.
hadez16
Stammgast
#18 erstellt: 05. Okt 2004, 17:18

Mr.Stereo schrieb:
Hi Hadez,
und, würdest du jetzt auch behaupten.."wer den Ramsch kauft, ist doch selber schuld".
Mienes Erachtens hast du es nur verpasst, dir die Magnat mal im Vergleich mit anderen LS anzuhören...hören bildet. ;)


das ist wohl wahr...

jedoch war ich vor dem kauf dieser LS totaler Hifi-neueinsteiger mit Telefunken-Boxen die keinerlei Anspruch entsprachen.

Dann forstete ich nach guten LS mit gutem Preis/leistungsverhältnissen, vergleichen an Tests oder Berichten o.ä.

Und es hat sich einfach gelohnt, die Vintage-Serie von Magnat ist eine sehr gute Serie und durch mangelnde Hifi-Läden innerhalb der nächsten 60km und mangelndem Führerschein ist es mir nicht möglich gewesen viel rummzufahren und viel probezuhören.

Inzwischen haben wir hier nen Media-Markt und nachdem ich LS wie irgendwelche Canton Karat gehört hab kann ich nicht sagen "boah die sind ja viel besser wie meine Dinger"

Sollte ich mir jedenfalls irgendwann nochmal überlegen andere/bessere Lautsprecher zu suchen, werde ich mit sicherheit Probehören!

Aber ansonsten bin ich wirklich mehr als zufrieden mit meinem Blindkauf!


[Beitrag von hadez16 am 05. Okt 2004, 17:19 bearbeitet]
DJTouffe
Stammgast
#19 erstellt: 05. Okt 2004, 17:23
also die Magnat sind auf jeden Fall hochwertiger als die Cat.

A propos "wer den Ramsch kauft hat ihn auch verdient ",

na ja, auch jemend der sich nicht auskennt hat es nicht versiend, so vera***t zu werden.

übrigens, ich hatte auch den neuen Promarkt-Prospekt gestern im Briefkasten. Ich hätte fast lust, 1paar von den CAT boxen zu kaufen (20€ statt 100 lol ), einfach mal zum gucken wie die klingen.
Wraeththu
Inventar
#20 erstellt: 05. Okt 2004, 17:49
kannste Dir sparen, kann man sich im Promarkt live anhören(habe ich sogar vor ein paar Tagen mal gemacht)
Klingen halt dem Preis entsprechend.
Grönemeyer kann man nicht mehr wirklich von Küblböck unterscheiden, und beide klingen sehr krank, nach starker Grippe und völlig zugeschwollener Nase...halt dem Preis entsprechend...

Da steht ja auch noch bei "Das Leben ist schwer genug"...was er vergessen hat zu schreiben ist wohl: "Mit diesen Brüllwürfeln wirds noch schwerer" ;-)))


[Beitrag von Wraeththu am 05. Okt 2004, 17:56 bearbeitet]
xlupex
Inventar
#21 erstellt: 05. Okt 2004, 17:52
...nur mal kurz etwas am Thema vorbei...
Hi Mister Two, ich sehe du hast seine Folienbässe! Sieht echt mighty aus - wie klingts? Erfahrungsbericht?
Ich hab die ML Clarity bestellt, bekomme die Donnerstag - freu!
DJTouffe
Stammgast
#22 erstellt: 05. Okt 2004, 18:11
@Wraeththu:

was? echt so schlimm? so katastrophal hätte ich es nicht gedacht.
In welchem Promarkt warst du? Jetzt habe ich noch mehr lust mir die dinger anzuhören.
Mister_Two
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 05. Okt 2004, 18:50
@Xlupex
mighty? Meine Frau meinte eher "bedrohlich" , na ja ein bischen, wenn ich im Sessel davor einsinke

Kannst ja mal unten auf meinen Link klicken, da findest du schon einiges. Einen Erfahrungsbericht wirds auch geben, will mir aber erst noch 1-2 Wochen Zeit dazu lassen....gibt noch so viel zu experimentieren....


Gratuliere dir schonmal! Davon will ich aber dann auch nen Erfahrungsbericht!
PS: Bei mir gibts immer gute Ambient-Tips, einfach mal schauen

[/OT]
GandRalf
Inventar
#24 erstellt: 05. Okt 2004, 21:46
Moin auch,

Habe vor einigen Tagen einen ziemlich langen Thread zum Thema CAT Lautsprecher gelesen, in dem einer behauptete, daß die CAT das einzig richtige LS Prinzip hätten und so weiter. Runtergemacht hatte er glaube ich die Linn Nexus als völlig falsches Prinzip.
Leider finde ich den Thread nicht mehr wieder. War jedenfalls sehr unterhaltsam.
Lord_Magnepan
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 05. Okt 2004, 22:56

xlupex schrieb:
...nur mal kurz etwas am Thema vorbei...
Hi Mister Two, ich sehe du hast seine Folienbässe! Sieht echt mighty aus - wie klingts? Erfahrungsbericht?
Ich hab die ML Clarity bestellt, bekomme die Donnerstag - freu!


Am Donnerstag hohle ich auch meine neuen ab :-)
Thomaswww
Stammgast
#26 erstellt: 06. Okt 2004, 12:36
Eieiei,
10kg / box , das ist mal massiv

Wenn ich dran denke, dass meine nuBox 380 auch 10kg / Stück wiegt, wobei ich "nur" einen kleinen KompaktLS habe mit 2 Chassis und diese Standbox von Cat 4 Chassis, 2 davon als TT ... und das sind dann massive 10Kg...

Also wenn jetzt eine Box 40kg gewogen hätte, wäre das massiv.

Aber so, naja, verarsche Pur. Jeder Satz bewust gelogen.
Das diese Box schlecht klingt weiss der Verkäufer bestimmt selbst.
Krümelkater
Stammgast
#27 erstellt: 06. Okt 2004, 13:45
Ich kann`s nicht glauben was es bei Ebay alles gibt. Noch was zum lachen:http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=21991&item=3843101090&rd=1

Grüzi
Hajo
DJTouffe
Stammgast
#28 erstellt: 06. Okt 2004, 19:50
@Thomaswww: Also mal ehrich, glaubst du, Nubert boxen sind mit Cat edelboxen vergleichbar? du must zugeben, deine boxen können mit den Abbmessungen von den CAT (860*200*240) wohl kaum mithalten. Und haben deine Boxen etwa seitliche Tieftöner? 310W belastung? und einen quadratischen Hochtöner?

Also bei einem soooo grossem Preisnachlass (79%!) würde ich an deiner Stelle sofort zugreifen...lol
(keine Angst, war als Scherz gemeint )

@Krümelkater:

Ja die sind auch sehr achön. Es fehlt noch eine Certer-Box, und da kann man sich schon ein kompletes Hi-end kino-set mit den CAT als front LS und die E-Bay boxen als surround ins Haus holen. Und ja, wir brauchen da noch ein Riesen Sub ausfindig machen
Krümelkater
Stammgast
#29 erstellt: 06. Okt 2004, 20:14
Hy DJTouffe
Also der Sub sollte bei der absolut spitzenmäßigen Zusammenstellung wohl kein Problem sein. Versuch mal den Link: http://cgi.ebay.de/w...item=3844504256&rd=1

Ja und für den Center noch ein echtes Leckerchen: http://cgi.ebay.de/w...d=1#ebayphotohosting

Vieleicht einen neuen Thread wert: Die absolute "Traumanlage".

Ebay, Luxus pur

Hajo
Gelscht
Gelöscht
#30 erstellt: 06. Okt 2004, 20:22
Jo der Sub ist doll!!!
Model r2d2
DJTouffe
Stammgast
#31 erstellt: 06. Okt 2004, 20:23
@Krümelkater:

"Bassreflex auf 3 Seiten , der Bass erreicht somit jeden Winkel im Raum" -> Da hab'ich was dazu gelernt! Gut zu wissen.

Die Idee mit dem Threat "Traumanlage" finde ich cool. Wir brauchen da noch ein paar Bausteine. Bei uns in Frankreich macht ein Kaufhaus gerade Werbung: DVD player mit Mp3 usw für 39€. Könnte dazu passen.
Krümelkater
Stammgast
#32 erstellt: 06. Okt 2004, 20:46
Jo, Ebay das "Land" der unbegrenzten Möglichkeiten.
DVD-Player: http://cgi.ebay.de/w...item=5724404947&rd=1
Praktisches Zubehör inklusive: Fernbedienung.
Und passend dazu: http://cgi.ebay.de/w...=3844405875&tc=photo

Da vibriert die Bude
Viel Spass beim "hören"

Hajo
Gelscht
Gelöscht
#33 erstellt: 06. Okt 2004, 21:06
VERGESSEN SIE ALLES WAS SIE BISHER GEHÖRT HABEN !!!

HIER KOMMT DER ÜBERHAMMER !!!

350 WATT

ECHTE SINUS LEISTUNG

DA WACKELT DIE BUDE, VERSPROCHEN

GLEICHZEITIG SORGEN DIE SATELLITEN FÜR GLASKLAREN KLANG

Suchen sie ruhig, ein vergleichbares Set werden sie nicht finden!

Na sowas Tolles-Man was sind wir alle "Blöd" oder?
Krümelkater
Stammgast
#34 erstellt: 06. Okt 2004, 21:51
Will irgendwer rasch meine Anlage kaufen?
Ich könnte dann noch bei Ebay mitsteigern.
Ich brauch Ihn, den ÜBERHAMMER!
hertzmann
Stammgast
#35 erstellt: 06. Okt 2004, 22:23
@Krümelkater

Zitat: "SEIEN SIE GEWARNT: IHRE NACHBARN WERDEN SIE DAFÜR HASSEN !!!"

Weisst Du, worauf Du Dich da einlässt?
Oder wohnst Du auf dem Land?
Krümelkater
Stammgast
#36 erstellt: 06. Okt 2004, 22:30
@ hertzmann

Wir bewohnen ein frei stehendes Haus mitten in Düsseldorf.
Da muss ich mir unbedingt den Luxus dieser grossartigen 5.1Zusammenstellung gönnen. Stört ja keinen
Krümelkater
Stammgast
#37 erstellt: 06. Okt 2004, 22:35
Wenn ich jetzt noch wüsste wie ich ein Avatar erstellen kann, der"Bassreflex auf 3 Seiten" wär schon was
hertzmann
Stammgast
#38 erstellt: 06. Okt 2004, 22:37
@ Krümelkater

Hoffentlich hält die Statik des Hauses das aus!!!





[Beitrag von hertzmann am 06. Okt 2004, 22:39 bearbeitet]
Krümelkater
Stammgast
#39 erstellt: 06. Okt 2004, 22:41
Auf keinen Fall. Aber egal, als Maurermeister habe ich schnell hier und da ein Pfeilerchen hoch gemauert.
Obwohl, der Bass, ich glaub ich trau mich doch nicht so recht.
hertzmann
Stammgast
#40 erstellt: 06. Okt 2004, 22:45
Als Metallbauer könnt ich Dir noch mit ein paar doppel-T-Trägern aushelfen, e.v.t. Interesse?
Krümelkater
Stammgast
#41 erstellt: 06. Okt 2004, 22:53
Jo, damit wird die Decke so richtig professionell abgefangen. Und dann kann`s endlich so richtig krachen.
Am besten ich kaufe zwei dieser super Sonderangebote, hab ich gleich ein Weihnachtsgeschenk für meine Tochter (und ein Scheidungsgrund für meine Frau).

So, war ein langer Tag

Grüzi
Hajo
Murray
Inventar
#42 erstellt: 06. Okt 2004, 23:06

Krümelkater schrieb:
Hy DJTouffe
Also der Sub sollte bei der absolut spitzenmäßigen Zusammenstellung wohl kein Problem sein. Versuch mal den Link: http://cgi.ebay.de/w...item=3844504256&rd=1

Ja und für den Center noch ein echtes Leckerchen: http://cgi.ebay.de/w...d=1#ebayphotohosting

Vieleicht einen neuen Thread wert: Die absolute "Traumanlage".

Ebay, Luxus pur

Hajo


Was habt ihr gegen Mivoc-Sachen? Die Mittel/Hochton-Einheit im Center ist ganz passabel, der Verstärker im Sub scheint das Mivoc AM 80 zu sein, gerne verbaut in Sub´s, die fertig gekauft mehr als 300 Euronen kosten dürften!

Murray
hertzmann
Stammgast
#43 erstellt: 06. Okt 2004, 23:27
@Murray:

Hey, ich glaub` so richtig bitterböse ernst meint das Keiner hier...

Du bist ja Selbstbauer; hättest Du eine Chassis-Empfehlung für den Mivoc AM 80, oder AM 120 (?), hörte über die Module nähmlich auch nur Gutes.

Grüsse, Stephan
Malcolm
Inventar
#44 erstellt: 07. Okt 2004, 06:27

SEHR schwer und MASSIV!..... 10 (ey.. echt ey.. zehn junge!!!) Kilo...... Mann mann mann mann mann....


Das klingt irgendwie nach dem latent gewaltbereiten Hobbyalkoholiker Picard
GandRalf
Inventar
#45 erstellt: 07. Okt 2004, 07:18
Moin Krümelkater,


Und passend dazu: [url]http://cgi.ebay.de/w...=3844405875&tc=photo
[/url]

Hab ich richtig gelesen 14000!!! Watt???

Mein Hauseigenes Kraftwerk ist doch schon mit meiner 50000 Watt Mikrowelle belastet. Wie soll ich nur an den Strom kommen??


[Beitrag von GandRalf am 07. Okt 2004, 07:20 bearbeitet]
Krümelkater
Stammgast
#46 erstellt: 07. Okt 2004, 07:51
Hy GandRalf

Vieleicht mit einem Stromagregat? Oder doch die Leitung vom Nachbarn anzapfen

Gruß
Hajo
GandRalf
Inventar
#47 erstellt: 07. Okt 2004, 08:19
Stromklau???

Nee das ist nicht mein Stil. (Mafiagesicht)


Juhu!!!! habe meinen ersten Silberling in der Bewertung.


[Beitrag von GandRalf am 07. Okt 2004, 08:22 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#48 erstellt: 07. Okt 2004, 08:32

Juhu!!!! habe meinen ersten Silberling in der Bewertung

Gratuliere-bekommst nen Leuchtkeks,den kannst du auch im Dunkeln essen
Rolf
Wolfmanjack
Stammgast
#49 erstellt: 07. Okt 2004, 19:14
Also, als ich acht oder neun war, hätte ich mir die "ebay-Referenzanlage" gewünscht.

Jetzt fehlt nur noch der passende Fernseher dazu.


Grüße,
Wolfgang
Gelscht
Gelöscht
#50 erstellt: 07. Okt 2004, 19:17

Wolfmanjack schrieb:
Also, als ich acht oder neun war, hätte ich mir die "ebay-Referenzanlage" gewünscht.

Jetzt fehlt nur noch der passende Fernseher dazu.


Grüße,
Wolfgang

Mensch den bekommst du auch da-gugs du
Wolfmanjack
Stammgast
#51 erstellt: 07. Okt 2004, 19:23
Zu dieser Top-Musi Anlage muß eigentlich ein Beamer her .
Sollte aber auch nicht mehr als 89 € kosten.

Ich muß mal den Elektriker anrufen, ob er die 14000 Watt irgendwie hinkriegt. Wenn nicht muß ich in eine stillgelegte Fabrik umziehen.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
wie schliesse ich die ls am besten an
derjens77 am 15.05.2013  –  Letzte Antwort am 26.05.2013  –  10 Beiträge
LS & Frontabdeckung
lagos am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  9 Beiträge
Mission LS
Lumibär am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2013  –  20 Beiträge
lautsprecher klingen unterschiedlich- ursache wahrscheinlich verstärker
gnusam am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  3 Beiträge
Drönende LS
dudeldumm am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.10.2003  –  4 Beiträge
LS Positionierung!
gamer77 am 12.10.2012  –  Letzte Antwort am 15.10.2012  –  8 Beiträge
Meine LS sind die Pesten !
donluto am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  13 Beiträge
Die besten Standlautsprecher für kleine Räume
holli214 am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  57 Beiträge
Möchte bezahlbare LS anschaffen.Welche?
golf am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.06.2006  –  53 Beiträge
welche LS für M2250
theMic am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • CAT

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 114 )
  • Neuestes Mitgliedsharequest
  • Gesamtzahl an Themen1.345.646
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.129