Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sicke mit tusche angemalt

+A -A
Autor
Beitrag
dee-jay
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2004, 09:41
hallo,
ich habe gestern ein paar magnat ls 205 autolautsprecher geschenkt bekommen, und die sicken wurden mit tusche mal bemalt. nun meine frage, wie bekomme ich die am besten wieder sauber?

mfg dee-jay

ps wenns nötig ist kann ich von denen auch n paar bilder machen....achja sind schaumstoffsicken...


[Beitrag von dee-jay am 21. Okt 2004, 09:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sicke reconen?
arneleiser am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
Sicke Loch EL135II
SchneiSim am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  4 Beiträge
Lautsprecher Sicke gerissen
FreakyOne am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  9 Beiträge
sicke austauschen oder neues chassi?
hellraza am 24.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  5 Beiträge
hilfe meine Sicke löst sich!!
Ferdinand am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  2 Beiträge
Sicke gerissen Pfleid FRS 20 R
uschmid1 am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  7 Beiträge
Große Lautsprecher, Sicke Riss ca. 9cm
hifi4ife am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  8 Beiträge
Mitteltöner Quadral Shogun MK V Sicke defekt
bangsanthia am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  7 Beiträge
Dynaudio Sicke zerbröselt Rep. oder neue LS
befra am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  7 Beiträge
Knick in Sicke/Membran was tun
bighope am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.037 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedAndreas1409
  • Gesamtzahl an Themen1.357.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.875.552