Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sicke erneuern

+A -A
Autor
Beitrag
0815bub
Neuling
#1 erstellt: 05. Mai 2005, 20:58
Hallo !!!!!!!!!!!!

Bei meinem Basslautsprecher ist die Sicke total zerrissen (Durchmesser des Lautsprechers ca. 23 cm von Vifa)!!!!
Kann man sowas reparieren?
Wenn ja, wo bekomme ich Ersatzteile her???

Info wäre prima

Viele Grüße 0815bub

p.s. wollte noch anmerken, dass es eine Schaumstoffsicke ist.


[Beitrag von 0815bub am 05. Mai 2005, 21:07 bearbeitet]
Friend_of_Infinity
Inventar
#2 erstellt: 06. Mai 2005, 09:19
Versuch´s mal hier:

http://www.anello.de/fremd.htm

Wenn ich das richtig sehe, repariert Jörg Trümper nicht nur Infinities. Vifa (mit Schreibfehler auf der Website ("Fifa")) ist auch genannt! Also einfach mal anrufen...viel Erfolg!
markusred
Inventar
#3 erstellt: 06. Mai 2005, 09:20
http://www.speakerboerse.de/recone.htm

Preis pro repariertem Chassis etwa 20-30 € bei sehr guter Qualität.
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Mai 2005, 13:12
Hallo...ich würde einmal die nachfolgenden Links ebenfalls als gute und seriöse Adressen für das Reconing ansehen, jedenfalls hatte ich mit allen dreien bereits mehrfach gute Erfolge zu verzeichnen:

http://www.klangmeister.de/service/reparaturservice.html

http://www.lautsprecher-manufaktur.de/

http://www.lautsprecher-team.de/

Allerdings würde ich bei einem Vifa auch einmal nach der exakten Type frage wollen, denn die älteren Modelle, vornehmlich mit Schaumstoffsicken, können noch immer sehr oft und sehr günstig nachgekauft werden! Da sollte man vergleichen, ob nichtv u.U. das neue Chassis die sinnvollere Wahl ist!?

Grüsse vom Bottroper
GandRalf
Inventar
#5 erstellt: 06. Mai 2005, 20:14
Moin auch,

Versuch es vielleicht mal bei "X-max". Dirk Hahn hat sehr viel Erfahrung auf diesem Gebiet. Und er ist wirklich preiswert!

EIGHTEENSOUND Vertrieb Deutschland
X!Max Lautsprechertechnik
Dirk Hahn
Iburger Str. 51 | 49082 Osnabrück | Deutschland
Fon +49 (541) 528 11 88
Fax +49 (541) 528 11 99
E-Mail info@x-max.de

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schaumstoffsicke...
Andi78549* am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  19 Beiträge
Lautsprecher Sicke gerissen
FreakyOne am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  9 Beiträge
Große Lautsprecher, Sicke Riss ca. 9cm
hifi4ife am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  8 Beiträge
Sicke löst sich von der Membran
Kaster am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  8 Beiträge
gibt es ersatzteile für alte bose lautsprecher
faxesteve am 23.03.2003  –  Letzte Antwort am 23.03.2003  –  3 Beiträge
Sicke reconen?
arneleiser am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
Staubsauger tötet Sicke
Marco_P. am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  4 Beiträge
Reparatur Sicke
Florett-rs am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  7 Beiträge
Mitteltöner Quadral Shogun MK V Sicke defekt
bangsanthia am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  7 Beiträge
Kann man eine "zerbröselte" Sicke reparieren?
stefan_markwalder am 18.03.2003  –  Letzte Antwort am 24.03.2003  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedashehalen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.607