Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Müssen Stand-LS unbedingt auf den Bocen?

+A -A
Autor
Beitrag
df7nw01
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 29. Nov 2004, 23:01
Hallo.

Muss bzw. sollte man Standboxen immer auf den Boden stellen oder können die auch auf einer Art Sockel stehen, sagen wir mal so in einer Höhe von 60-70 cm?

Stefan
Finglas
Inventar
#2 erstellt: 29. Nov 2004, 23:10
Hallo,

Standboxen müssen nicht zwangsläufig direkt auf dem Boden stehen. Aber um optimalen Klang zu erhalten, sollten in der Hörposition (vermutlich sitzend) die Hochtöner etwa auf Ohrhöhe sein. Wenn Du Stand-LS auf einen 60-70cm hohen Sockel stellst, könnten die Hochtöner weit über Ohrhöhe liegen, befürchte ich. Das Klangbild wäre dann nicht mehr optimal, eher etwas dumpfer und weniger präzise.

Cheers
Marcus
df7nw01
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Nov 2004, 23:35
Wenn die Bassreflex-Öffnung vorne ist, ist es schlimm, wenn die etwas verdeckt ist oder macht das nichts? Würde es also quasi rechen, wenn die Töner direkt auf den Hörer strahlen? Müssen die überhaupt direkt auf den Hörer strahelen oder können die Lautsprecher auch parallel zur Wand stehen, also nicht schräg, so dass sie in die Mitte des Raumes strahlen?


[Beitrag von df7nw01 am 29. Nov 2004, 23:43 bearbeitet]
sakly
Inventar
#4 erstellt: 30. Nov 2004, 09:27
Natürlich können die so stehen.
Ob das klanglich besser oder schlechter klingt, kannst nur du selbst für dich herausfinden, indem du das einfach probierst.

Hier lassen sich in Bezug auf Klang viele Leute zuviel von anderen leiten, finde ich.
revolver
Stammgast
#5 erstellt: 30. Nov 2004, 15:07
hi
aus meiner erfahrung mit der bassreflexöffnung: unter umständen kann der bass schwammig werden, wenn die öffnung verdeckt ist, der schall reflektiert wir und er sich schlecht im raum verteilt. dann würde es sinn machen, die mitgelieferten schaumstoffstöpsel in die öffnung zu stecken.
grüsse
Mas_Teringo
Inventar
#6 erstellt: 30. Nov 2004, 15:13
Bei Ls sollte man schon viel ausprobieren, wie sie am besten klingen, aber der Hochtöner sollte nicht allzuweit über Ohrhöhe sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Stand LS
Masta am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  4 Beiträge
Stand LS befestigen, sichern
fabe87 am 22.03.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  12 Beiträge
Pflege für Stand-LS !!!!! ?????
Nachtmond70 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2005  –  5 Beiträge
Stand LS auf den Kopf gedreht als Schreibtisch LS betreiben?
hung00r am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  14 Beiträge
Von Stand-LS auf Kompakte umsteigen?
Der_Ron am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  5 Beiträge
Kompakt oder Stand? Canton oder... ? LS-Verzweifler
Ventilator am 05.02.2003  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  18 Beiträge
Stand-LS oder Kompakt-LS
I.Rolfs am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  10 Beiträge
Ständer für Stand-LS
Der_Dude am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  3 Beiträge
Stand-LS vs. Kompaktboxen
Wan am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  9 Beiträge
Unterschied Kompakt- & Stand-LS
hadez16 am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.574