Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AUDES Credo Line Blues

+A -A
Autor
Beitrag
JoeJoe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Dez 2004, 09:44
Hi,

ich bin neu hier und wollte mal fragen, ob jemand die AUDES Credo Line Blues kennt bzw. mal gehört hat. Bin für jede Info dankbar.

JoeJoe
JoeJoe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jan 2005, 13:19
Wie? - kennt keiner AUDES???
JoeJoe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jan 2005, 17:20
Hmm, auch wenn sie keiner kennt, habe ich sie mir jetzt nach dem probehören bestellt. Ich war total begeistert. Das beste Preis-Leistungesverhälnis, was ich bis jetzt je gehört habe. Wer also was richtig gutes (High End) zum super Preis haben möchte, der sollte sich etwas über AUDES informieren. Ich gebe auch gerne Infos.
Spitzen Verarbeitung, super aussehen und brillianter Klang. Das ist AUDES aus Lettland. In Deutschland noch unbekannt wie man in diesem Forum sieht, aber in USA schon super bewertet und viel verkauft. Googelt mal danach, und ihr werdet nur sehr positives darüber finden.
Tom_Sawyer
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jan 2005, 17:32
Das sieht spannend aus

Haben die überhaupt ein Vertrieb in Deutschland ?

Das wäre die Geschäftidee
JoeJoe
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Jan 2005, 00:52
Ja, ich kann es kaum noch abwarten.
Der Vertrieb in Deutschland geht über www.highend4u.com. Dort habe ich sie auch bestellt.
Die AUDES Credo Line Blues als Hauptlautsprecher, den Credoline Sentral als Center und die Universal Line U10 als Sourround. Damit decke ich dann alles ab. Ob Filme in DTS/DD 5.1 oder Musik Videos wie Eagles (hell freezes over) in DTS und natürlich einfach nur gute Stereo Musik.
Alleine nur die Blues mit gutem Vocal kommen so irre rüber, dass es mir kalt den Rücken runter läuft.
Bis jetzt habe ich noch keine besseren gehört.
blackkurgan
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Jan 2005, 23:46
jopp das kann ich nur bestätigen ich hab mir im März letzten Jahres auch Lautsprecher von Audes über ebay gekauft sind eher welche aus der Einsteigerserie 75AC,es konnte mir niemand vorm Kauf helfen ich habe sie auf gut Glück für einen top Preis bekommen und wurde nicht enttäuscht.
JoeJoe
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 14. Jan 2005, 17:22
Hmm, ich habe mich ja nun schon etwas mit AUDES beschäftigt, kenne Deine 75AC aber auch nicht. Sind die denn noch im Programm? Wie sehen die denn aus und was für Daten/Maße haben die denn?

Gruß

der wartende und ungeduldige
JoeJoe
JoeJoe
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Mrz 2005, 11:39
Hipp, hipp, hurraaaa ! Ich hab sie nun endlich !!!!

Meine AUDES Blues sind da! Natürlich auch der Sentral als Center und die U10 als Sourround. Alles ganz in schwarz. Mattschwarz mit Hochglanz-Schleiflack-Schwarz kombiniert. Super edel und imposant.
Eine megageile Kombination. Die hauen mich ja direkt von meinem neuen Stressless Sessel.
Kristall klarer Sound mit super trockenen satten Bässen.
Ich überlege sogar den Subwoofer zu verkaufen. Den brauche ich nicht mehr. Die AUDES Blues haben mehr als genug Bass und klingen natürlicher als mein Yamaha Woofer.
High-End Lautsprecher zum vernünftigem Preis die super aussehen. Hier ist mal ein Bild mit Mattschwarz/Silber, obwohl mir meine Mattschwarz/Hochglanzschwarz besser gefallen.
http://www.highend4u...d1ba4123744bbc5e924e
Leider sind sie in Deutschland noch kaum bekannt. In den USA werden sie in Tests hoch gelobt und waren sogar "Product of the Year".

Also wer mehr Infos zu High-End zu Low-Price möchte, meldet sich.

JoeJoe
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#9 erstellt: 17. Dez 2008, 15:49
Hallo,
kann mir jemand helfen?
Ich bin dabei meine alten Audes Lautsprecher zu verkaufen.
Jetzt suche ich einen Händler oder Webseite wo ich Audes Lautsprecher bekomme.
Ich wollte mir einfach mal andere Modele anschauen einfach aus Interesse.
Gibt es überhaupt noch einen Vertrieb in Deustchland?
Über google finde ich nichts vernünftiges.


[Beitrag von DER-KONDENSATOR!!! am 17. Dez 2008, 15:50 bearbeitet]
Slorg
Stammgast
#10 erstellt: 17. Dez 2008, 16:02
Hallo,


über Google findet man in etwa 10sek Audes - die offizielle Website. Wenige Sekunden später findet sich dort der Deutsche Vertrieb über TCG.

Sooo schwer ist das doch auch wieder nicht


Gruß,

Alex
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#11 erstellt: 17. Dez 2008, 17:08
Ja die Seite hatte ich schon gefunden.
Ich dachte eher an eine Seite wo das ganze Programm zu sehen ist mit Preisen vieleicht.
Aber wenn das die einzige lieblos präsentierte Seite ist dann kann man nichts machen.
Die Seite ist schon seit Jahren unter Bearbeitung.
hoaxx
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Jan 2009, 00:26
Alle Lautsprecher kannst du bei audes.ee finden.
Einfach auf ``PRODUCTS``, dann Die Modellreihe aussuchen und dann die Einzelnen Boxen anklicken.

Ich war im Dezember bei Audes in Estland.
War sehr interessant. Jeder Lautsprecher wird nach der Fertigstellung klanglich vermessen.
Dort werden ja nicht nur die Gehäuse gebaut sondern die Lautsprecher auch. Sogar die Spulen werden selber gemacht.

Hab mich für die MAESTRO 155 entschieden mit dem CS525 als Center und die U30 für hinten.
Kommt mit der nächsten Lieferung mit.
Hab mich für die 155 entschieden weil ich keinen extra Subwoofer wollte. Das ist bei denen auch nicht nötig. Bei den Blues wohl.

Preise werdet Ihr nicht finden.
Der Alleinimport für Deutschland läuft über TCG.
Einfach per Mail anfragen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phonar Credo
Peter99 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  11 Beiträge
Audes Lautsprecher (Maestro)
HUe am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 03.07.2016  –  7 Beiträge
Phonar Credo Reference
veepee am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  5 Beiträge
audes Lautsprecher High end?schon mal gehört?
blackkurgan am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  60 Beiträge
B&W 803S oder Phonar Credo
boxenmann am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  36 Beiträge
Was kostet die Phonar Credo S 100?
appice am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  6 Beiträge
Phonar Credo S-100 der Traumlautsprecher !
hansi45 am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  28 Beiträge
bw 805s oder phonar credo o dali mentor
am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  12 Beiträge
Audio Physic Scorpio Oder Phonar Credo S 100?
dk850 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  4 Beiträge
Phonar Credo M 100 vs Vroemen il Bambino Superiore
Magicman am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedLuBu0007
  • Gesamtzahl an Themen1.345.863
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.489