Phonar Credo Reference

+A -A
Autor
Beitrag
veepee
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Nov 2009, 22:14
Hi @ all,

Ich bin auf der Fährte nach neuen Lautsprechern auf die Phonar Credo Reference gestoßen, die mir auf den ersten Blick einen guten Eindruck machen. Hat schon irgendwer von Euch etwas über die Box gehört oder in Erfahrung gebracht?
zola
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Nov 2009, 00:38
Hallo,Ich besitze die Credo M100. Von einer reference habe ich noch nicht gehoert, auch auf der Phonar-homepage finde ich nichts.

Mir der M100 bin ich jdenfalls sehr zufrieden. Es kommt natuerlcih wie immer auf Hoergewohnheiten, Musikrichtung und den Hoerraum an. Die Staerken liegen imho im ausgwogenen, bruchlosen Klangbild. Die Hoehen sind eher sanft, Details fehlen trotzdem nicht. Der Bass ist tief und staubtrocken. Die Raemlichkeit ist gut,ohne so kuenstlich aufgeblaeht zu sein wie manche Anderen. Bei haerteren Rock fehlt mir manchmal etwas Punch, Klassik oder Stimmen ist eher ihr Revier.
Die Verarbeitung ist hervorragend.
Man liesst wenig ueber Phonar, schade eigentlich, haetten es verdient.
GraphBobby
Stammgast
#3 erstellt: 22. Nov 2009, 01:09

veepee schrieb:
Phonar Credo Reference [...] Hat schon irgendwer von Euch etwas über die Box gehört oder in Erfahrung gebracht?


Gehört auf der Klangbilder 2009 (mit dem integrierten DSP), sehr überzeugend - steht übrigens auch in meinem Bericht von der Klangbilder 2009 hier.
veepee
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 22. Nov 2009, 01:41
>Von einer reference habe ich noch nicht gehoert, auch auf der Phonar-homepage finde ich nichts.>

Hallo zola,

ich habe natürlich auch auf der HP nachgeschaut und nix gefunden. Das erste Bild das mich neugierig machte habe ich im aktuellen HiFi Jahrbuch vin STEREO gesehen, als Anzeige von Phonar. Die Box ist zweigeteilt wie man es vin Verity kennt.
veepee
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 22. Nov 2009, 01:44
Hey Graf Bobby,

guter Beitrag...

>und zu einem vertretbaren Preis war dieses System für mich auf jeden Fall eine Überraschung und ein Highlight der diesjährigen Messe.<

Kannst Du was zum Preis sagen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phonar Credo S-100 der Traumlautsprecher !
hansi45 am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  28 Beiträge
Phonar Credo
Peter99 am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  11 Beiträge
Phonar Credo M 100 vs Vroemen il Bambino Superiore
Magicman am 08.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  2 Beiträge
B&W 803S oder Phonar Credo
boxenmann am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  36 Beiträge
Phonar
*SvenDrums* am 04.04.2016  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  15 Beiträge
Suche Phonar Händler
Compacz_kill am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  4 Beiträge
Audio Physic Scorpio Oder Phonar Credo S 100?
dk850 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  4 Beiträge
KEF, Phonar oder ALR Jordan?
Aurangzeb am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  3 Beiträge
KEF iQ5 versus Phonar P20s
niesfisch am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  12 Beiträge
Empfehlung Phonar P40 S
buuti am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSelo42
  • Gesamtzahl an Themen1.379.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.175

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen